Es geht auch ohne Mathe

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    48
  • Kommentare
    130
  • Aufrufe
    690

Es wird ernst

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nachteule

44 Aufrufe

Die Kirmes ist vorbei. Das Winkmaterial wird abmontiert. Die Besucher haben sich verzogen.

Sonntag war der lange Tag. Früh aufstehen, letzte Reinigungsarbeiten, ab 10 Uhr waren die ersten Besucher da, ab 14 Uhr rauschte der Festzug vorbei und ab 17 Uhr startete die Lerngruppe. Wir wollte im Anschluß noch einen Kirmesbesuch wagen, da wir aber etwas unmotiviert waren zog sich alles in die Länge und endete gegen 21 Uhr. Danach war nur noch Couch angesagt.

Der Rest der Woche plätscherte irgendwie an mir vorbei.

Mal hier was helfen, dort ein Mittagessen, mal ein Nachmittag zum bummeln in die Stadt, bei der Wärme mit dem Hund in den kühlen Wald flüchten. Jetzt ist fast die gesamte freie Woche vorbei und ich habe nichts richtiges getan. (Schäm) Außer ein bis zwei Alibistunden, die mit viel anderen Tätigkeiten verbunden waren. (Dazu der ungeheure Drang das Arbeitszimmer mal wieder umzusortieren)

Ab morgen darf ich dann wieder arbeiten gehen. Noch 15 Tage bis zur Klausur, noch 8 Nächte arbeiten

Zudem das SB 7 in PW durcharbeiten für den Klausursamstag. Die Oktobertermine sind auch recht vollgepackt. 8 SB für 3 Tage müssen bis dahin parat sein. Da sollte ich in diesem Monat schon etwas vorarbeiten. Deshalb eine große Obstschale vorbereitet, Nervennahrung liegt bereit und ich bin diesen Nachmittag an den Schreibtisch gefesselt.

Hoffentlich regnet es recht lange, dann will der kleine Mann auch nicht raus, da er nasse Pfoten überhaupt nicht mag.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


*lol* Nochmal so jemand, der sich schlechtes Wetter wünscht. ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Immerhin schimpft einen dann keiner "Stubenhocker" weil sie sich alle daheim verkriechen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

das heisst ja auch nicht Stubenhocker sonder Fernstudent :) schlimm wirds nur wenn das einer als Schimpfwort misbraucht :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Du...Du...Du...FERNSTUDENT :D Kann man irgendwie nicht wirklich ernst nehmen find ich :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi Nachteule!

Wie geht´s Dir denn mit diesem Soziologie-Geschwafel?

Hm, noch 2 Wochen und ich setze irgendwie voll auf mein Kurzzeitgedächnis :(

LG

Michael

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi weiss

normalerweise liebe ich Laberfächer, hat mir bei Psychologie sehr geholfen. Doch die Soziologieklausuren sind leider anders aufgebaut. Da ist nicht viel Geschwafel, mehr auswendiglernen.

Möge der Gott der Vergesslichkeit, der heilige Alzheimer, noch nicht zugeschlagen haben und mein Kurzzeitgedächtnis zur Not verfügbar sein.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Darf ich mal nachfragen, wie Du diese Klausur fandest? Besonders Themenblock 2 (hä????) und letzte Aufgabe Themenblock 4 (:mad:)

Ich fand sie, gelinde ausgedrückt: sch***.

War auch so der kollektive Tenor aus meinem Studienzentrum. Bis auf 2 oder so sind jetzt - mich eingeschlossen - alle recht deprimiert.

Das Ziel heißt 50+ ... Note vergessen wir diesmal einfach komplett.

Ich hab echt keinen Bock, den ganzen Mist nochmal auf nächstes Jahr zu lernen *grummel*

LG

Michael

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?