Zum Inhalt springen

Prüfungsaufgabe abgeschickt 😮


Tightrope

625 Aufrufe

So. Ich hab es getan. Ich hab die Lösung der Prüfungsaufgabe vom ersten Modul abgeschickt.  Freitag abend.  Unfasslich. Macht man sich eigentlich nur am Anfang so scheckig oder lässt das mal nach? Ich hab echt viel gelesen und online auch Lösungen gefunden (nicht im Studiengang Kindheitspädagogik aber ähnlich aus BWL) und mir echt viel Gedanken gemacht. Dafür hab ich  auch echt das Gefühl,  durch das Bearbeiten der Aufgaben hab ich echt viel von dem Stoff verstanden. Im zweiten Modul ist direkt ne Hausarbeit fällig und das Modul ist recht umfangreich,  gibt 8ECTS. Ich denke aber, rein vom Konzept her krieg ich die Hausarbeit hin. Ich hoffe 2 Monate reichen mir für alles. Ich wäre gern Mitte September damit fertig,  da startet die Krippeneingewöhnung vom Kleinsten. Mal sehen wie alles klappt. 

 

Ich dachte eigentlich,  ich würde so langsam an Motivation verlieren,  aber tatsächlich bin ich voll heiß auf das zweite Modul. Es ist ja das erste richtige pädagogische Modul (Einführung in die Kindheitspädagogik). 

 

Die Note fürs wissenschaftliche Arbeiten dauert glaub 2-4 Wochen.  Mal sehen was ich euch hier berichten kann. Die ersten 2 August Wochen ist Familienurlaub.... aber die Skripte kommen natürlich mit. 

 

Bis zum nächsten Eintrag!

 

Nachtrag: Ich bin echt baff, ich hab die Prüfungsaufgabe am Freitag Abend abgeschickt und heute Nacht kurz vor Mitternacht (von Sonntag auf Montag) schon die Expertise vom Tutor und die Note erhalten.  Bestanden mit 1,4! Ich freue mich und bin ganz happy über die Geschwindigkeit!

Bearbeitet von Tightrope

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zitat

Macht man sich eigentlich nur am Anfang so scheckig oder lässt das mal nach?

 

Das lässt nach. Je mehr Du im Studium drin bist und auch Erfolge verbuchen kannst (wie ja auch hier), desto gelassener wirst Du. Eine gewisse Aufregung bei Prüfungen bleibt vermutlich – und die ist meiner Meinung nach auch gut und förderlich für die Ergebnisse. Und hängt oft auch davon ab, wie gut einem ein Fach liegt.

Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Glückwunsch! Das hört sich doch prima an, eine sehr gute Note und wow wirklich echt schnell zurückerhalten!

Das macht mir Mut meine demnächst anzufordern :) Lieben Dank dafür!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...