Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    25
  • Kommentare
    213
  • Aufrufe
    3.282

Laudius Kursübersicht Basiswissen Psychologie


Markus Jung

586 Aufrufe

Gerade habe ich mir ein Register für den Kursordner erstellt sowie ein passendes Deckblatt, damit ich später auch schnell Inhalte wiederfinden kann. Dadurch ist eine kompakte Kursübersicht entstanden, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:

Laudius Psychologie Basiswissen

1: Was ist Psychologie?

2: Geschichte der Psychologie

3: Allgemeine Psychologie I – Wahrnehmung, Gedächtnis, Denken

4: Allgemeine Psychologie II – Lernen, Motivation, Emotion

5: Entwicklungspsychologie I – Entwicklungsmodelle, Vererbung und Umwelt

6: Entwicklungspsychologie II – Einzelne Funktionsbereiche, Lebensabschnitte

7: Persönlichkeitspsychologie

8: Sozialpsychologie I – Theorien und Experimente

9: Sozialpsychologie II – Altruismus, Kommunikation, Gruppenprozesse

10: Pädagogische Psychologie

11: Klinische Psychologie I – Psychische Störungen

12: Klinische Psychologie II - Psychotherapie

8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Bisher hat es bei mir meist später Zeit gespart, wenn ich einmal Ordnung rein gebracht habe. Und die Aktion hat nun wirklich nicht viel Zeit verschlungen.

Ich hatte das an der PFFH (WBH...) aber auch ähnlich gehandhabt - nur dass ich da nicht nur einen Ordner hatte...

Link zu diesem Kommentar
Streber ;)

So viel Ordnung hatte ich mein komplettes Studium über nicht :thumbup:

Ich finde mich da wieder ;)

Link zu diesem Kommentar
Zitat Zitat von Engel912

Streber

So viel Ordnung hatte ich mein komplettes Studium über nicht

Ich finde mich da wieder

ich auch - ich habe nur pro Fach alles in einen Ordner gestopft.....

Link zu diesem Kommentar

Die Themen klingen auf jeden Fall spannend, fast alle Punkte. Ich kann mir nur schwer vorstellen, wie das dann auf den wenigen Seiten abgehandelt wird. Hast Du nicht ständig das Bedürfnis, Deinen Meyer hervorholen und mehr wissen zu wollen?

Link zu diesem Kommentar
Hast Du nicht ständig das Bedürfnis, Deinen Meyer hervorholen und mehr wissen zu wollen?

Dieses Bedürfnis hätte ich vermutlich verstärkt, wenn ich das Gefühl hätte, dass dies alles wäre. Da ich es aber eher als kompakten Überblick sehe und weiß, dass das alles noch mal viel ausführlicher (und vermutlich mit mehr Tiefe als mir lieb ist) kommen wird, ist es okay. Wobei die Darstellung teilweise schon sehr knapp ist.

Link zu diesem Kommentar
Wobei die Darstellung teilweise schon sehr knapp ist.

ich bin mal auf die abschließende Bewertung/das Fazit gespannt

wenn ich die Quantität sehe, frage ich mich, ob in dem Fall nicht doch die "Einführung in die Psychologie" sinnvoller wäre...

Deinen Meyer

wer ist denn das?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...