Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    473
  • Kommentare
    3.001
  • Aufrufe
    14.199

Hurra es geht nach Darmstadt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
UdoW

80 Aufrufe

Aber nicht zum Klausur schreiben, nein zur alljährlichen Abschlussfeier. Die WBH hat in die Orangerie Darmstadt geladen :) . Ich fahre mit einen Kollegen mit dem ich jetzt den Master mache (natürlich mit Frauen) gemeinsam und die Restlichen mit denen ich die letzen 3-4 jahre Freud und Leid geteilt und wir noch regelmäßig Kontakt haben, treffen wir im Ibs-Hotel Darmstadt, yeapp ich freue mich tierisch.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


15 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Viel Spaß! Das wird bestimmt richtig gut. Ich bedauere es, dass ich nicht dabei sein kann - hätte insbesondere die diesjährigen Absolventen hier aus dem Forum gerne live getroffen. Und die Orangerie ist wirklich nett und das Essen hervorragend.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Schön, wenns gut war.

Bin aber froh, dass das keine "Pflicht Präsenz Veranstaltung" ist ;)

Hieran würde ich definitiv scheitern.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Und habt ihr im Talas Hüte geworfen?? ;)

Yeapp das volle Programm, ich schreib in den nächsten Tagen noch ein paar Zeilen dazu oder vielleicht kommt mir Engel912 ja zuvor;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Kamera liegt beim Kollegen im Auto, ich hole Sie mir nächste Woche ab ;)

Dann muss ich erstmal gucken, wie das ist mit den Bildern da ja nicht bloss ich drauf bin .. ?!?

@Markus wenn ich ein Bild reinstelle, auf dem man so 30 Leute sieht die die Mütze schmeißen ist das rechtlich Ok ?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Markus wenn ich ein Bild reinstelle, auf dem man so 30 Leute sieht die die Mütze schmeißen ist das rechtlich Ok ?

Ich würde sagen "ja", weil es sich bei der Absolventenveranstaltung um eine "Versammlung" gehandelt haben dürfte. Evtl. problematisch ist höchstens, dass diese ja nicht wirklich öffentlich war.

Ein guter Text dazu:

http://www.law-blog.de/251/fotorecht-teil-12-beiwerk-versammlungen-und-hohere-zwecke-der-kunst/

Auf eine verbindliche Aussage werde ich mich also hier nicht festlegen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung