Mein Weg zum BWL Studium

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    7
  • Kommentare
    21
  • Aufrufe
    145

Es steht fest ich werde Student

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Shulk

64 Aufrufe

Hab ja länger nichts von mir hören lassen.

Ich war gestern auf der Info(Verkaufs)-Veranstaltung der HFH.

Leider war dabei nicht viel neues rausgekommen, da ich vieles schon vorab wusste, was in den Studienführern und im Internet steht. Vielleicht sollte aber vorab im Internet angekündigt werden, dass die Veranstaltung ca 2 Stunden geht. So war ich nicht drauf vorbereitet und hatte einen sehr langen Tag durch die Rückfahrt.

Aber was mich positiv überrascht hat, ist das es knapp 65 Stunden Präsenzunterricht gibt.

Find ich echt gut als Mensch der durch zuhören mehr lernt als durch lesen.

Auch die Auszüge der Studienbriefe gefallen mir gut. Werde dann jetzt wohl bei der HFH anfangen zu studieren. Ich muss jedoch noch klären, ob zum Herbstsemester 2013 ( 01.07.2013) oder zum Frühjahrssemester 2014 ( 01.01.2014).

Laut dem Dozent der Veranstaltung von gestern, wurden in der Vergangenheit nämlich den Bankkaufleuten im 1. Semester Buchführung anerkannt und wenn man seinen Fachwirt hat, kann einem sogar durchaus im 2. Semester auch das Modul Jahresabschluss anerkannt werden.

Je nachdem was die HFH alles benötigt und wie schnell sie mit der Bestätigung der Anerkennung ist, werde ich versuchen zum Herbstsemester zu beginnen. Weil im Sommer bin ich mit der Fortbildung fertig und dann steht nur noch die IHK Prüfung aus. Also hätte ich den ganzen Stoff schon erlernt und darüber auch ein Zeugnis.

Naja mal schauen. Mail an die HFH ist raus, bin gespannt was bei rum kommt.

Wünsche euch allen eine schöne Restwoche


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Normalerweise funktioniert die Anerkennung bei der HFH recht schnell. Jedem, der eine kaufmännische Ausbildung hat und in dieser das Fach Rechnungswesen (oder vergleichbar) mit mindestens Note 3 abgeschlossen hat, wird die Klausur in Buchführung anerkannt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Na dann viel Erfolg bei der Anerkennung! Bis zum Studium ist es ja dann so oder so noch ein bisschen hin ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dann brauch ich mir da wohl keine Sorgen machen.

Rewe war immer mein Steckenpferd und dementsprechend sieht auch mein Zeugnis aus:)

Freu mich schon richtig auf den Beginn.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

erster Vorabstatement bekommen

Buchführung würde mir anerkannt werden

Hoffe Jahresabschluss auch wenn ich alles endgültig einreiche mal gucken.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hab eine Kommilitonin, die Bankfachwirtin ist, die bekam BUJ 1 und 2 anerkannt. Drücke dir die Daumen, dass es bei dir auch klappt :-) Welches SZ würdest du nehmen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wäre Hannover wenn, da ich aus der Nähe komme

Die Dame nannte mir noch ein Fach, jedoch wurde ich nicht schlau aus Ihrer Aussage

Habs dir mal per pn geschickt

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?