Aus dem Leben einer Fernstudentin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    349
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    7.245

Reizüberflutung

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
HannoverKathrin

42 Aufrufe

Nach tagelangem Warten ist heute endlich die Präsenzübersicht für mein SZ online. Erfahrungsgemäß wird somit heute bereits ein Briefumschlag in meinem Postkasten liegen, womit mir das alles nochmal in Papierform mitgeteilt wird.

Das Frühjahrsemster 2010 hat 10 Präsenztage. Beginnen wird der Spaß am 19.02. und enden am 10.07.. Das nächste Semester raubt mir theoretisch 3 Freitage an denen es jeweils um 15 Uhr losgeht. Teilnehmen kann ich jedoch nur an 2, da ich bekanntlich Karibikfeeling in der DomRep suchen (und finden !?) werde und ein Präsenzwochenende ohne mich stattfinden muss.

Grundsätzlich habe ich ja eh im Hinterkopf gehabt nicht zwingend mehr alle Präsenzen zu besuchen, aber ausgerechnet die Einstiegspräsenz von Wirtschftsprivatrecht (Prüfung im 4. Semester) wird an diesem Wochenende stattfinden. Den Rest zu verpassen verkrafte ich :blushing:.

Da heute mein letzter Arbeitstag ist, konnte ich sogar schon eine kleine feine Übersicht zaubern bis wann welche SB bearbeitet sein sollten. Diese Masse an Informationen überflutet mich aktuell und ich kann diesen Aufwand noch gar nicht richtig einschätzen.

Zuhause werde ich mal schauen wie dick die einzelnen SB sind und mit dieser Info werde ich dann wohl zwischen Weihnachten und Neujahr einen Semesterplan für mich aufstellen. Irgendwie muss man sich ja vorm Mathelernen drücken :laugh:

Mathe läuft aktuell ok. Ich bearbeite erstmal die Übungsaufgaben in den SB nochmal (immerhin mit mehr Erfolg als beim 1. Mal jedoch ist das nun kein Grund zum Jubbeln).

Beim Durchblicken der Altklausuren war mir aufgefallen dass häufig Beispiele aus den SB gewählt wurden, gelegentlich auch Übungsaufgaben. Mittels Karteikarten werde ich hier noch ein bisschen Vertiefungarbeit leisten - damit ich auch für jedes bekannte Übel die Lösung wissen werde.

Wenn der SB zur Differentialrechnung gepackt ist, ist das Schlimmste glaube ich schon geschafft. Integralrechnung, Matrizen, Gauß-Algorithmus, 2 unbekannte Variablen, etc. machen mir soweit keine Angst. Hier fühle ich mich sicher.

Aktuell bleiben mir noch 2, 5 Wochen, also eine ganze Menge Zeit. Ich bin bemüht regelmäßig zu üben und bin gespannt wie sich dies in der Realität dann umsetzen lies.

Da ich ab morgen verreist bin und erst nach Weihnachten wieder ins Internet komme, wünsche ich euch allen frohe und erholsame Festtage, vorsichtshalber auch schon einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr und viel Erfolg bei evtl. Vorhaben die nächsten Tage noch zum Lernen zu nutzen oder irgendwelche Hausarbeiten zu schreiben.

Denkt dran, ein bisschen Entspannung muss auch mal sein :thumbup:

PS: Ich habe am Wochenende 2 Mal die DVD Twilight gesehen und bin Sonntag Abend spontan in den 2. Teil New Moon gegangen. Ich bin nun auch dem Biss-Fieber verfallen, ohne dieses Studium am Hacken würde ich mir nun sofort alle 4 Bände schenken lassen und verschlingen :rolleyes:. So werde ich es aber wohl auf den Filmen beruhen lassen. Oh Mädels... das Leben ist hart.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Dir auch frohe Weihnachten und alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg im Studium für 2010 :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich wünsch Dir auch schöne Feiertage und einen guten Rutsch!

Und mach Dich wegen des nächsten Semesters nicht verrückt - es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird ;) Sieht immer alles schlimmer aus, als es ist!

und jetzt rate mal, welchen Film ich am Samstag im Kino gesehen habe? Riiiiichtig! Und ich hätt jetzt auch gerne alle 4 Bücher gelesen, weil ich wissen will, wie es weiter geht! Jaja - das Leben ist hart!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich wünsche dir auch frohe Weihnachten! Genieße deine freien Tage!

Also ich kann dir die Biss-Bücher nur empfehlen. Ich habe alle 4 innerhalb von einem Monat verschlungen! Waren alle (bis auf das letzte) top!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich habe am Wochenende 2 Mal die DVD Twilight gesehen und bin Sonntag Abend spontan in den 2. Teil New Moon gegangen. Ich bin nun auch dem Biss-Fieber verfallen, ohne dieses Studium am Hacken würde ich mir nun sofort alle 4 Bände schenken lassen und verschlingen . So werde ich es aber wohl auf den Filmen beruhen lassen. Oh Mädels... das Leben ist hart.

ja, ja, hab auch schon davon gehört - trau mich aber nicht, die Filme anzuschauen, erst recht nicht die Bücher zu kaufen (wenn ich anfange, kann ich nicht mehr aufhören - also fange ich nicht an, weil ich ja lernen muß)

Kolleginnen von mir sind nach London geflogen, um die Premiere zu sehen :-)

auch dir frohe Weihnachten und einen guten Rutsch (ohne SBs)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?