Mein Fernstudium an der IUBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    6
  • Kommentare
    31
  • Aufrufe
    1.065

Die erste Woche als Fernstudent

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
AlexKi

102 Aufrufe

Heute will ich mal einen kleinen Rückblick auf meine erste Woche als Fernstudent geben.

Am 01.07.2012 ging es los - mein Fernstudium BWL Bachelor an der IUBH. Der 01.07. war ein Sonntag und ein von mir kurzfristig vorgezogener Termin, denn eigentlich wollte ich zum 01.08. beginnen. Wieso betone ich jetzt, dass es sich um einen Sonntag handelte?

Ganz einfach, es gab ein kleines Problem - ich konnte mich mit den Zugangsdaten die ich hatte nicht anmelden. Schade dachte ich, jetzt musst du bestimmt bis morgen warten, wer arbeitet schon am Sonntag.

Die E-Mail an den IT-Support hab ich trotzdem sofort verschickt und siehe da, nicht einmal 1 Stunde später hatte ich eine Antwort im Postfach mit einer Erklärung des Fehlers und der Zusage, dass nun alles funktioniere.

Ausprobiert und tatsächlich - alles hat geklappt. Ich hätte nie gedacht, dass ich sogar am Sonntag Hilfe bekomme und das so schnell.

Nun konnte ich also loslegen, erst einmal hab ich mich umgesehen und mich mit allem vertraut gemacht. Alles ist meiner Meinung nach sehr übersichtlich aufgebaut. Nach einiger Zeit hab ich dann mein erstes Modul gebucht. "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten". Das Skript dazu hatte ich mir schon eine Weile vorher ausgedruckt und auch schon durchgearbeitet. So bestand meine erste Woche darin, das Skript zusammenzufassen und die Vodcasts und Online Tutorion anzusehen.

Die Lernkontrollen hab ich ebenfalls nach und nach absolviert und mitlerweile alle bestanden, sodass ich den ersten Teil für die Modulabschlussprüfung schon abgeschlossen hab. Deshalb hab ich am Freitag auch gleich das 2. Modul gebucht - "Selbst- und Zeitmanagemt".

Auch hier hab ich bereits begonnen, die Vodcasts anzusehen, das Skript müsste eigentlich morgen kommen und dann kann es losgehen. Wenn alles gut geht und ich mich sicher fühle, kann ich am 04.08. schon die erste Prüfung schreiben. Die besteht dann aus den beiden oben genannten Modulen.

Vom Lernumfang komme ich in meiner ersten Woche auf ca. 16 Stunden. Für die erste Woche, wie ich finde, ein ganz passabler Schnitt.

Nun gehts auf in die 2. Woche, die hoffentlich genauso erfolgreich wie die erste Woche wird.

Euch allen eine schöne Arbeits/Lernwoche und bis bald.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


7 Kommentare


Ein Fach in einer Woche? Na du legst ja ein ganz schönes Tempo vor ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wie gesagt hatte ich das Skript schon vor dem 01.07. heruntergeladen und bearbeitet. Diese eine Woche hab ich zum Großteil mit der Zusammenfassung verbracht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke, danke. Ich hoffe es war auch ausreichend, aber die Clix-Lernkontrollen haben das ja im Prinzip geprüft. Aber selbstverständlich werd ich vor der Klausur nochmal wiederholen. Ich denke auch die nächsten Module werden umfangreicher werden.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wow, echt Hut ab bei dem Tempo! Hattest du das Skript auch von iTunes?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Genau, das Skript hatte ich mir vorher auf ItunesU geladen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
juergengrill

Geschrieben

Hallo AlexKi,

es freut mich, dass du trotz des Sonntags so schnell vorankommen konntest. Auch von meiner Seite aus Respekt für deine ersten Lernerfolge und für dein schnelles Voranschreiten ;). Wir sind immer stets bemüht, unseren Fernstudierenden eine sehr schnelle Reaktionszeit zu bieten, damit solche kleinen Problemchen schnell beseitigt werden können. Ich wünsche dir dann jetzt viele weitere Erfolge in deinem Fernstudium - bei Fragen, gerne mailen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?