Springe zum Inhalt

Laudius Fernlehrgang Psychologie

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    25
  • Kommentare
    218
  • Aufrufe
    536

Das Lernmaterial von Laudius ist komplett

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Markus Jung

90 Aufrufe

Mittlerweile habe ich alle vier Materiallieferungen erhalten und die Unterlagen sind damit komplett. Auf dem beigefügtem Foto kann man denke ich ganz gut den Umfang erkennen. Für jedes der zwölf Kapitel waren es netto so circa zehn Seiten - insgesamt also ungefähr 120 Seiten Material.

Ich bin jetzt fast bis zur Hälfte durch und hinke damit meinem Zeitplan und der Vorgabe von Laudius doch recht deutlich hinterher. Wenn ich wie geplant noch bis Ende September fertig werden möchte, bevor es dann an der FernUni Hagen los geht, muss ich nun mal richtig Gas geben.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


12 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Herr Jung, Sie wollen jetzt doch nicht hier in diesem Streberforum den Ausreißer nach unten geben?

Oder ist das die neue Strategie dieser Plattform? Allen Mühseligen und Beladenen den Stress zu nehmen und die Erlaubnis zum Scheitern dafür darzureichen?

;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Oder ist das die neue Strategie dieser Plattform? Allen Mühseligen und Beladenen den Stress zu nehmen und die Erlaubnis zum Scheitern dafür darzureichen?

Vielleicht sollte ich diese Rolle des Opferlamms ja übernehmen? - Wäre allerdings das erste Mal, dass ich ein Vorhaben nicht durchziehen würde...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Was wäre das für ein Bild, wenn der Macher von Fernstudium-infos abrechen würde ;)

Jetzt versucht Du aber, richtig Druck aufzubauen... ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

(Fern-)Studieren bildet ja nicht nur den Kopf, sondern auch die eigene Persönlichkeit. Es ist eine Zeit der Weiterentwicklung und der neuen Erfahrungen.

Das Lamm bitte mit reichlich Knoblauch, Lorbeer und Rosmarin, ganz langsam in der Röhre geschmort, damit es schön zart bleibt. Dazu Blechkartoffel! Wann kann ich kommen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
(Fern-)Studieren bildet ja nicht nur den Kopf, sondern auch die eigene Persönlichkeit. Es ist eine Zeit der Weiterentwicklung und der neuen Erfahrungen.

Da stimme ich zu. Aber die Phase habe ich ja schon einmal durchgemacht. Mal schauen, ob da noch weitere Entwicklungen möglich sind.

Das Lamm bitte mit reichlich Knoblauch, Lorbeer und Rosmarin, ganz langsam in der Röhre geschmort, damit es schön zart bleibt. Dazu Blechkartoffel! Wann kann ich kommen?

Ich glaube, wenn ich mich da als Lammbraten zur Verfügung stellen würde, müssten Sie verhungern - oder sich an den Blechkartoffeln satt essen. Also bleibt mir wohl nichts übrig, als mich doch an das Studium ran zu machen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Sind wir mal ehrlich:

So viele Blogs von Leuten, die zu Beginn hoch motiviert sind, sich aufs Studium freuen, der Anmeldung sogar hinterhertelefonieren (oder Udo? :lol:) - da fühlt sich der eine oder andere Interessent vielleicht überfordert.

Markus bildet hier nur das Gegengewicht. Da fühlen sich dann auch die Leute wohl, die sich nicht sicher sind, ob sie ihr Studium durchgezogen kriegen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
....Frau Kanzler macht das auch nicht schlecht. ;)

Da fällt mir doch glatt ein kurzer Dialog mit einer Freundin vor ein paar Jahren ein!

Sie: "Boah, was kannst Du doch für eine miese Ratte sein!"

Ich:"Besser ne Ratte als ne dumme Kuh!"

Mit diesem Lebensmotto fährt man im Großen und Ganzen doch recht gut.

:blushing:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Sind wir mal ehrlich:

So viele Blogs von Leuten, die zu Beginn hoch motiviert sind, sich aufs Studium freuen, der Anmeldung sogar hinterhertelefonieren (oder Udo? :lol:) - da fühlt sich der eine oder andere Interessent vielleicht überfordert.

.

Mist woher weißt du das , ich habe gerade gefragt ob ich nicht schon eine Freischaltung im Studyonline bekommen kann, sollte heute noch klappen ;)

Wobei ich dieses (schöne) Wochenende nicht viel machen werden, morgen will ich mir ein Trekkingrad kaufen (beim Mountainbike ist nicht Straßen tauglich), beim Stadler gibt es zur Zeit einige gute Angebote zwischen 250-300€ und dann wird eine Rad-Bierkeller-Runde gemacht und am Sonntag geht nochmal zum Volksfest nach Nürnberg.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung