• Einträge
    71
  • Kommentare
    265
  • Aufrufe
    6.923

Darf ich mich mal kurz aufregen?!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Marmotte

544 Aufrufe

Sorry Leute, aber das muss mal kurz raus!

 

Ich hatte mir das alles schön zurecht gelegt, am 1./2. April die Präsenz mitmachen, dann am 16.4. die Klausur im phamaspezifischem Recht schreiben. Mein Fehler, dass ich übersehen habe, dass die Präsenz aus 2 x 2 Tagen besteht. Das gebe ich ja zu. Die 2. der beiden Veranstaltungen ist - tadaaa - eine Woche nach der Klausur. Ja geil. Der nächste Klausurtermin ist im Juli, kann mir mal jemand erklären was diese Präsenzveranstaltung für einen Sinn macht? Als "kick-off" um ins Thema rein zu kommen?! Dachte ja eigentlich dass die Präsenzen zum vertiefen da sind und um Fragen beantworten zu können falls welche auftauchen..... Die nächsten Termine sind dann im September und Dezember. Passt auch wieder super. Im September und Oktober sind Klausurtermine, da befasse ich mich doch noch nicht mit dem Stoff der Januarklausur um im September an die Präsenz gehen zu können.

 

Wie auch immer, sieht ganz so aus als müsste ich das ohne (komplette) Präsenz hinter mich bringen.

 

Macht's gut und ein schönes Wochenende!


8 Personen gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Zitat

Wie auch immer, sieht ganz so aus als müsste ich das ohne (komplette) Präsenz hinter mich bringen.

 

Es wird schon gehen. VIelleicht gibt dir der Dozent im ersten Termin schon ein paar Tips?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Klar wird es gehen, ist ja auch bei anderen Modulen ganz ohne Präsenz gegangen. Finde die Terminplanung trotzdem alles andere als optimal.

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Das ist natürlich ungünstig - außer die für die Klausur wichtigen Inhalte werden schon in der ersten Präsenz angesprochen. Auf jeden Fall kannst du die Gelegenheit dann nutzen, um offene Fragen zu klären etc.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Echt ärgerlich, kann deinen Frust gut verstehen. Drücke dir die Daumen, dass du mit dem Dozent schon am ersten Termin alle deine Fragen klären kannst bzw. ein paar Tipps für die Klausur bekommst.

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Uhhh ganz klares Fehlmanagement....das ist wirklich ägerlich und ich würde auf die Terminsetzung hinweisen...dann geht es vlt nicht den nachfolgenden Studenten genau so ;-)

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wenn die Präsenzen alle kurz vor den Klausuren gesetzt werden, kommen wieder die Beschwerden, dass zwei interessante Präsenzen an einem Wochenende stattfinden :) Insofern nicht viel Energie in die Aufregung verschwenden, sondern den ersten Termin mitnehmen und alle Fragen stellen :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?