Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    28
  • Kommentare
    105
  • Aufrufe
    1.705

Jetzt schon den Eindruck dass die Zeit knapp wird

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Tanja80

87 Aufrufe

Ich habe jetzt schon den Eindruck, dass die Zeit bis zu den Klausuren knapp werden wird. Modul 1, Modul 2.

Immer mehr interessante Themen würde ich gerne vertiefen, aber die Zeit reicht nur mit Mühe fürs das Soll, nicht für mehr. Ausgerechnet im (angeblich) nicht klausurrelevanten Bereich in M1, genau genommen in Kurs 3401, würde mich jetzt sehr viel tiefere Information zu Forschungdesigns und konkrete Anwendungsbeispiele interessieren.

Die letzten Tage bin ich zu nichts gekommen was das Studium anbelangt, daher hab ich mir den Donnerstag und den Freitag vorgenommen um das Pensum für M1 zu schaffen und weiter an Statistik zu arbeiten. Gerade bei Statistik will ich täglich etwas tun weil es mir nicht gerade leicht fällt. Und noch bin ich bei beschreibender Statistik, der Hammer kommt ja noch.

Nun gut, weiter gehts, mehr gibt es im Moment nicht zu berichten :rolleyes:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Es ist einfach enorm viel Stoff. Da kann ich mir schon gut vorstellen, dass die Zeit bei fast jedem knapp wird. Auch wenn es schwer fällt, würde ich daher an Deiner Stelle doch dazu tendieren, zunächst das Pflichtprogramm für die Klausur zu absolvieren. Nach den Klausuren ist dann ja noch etwas Zeit bis zum neuen Semester, die Du für die "Kür" nutzen könntest, um noch einige Themen zu vertiefen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe schon bei nur einem Modul Panik dass die Zeit nicht reicht, M1 ist ja schon sehr umfangreich, bei gleich zwei Modulen stell ich mir das auch echt hart vor. Zumal ich auch nicht gerade ohne Probleme durch Statistik kommen werde (wenn ich es auch interessant finde, aber das hilft ja auch nicht weiter).

Aber Markus` Vorschlag finde ich echt gut, ich glaube, so werde ich das machen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich möchte jetzt noch genauer nachfragen, nur um sicher zu gehen, dass du auch die korrekten Informationen hast. Falls du es ohnehin richtig verstanden hast und ich nur deinen Text missinterpretiert habe (ich bin mir nicht sicher), nimm mir die Anmerkung bitte nicht böse. ;)

Gehst du davon aus, dass der ganze Kurs 3401 nicht klausurrelevant ist? So klingt es für mich bei deiner Aussage nämlich. Das wäre falsch. Kurs 3401 ist klausurrelevant, nur einige Stellen aus dem 2. Kapitel nicht (und der Anhang am Ende nicht), die dafür in einer Vorlesung vorkommen. Also in Forschungsdesigns etc. wirst du noch eintauchen, keine Sorge.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@ Markus

nein, keine Sorge, die Tatsache, dass ich überhaupt merke dass es viel Zeug ist sticht schon herraus^^

Eine Freundin hat mir schon vor dem Studium eingebläut dass ich am besten alles fotografisch im Gedächtnis speichern sollte und nicht viel drumrumlernen muss. Abgefragt werden kann nur Studienbriefinhalt (in das was an Zusatzliteratur/Onlinevorlesungen ohnehin dazukommt.

Ich bin der Typ "Augen zu und durch" :) (Wo ist hier Scheuklappensmilie?)

@ Sandra

Trotz dessen dass ich ja Zeit ohne ende habe (hatte) merke ich wie Du dass es viel ist. Statistik schiebe ich immer vor mir her, da soll man am besten klarkommen wenn man sich auf die Aufgaben konzentriert (so kommt man wohl auch schneller durch die Studienbriefe). Ich bin wirklich sehr froh mir mein Wochenpensum gleich am Anfang auf Seitenanzahlen aufzuteilen, so fühl ich mich relativ sicher dabei.

@Zitrone

ja, ich eiß was Du meinst, da sind ein paar Anteile in 3401 in Kapitel 2 die (angeblich) nicht klausurrelevant sind, aber darauf verlasse ich mich nicht. Mir ist so als hätten vorherige m1-Studenten sich darüber beklagt dass ausgerechnet das als nicht klausurrelevant gekennzeichnete Material abgefragt wurde.

Ich setz jetzt meine Scheuklappen wieder auf und mach mich an mein Pensum für heute in 3402 :)

Beste Grüße in die Runde

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung