Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    21.275

Es plätschert...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
chillie

69 Aufrufe

... so dahin.

Ich frage mich schon, wie das "Loch" nach der Abgabe der Diplomarbeit wohl sein wird. Egal wie man sich vorbereitet oder was man sich vornimmt, es kommt sicher.

Jetzt ist die Abgabe der Hausarbeit BUF 1 Woche her - die Zeit ist verflogen. Ich habe viel "nachgeschlafen", viel Kaffee aus meiner neuen Maschine getrunken (danke für die Bohnen Frau Kanzler - als Kaffee super, als Espresso nicht mein Fall), viel in die Glotze geguckt und viel weniger gemacht als die Woche davor.

Gestern hat sich nach meinem Pseudo-Wasserschaden vor ein paar Wochen nun auch noch die Festplatte meines Macbooks verabschiedet. Zum Glück gestern und nicht vor 1,5 Wochen. Ein kleiner Zeitvertreib wird dann die HDD gegen eine SSD und das DVD-Laufwerk gegen eine neue HDD zu tauschen. Damit dürfte das Book für die nächsten 2 Jahre fit sein.

Und da schliesst sich der Kreis zum Loch, denn ich habe es nicht lassen können die letzten Tag schon etwas die Fühler auszustrecken hinsichtlich Thema, Betreuung usw.

Ich habe eine ziemlich interessante Arbeit zum gewünschten Thema gefunden, die ich mir besorgen möchte um mal Richtung und Literatur abzuklopfen (ohne Plagiat natürlich).

Ich habe Kontaktdaten meines gewünschten Betreuuers und vom Studienzentrum das Angebot erhalten, beim Zweitgutachter ggf. einen vorgeschlagen zu bekommen.

Ich habe mein Geld für die Diplomprüfungsgebühr locker gemacht und werde es heute überweisen und morgen den Antrag auf Anmeldung zur Diplomprüfung losschicken.

Zudem habe ich bereits ein Buch zum Kauf herausgesucht und eines per Fernleihe bestellt.

Aktuell alles ohne Stress und Zeitdruck. Das ist auch gut so, denn die Übergabe der neuen Wohnung wird Mitte November liegen und der Umzug sollte bis vor Weihnachten durch sein.

Gleichzeitig geht im Job das Jahr aus und noch so viel zu tun.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Tja es muss auch mal plätschern. Ein gemütliches Schmöckern in Literatur ist doch mal eine nette Abwechslung. Und wie du selbst heraufbeschwörst: die ruhige Zeit wird schon bald wieder abgelöst.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung