Zum Inhalt springen

Heilpraktikerin 2014

  • Beiträge
    8
  • Kommentare
    4
  • Aufrufe
    1.297

Über diesen Blog

Seit dem 18.10.2011 bin ich nun Studentin an der Fernschule der Impulse e.V. Ich habe mich für den Studiengang "Heilpraktikerin" entschieden, und hoffe, 2014 an der amtsärztlichen Überprüfung erfolg teilnehmen zu können:) Auf dem Weg dahein m

Beiträge in diesem Blog

Montag...

Und schon wieder fängt eine neue Woche an... Montag ist nicht mein Tag, so viel steht mal fest. Müde bin ich, und irgendwie auch schlecht gelaunt. Vielleicht auch zu wenig Ausgleich durch reiten am Wochenende - weil s jetzt schon so früh dunkel wird, klappt Freitag nicht mehr immer... Und der komische Nebel trägt auch nicht gerade zur guten Laune bei! Gelernt habe ich am Wochenende viel - und auch wie geplant mein Skript erstellt zum Thema "Zelleinschlüsse - Zellfortsätze - etc.". Jetzt

Yvonne6580

Yvonne6580

Irgendwie faszinierend...

Gelernt habe ich nichts neues Gestern habe ich mir mal einen lernfreien Abend mit sinnfreier Fernsehunterhaltung gegönnt. Ja, ich geb es zu, ich schau mir sowas an! Ehrlich! Und es gefällt mir sogar Über s Wochenende habe ich mir aber wieder einiges vorgenommen... Ich möchte den Skript zum 2. Lehrbrief - Teil 1 fertig stellen (Zellteilung, Chromosomen, Chromosomenaberrationen). Außerdem möchte ich noch den Teil 2intensiver in Angriff nehmen - Gewebe. Sollte eigentlich zu machen sein! Aber

Yvonne6580

Yvonne6580

Irgendwie scheine ich zu langen Wochenenden zu neigen...

... in denen ich nicht zum bloggen komme! Heißt aber nicht, dass ich nichts getan habe seit letzte Woche Mittwoch Ich habe immer noch mit meiner Doppel(oder wievielfach auch immer)belastung aus Arbeit, meinem Haushalt, Mutti helfen, Freundin helfen und lernen, daher ist meine Zeit im Moment wohl immer noch leicht eingeschränkt! Was das lernen angeht, so komme ich (für mein Empfinden) gut voran. Ich bin jetzt beim 2. Lehrbrief und habe hier den Teilbereich "Zelle - Fortsetzung" mit ei

Yvonne6580

Yvonne6580

Tatsächlich - der erste Erfolg!

Ich habe das Ergebnis meiner Einsendeaufgaben bekommen! "Insgesamt sehr gute Bearbeitung der Einsendeaufgaben. Es wird noch ein Fehler bei der topographischen Anatomie gemacht. Bitte arbeiten sie erneut mit dem Atlas die Lagebeziehungen heraus. In der Zytologie (Zelllehre) werden die Aufgaben gut und ausführlich dargestellt. " Yeah! Ich freue mich - wie in der Schule früher über eine gute Note - nur in der Schule kamen die nicht so oft vor!

Yvonne6580

Yvonne6580

Der erste Erfolg - hoffentlich!

Nachdem ich es gestern Abend mal wieder geschafft habe, mir eine ganze Stunde zum Lernen aus den Rippen zu schneiden , habe ich gleich heute morgen meine ersten Einsendeaufgaben abgeschickt! Wahrscheinlich wird es mir zwar nichts bringen, dass ich statt einem Monat nur eine starke Woche gebraucht habe - aber ich will s ja wissen, ob ich erfolgreich und gut gelernt habe! Ergebnis steht natürlich noch aus - ich bin seeeehr gespannt! Außerdem habe ich, weil das ja mit meinen Wochenend-

Yvonne6580

Yvonne6580

Langes Wochenende?

Soooo, nach etwas längerer Abwesenheit schaffe ich es nun auch mal wieder hierher Nachdem ja meine Mutti letzte Woche den fliegenden Abstieg vom Pferd gewählt hat, und meine beste Freundin seit beinahe 4 Wochen mit einem doppelten Bandscheibenvorfall durch die Welt läuft, ist meine Zeit irgendwie relativ beansprucht, und ich komme kaum noch zu was. Quasi 3 Haushalte auf einmal führen, das ist nicht so leicht Deswegen habe ich ehrlich gesagt auch nicht viel lernen können - irgendwann

Yvonne6580

Yvonne6580

Motivation!

Ich bin immer noch total begeistert - und hochmotiviert beim Lernen! Wäre ich doch nur mal in der Schule so gewesen würde sicher meine Mutti auch sagen! Apropos Mutti - mit dem Arbeiten hatte es sich gestern ganz schnell erledigt! Um zehn rief Vati hier im Büro an und teilte mit, Mutti ist auf dem Weg ins Krankenhaus, nach unfreiwilligem Abstieg vom Pferd... Arme Mama - Kreuzbeinfraktur, erstmal liegt sie im KH, und das wird wohl eine langwierige, schmerzhafte Angelegenheit werden...

Yvonne6580

Yvonne6580

Der lange Weg zur (hoffentlich) Heilpraktikerin :)

Endlich kann es losgehen! Seit gestern bin ich offizielle "Studentin" bei der Impulse e.V. Die ersten 3 Studienbriefe sind schon da, und natürlich habe ich auch gestern schon losgelegt Noch kurz meine kleine Vorgeschichte: Ich heiße Yvonne, bin 31 Jahre alt und Bürokauffrau von Beruf. Vor langer, langer Zeit habe ich ein freiwilliges soziales Jahr im Altenpflegeheim gemacht, und dann auch eine Ausbildung angefangen zur Altenpflegerin. Leider habe ich dann nach einem Jahr schon bemerkt, das

Yvonne6580

Yvonne6580



×
×
  • Neu erstellen...