Zum Inhalt springen

Keine Kindergeldzahlung bei Higher National Diploma (HND) in England


HeikoH
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Unsere Kindergeldkasse (Deutschland) hat Probleme gemacht mit der Anerkennung eines HND als Berufsausbildung.

Ok, HND ist in Deutschland auch nicht so bekannt, aber von der Kindergeldkasse würde ich erwarten, dass die das wissen.

Wir mußten dann irgendwie den Nachweis erbringen, dass dies ein weltweit anerkannter Weg zum Bachelor ist.

Genauer: Unsere Tochter hatte sich im Oktober 2017 für ein Fernstudium bei der BSBM (Brighton School of Business & Management, www.brightonsbm.com) für einen HND-Kurs eingeschrieben (18 Monate).

Uns wurde das Kindergeld gestrichen, wobei nicht klar wurde, ob es an der Ankerkennung HND lag oder an etwas anderem (schon vorher andere Ausbildung).

Tipp: vorher mit Kindergeldkasse nachfragen oder Fernuni bitten, dass die Nachweis an die Kindergeldkasse schickt ..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

@polli_on_the_go ... ja, im nachhinein ist man schlauer.
Aber das sind Informationen, die bei der ersten Begeisterung von jungen StudentInnen vermutlich häufig verloren gehen. Genau deshalb schreie ich dies ja, damit andere aus den Fehlern lernen.
Gibt es hier .bei fernstudium-infos.de oder irgend wo anders eine kompakte Info zu allen Fernunis/Fernhochschule/Fernkursdienstleistern/ usw. bzgl. Kindergeld, Kündigungsfristen und anderen möglichen Fallstricken?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein. Das ist aber ja auch nicht Fernstudi Infos. Das Problem liegt aber nicht nur bei den Institutionen. Und normal sollte man sich bewusst sein, was ein akademische Studium ist mit Status Studient und was ein Fernkurs, mit Status Fernlernender aber nicht Fernstudent. Natürlich wird im Englischen der Begriff Student verwandt, aber das ist jemand da auf einer weiterführenden Schule auch.

 

Kindergeldkassen unterliegen zwar dem Bundesgesetz sind aber regional dezentral organisiert. Selbst für Menschen, wie mich, die einer Seits selber in dem System Fernlernen drin waren/sind und zugleich in einer Behörde im Rahmen der Grundsicherung arbeitet ist es nicht immer leicht herauszufinden, was man vor sich hat. Z.B. auch geht jetzt Bafög ja nein, wenn ja dann inlands oder auslands. Da spielen mehr Faktoren,  als eine Erfahrungs- und Austauschplattform liefern kann. 

 

ABER ich z.B. habe auch Erfahrungen, dass es beim Kindergeld um mehr als nur einen theoretisch besuchten Kurs geht, als ich in Kanada gelernt habe und volunteer Work gemacht habe, kamen da noch weitere Aspekte hinzu. Ich wurde aber am Ende positiv geprüft.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...