Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    447
  • Kommentare
    1.104
  • Aufrufe
    6.328

chopping, chopping

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Rumpelstilz

35 Aufrufe

Heute habe ich den Vormittag wie erwartet mit editieren und umformulieren verbracht. Ich habe es geschafft: 438, 868, 874 Wörter = 2180 Wörter insgesamt. Phu!

Natürlich habe ich alles referenziert, damit klar ist, woher es kommt. Aber beim Kürzen verwende ich her meine eigenen Formulierungen als wenn ich auführlich schreiben kann. Mir fällt es schwer, umzuformulieren, weil die wissenschaftlichen Texte ja immer schon sehr "polished" daherkommen und ich es eigentlich nicht besser ausdrücken kann.

Ich bin soweit einigermassen zufrieden. Jetzt habe ich das Ganze mal ausgedruckt, lasse es zwei Tage liegen und lese es dann am Sonntag nochmal durch. Wenn ich es dann immer noch ok finde, dann schicke es zum proofreading weg.

Morgen mache ich mich dann mal hinter das Projektkonzept für die Studie in Entwicklungspsychologie.

Heute war ich jetzt wieder schwimmen und ich muss sagen, es geht mir wesentlich besser, wenn das studieren durch Sport unterbrochen wird. Aber bei den konzentrierten Schreiphasen brauche ich machmal einfach einige Stunden am Stück, um effizient arbeiten zu können.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Der Mangel an Sport macht mir auch zu schaffen. Immerhin gehe ich täglich 4*10 Minuten an der frischen Luft. Hätte ich das nicht, würde ich sehr schnell ungeniessbar werden. Ansonsten bin ich noch am rätseln, wie ich mehr Sport unterbringen kann.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

wenn Du ne Antwort hast sag bescheid, ich suche auch

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

ich vermisse das Joggen. Aber das ist zur Zeit nicht drin. Fühle mich auch ziemlich unwohl. Nicht nur das mir der Sport fehlt, sagen wir es so, die Hose hat schon lockerer gesessen :thumbdown::blushing:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bei mir geht es definitiv nicht ohne (gemässigten) Sport. So mal zwei Tage, das ist ok. Aber ich war heute früh schon extrem unleidlich. Im Zweifel würde ich eher das Studium sein lassen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?