Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    18.160

Against all odds

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

42 Aufrufe

Manchmal wenn mir die Blogtitel ausgehen, klaue ich einfach von Songs... in diesem Fall muss also Phil Collins herhalten.

Trotz einiger Schwierigkeiten (2 Semester Vorbereitungszeit, Sohn geboren, wollte hinschmeissen, Frust, neuer Aufgabenbereich im Job, wenig Zeit, krank usw.) habe ich die UNL-Klausur nun hinter mir.

Für diese Rahmenbedingungen und die Zeit die ich dafür investiert habe, kann ich jetzt... hier und heute bereits sagen, dass das Ergebnis gut sein muss.

70 Punkte habe ich ganz ganz sicher ... Glückstreffer kann man da sagen, oder auch ein Segen der Wahlbereiche (2 von 3 ... waren genau 2 die ich wusste... ebenso 3 von 5 auch 3 die ich drauf hatte). Somit hatte ich im Wahlbereich auch keine Luft... Glück gehabt... 2 andere Fragen und es wäre mau!

Im Pflichtbereich sah es nicht ganz so toll aus, hier habe ich 20 Punkte ganz sicher... aber bei den restlichen 30 kam mir so gar nicht in den Sinn was der vielen vielen Punkte und Fakten ich so schreiben könnte.

Nachdem alle anderen Fragen durch waren, fasste ich mir ein Herz und holte zur "Schwafel, Schwurbel und... alles hinschreiben was mir einfällt"-Keule aus und schrieb für die 2 Fragen einen ganzen 4-seitigen Bogen voll. Allein schon wegen meiner Mühe (er hat sich bemüht *g*) sollte ich da wenigstens 10 der 30 Punkte ergattern können. In Wirklichkeit kommt es natürlich an was die HFH wissen wollte, bzw. wie sehr ich den Korrektor überzeugen kann.

Persönlich würde ich mir, entsprechend meines Gefühls, eine 2,0 wünschen... mit viel viel Glück ggf. 1 Stufe besser... und eigentlich keine Stufe schlechter.

Fertig war ich schon nach 120 der 180 Minuten. Nachdem ich mich auch wirklich "leergeschrieben" habe, gab ich frühzeitig ab und bin dann schnell nach Hause. Auf der Fahrt habe ich diesen Meilenstein bereits für mich "gefeiert". Ich bin aktuell sehr zufrieden.

Eigentlich hätte ich gerne eine Woche meine Ruhe gehabt ... aber passend zur Situation kam gestern ein Umschlag der HFH. Die Bearbeitungszeit für meine UNL-HA beginnt am Montag. Ab da habe ich 6 Wochen Zeit meine HA zu schreiben.

Auch wenn nun keine Woche Pause ansteht, ist mir das nicht ganz unrecht. Die erste Phase des Schreibens ist auch Erholung und man muss es nicht übertreiben. Die Tage werde ich mal die Planung aufsetzen wie ich die letzten 2 Klausuren (!!!) angehen kann... heute ist aber eines wichtig.

Herbstsemester 2010 erledigt!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Da kann man schlicht und ergreifend nur gratulieren :thumbup: . Schön, dass es nach der sooooooo langen Vorbereitung so gut gelaufen ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Auch von mir vorab schonmal herzlichste Glückwünsche und ein bißchen Neid. Ich sehne mich nach meinem Semesternde in zwei Wochen. Bis dahin heißt es von meiner Front noch: Durchpowern!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

na also, geht doch :)

und in einem Jahr bist du fertig (zumindest fast) :lol:

P.S. und ich denke, der Titel ist doch etwas übertrieben - du hattest doch einige Chancen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Gratuliere :-) Mir ging es ähnlich. Ich war schon halb 3 wieder zu Hause. Herrlich !!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Du hast nun 6 Wochen Zeit für die HA? Da gibts n festen Start- und Endtermin?

Toll dass dir die Wahlaufgaben so gut gelegen haben und erstaunlich wie viel zu für 2 andere Fragen geschrieben hast. Und dann sooo früh fertig. Herzlichen Glückwunsch. Ich nehme an in ein paar Wochen kommt die Nachricht mit der 1,x :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Du kannst den Starttermin für die Bearbeitung bei der Themenanmeldung selbst festlegen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?