Springe zum Inhalt

  • Einträge
    46
  • Kommentare
    173
  • Aufrufe
    6.352

Von Überforderung und völliger Motivationslosigkeit


unrockbar

294 Aufrufe

Hallo ihr Lieben,

 

obwohl ich hier sonst eigentlich immer täglicher bis wöchentlicher Mitleser war, ist im Moment aus allem völlig die Luft raus. Ich habe seit November kaum noch was gelesen hier und muss erstmal einiges nachholen 😀

Es demotiviert massiv, wenn man kaum noch vor die Tür geht. Dann steht ein Umzug an, dessen Vertrag ich unterschrieben habe im Oktober, als von Lockdown light, hard, megahart noch keine Rede war. Nun gilt es Sachen zu packen, die Umzugshelfer möglichst gut zu verstecken wegen Kontaktbeschränkungen, in dem Schnee einen Transporter zu fahren und in der neuen Wohnung kein Internet zu haben. Dann nächste Woche 2 Klausuren und quasi kaum was für gemacht. Ich gebe mir große Mühe mir täglich irgendwas von M3a, M4 und M7 ins Hirn zu kloppen, aber viel Zeit ist dafür nicht und Motivation auch nicht. Weiß noch nicht mal genau, wo ich die Prüfungen ohne Internet schreiben kann. Mich erleichtert, dass mir mein Freund relativ viel abnimmt von der Umzugsplanung. Der ruft ständig hier und da an, hakt die To Dos ab. Ich kann manchmal nicht mal in die Küche gehen um mir ein Brot zu schmieren. Keine Energie mehr. Mit Füße massieren lässt sich das Motivationsloch dann aber doch meist überwinden 😁

Ich bin eigentlich schon ganz froh, dass ich die Prüfungsvorleistungen gemacht habe. Da habe ich schon den Überblick und den Anschluss verloren. Auch die Anmeldung fiel mir am letzten Tag um 23.52 Uhr erst ein. Grade so die Prüfungen vor 0 Uhr noch angemeldet bekommen. Eigentlich möchte ich nur eine schreiben und dann ists gut für dieses Semster. Aber dann muss ich für den Master ein Jahr warten, weil der nur zum WS startet. Das zu vermeiden, ist im Moment mein einziger Grund überhaupt irgendein Buch aufzuschlagen.

 

Letzten Freitag hatte ich die (online) Präsenzveranstaltung zu M5 Entwicklungspsychologie besucht. Aus zwei Gründen: 1. Entwicklungspsychologie im Erwachsenenalter war eines der wenigen spannenden Themen und 2. glücklicherweise wohl das Seminar mit dem geringsten Live-Talk Anteil. Es gab vorher einiges zu bearbeiten, aber das virtuelle Treffen war dann recht kurz. Was mir entgegenkommt, da nur das wirklich terminlich bindend war und ich für keine Termine und Gruppenarbeiten Zeit habe im Moment.

 

Schauen wir mal, ob ich nächste Woche die Klausuren schreibe und was das für meine weitere Planung bedeutet.

Bearbeitet von unrockbar

10 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich bin auch so was von unmotiviert! 😔

 

Daher setzte ich wieder auf eine gute Organisation für die Onlineklausuren zu Hause in M4 und M7. 😉

Link zu diesem Kommentar

Ja, geht mir ähnlich. Bin seit November im Homeoffice und langsam nervt es einfach.
 

Lasst den Kopf nicht hängen, es kommen auch bald andere Zeiten. 

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden hat psychodelix geschrieben:

Ich bin auch so was von unmotiviert! 😔

 

Daher setzte ich wieder auf eine gute Organisation für die Onlineklausuren zu Hause in M4 und M7. 😉

Darauf setze ich auch. Ist mein einziger Lichtblick die Klausuren zu bestehen. Zumindest M3a wurde letztes Semester sehr gelobt für die gelungene Zuhauseklausur.

Link zu diesem Kommentar

Ich habe letztes Semester drei Klausuren online zu Hause geschrieben - hat gut geklappt!

 

Okay, ich will ja nur den Bachelor machen und lege keinen Wert auf gute Noten für den Master.

Bei mir im Blog gibt es dazu einen Bericht und auch @Markus Junghat es in einem Video erwähnt, wie ich die Onlineklausuren geschrieben habe.

 

Edit:

Hier ist das Video dazu. Dazu noch etwas links und rechts Unterlagen. Ab Minute 6:24

 

Bearbeitet von psychodelix
Link zu diesem Kommentar
  • Admin

Bei mir steht auch ein (erneuter) Umzug an und ich finde es sehr entlastend, ein offizielles Umzugsunternehmen zu haben, so dass ich "nur" Kisten packen und so alles vorbereiten und organisieren muss.

Link zu diesem Kommentar
vor 22 Stunden hat psychodelix geschrieben:

Ich habe letztes Semester drei Klausuren online zu Hause geschrieben - hat gut geklappt!

 

Okay, ich will ja nur den Bachelor machen und lege keinen Wert auf gute Noten für den Master.

Bei mir im Blog gibt es dazu einen Bericht und auch @Markus Junghat es in einem Video erwähnt, wie ich die Onlineklausuren geschrieben habe.

 

Edit:

Hier ist das Video dazu. Dazu noch etwas links und rechts Unterlagen. Ab Minute 6:24

 

Das schau ich mir auf jeden Fall mal an 😁

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden hat Markus Jung geschrieben:

Bei mir steht auch ein (erneuter) Umzug an und ich finde es sehr entlastend, ein offizielles Umzugsunternehmen zu haben, so dass ich "nur" Kisten packen und so alles vorbereiten und organisieren muss.

Bei meinem letzten Umzug habe ich das auch gemacht. Nur Kisten gepackt und paar Sachen auseinander geschraubt, den Rest machen lassen. Aber hauptsächlich deswegen weil es von einer Stadt in eine andere ging und ich meine Helfer nicht noch quer durchs Land reisen lassen wollte.

Allerdings haben die Berufsumzugshelfer auch ganz schön was kaputt gemacht (abgeplatzte Stellen, dunkle Flecken im TV Bild) oder Schrauben verloren (das Bett hielt dann mit 3 statt 4 Seiten). Dafür geb ich nicht nochmal Geld aus.

Link zu diesem Kommentar
  • Admin

Für mich ist es der fünfte (und hoffentlich erstmal letzte...) Umzug mit einem Umzugsunternehmen, über eine Strecke von 300 km. Ich habe bisher unterschiedliche, aber insgesamt positive Erfahrungen damit gemacht. 

Link zu diesem Kommentar

@unrockbar

 

Zitat

Ich gebe mir große Mühe mir täglich irgendwas von M3a, M4 und M7 ins Hirn zu kloppen, aber viel Zeit ist dafür nicht und Motivation auch nicht. Weiß noch nicht mal genau, wo ich die Prüfungen ohne Internet schreiben kann.

 

Wie lief es bei dir?

Link zu diesem Kommentar
Am 20.3.2021 um 09:13 hat psychodelix geschrieben:

@unrockbar

 

 

Wie lief es bei dir?

Mit erschrecken stelle ich fest, dass ich mal ein Update schreiben sollte 😁 Kommt nachher!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...