Springe zum Inhalt

Elektrotechnik an der WBH

  • Einträge
    131
  • Kommentare
    535
  • Aufrufe
    11.389

Der verlorene Sohn ist zurück.....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
grandmaster

633 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

ja wahnsinn wie die Zeit vergeht, denn leider habe ich gerade gesehen, dass mein letzter Blogeintrag nun schon über 4 Monate!!!! her ist, ist schäme mich echt ein wenig.:blushing: Denn Online auf FI bin ich jeden Tag aber leider reicht nur die Zeit immer nicht um einen neuen Blobeintrag zu erstellen, ok, das ist eine blöde Ausrede.

Kurz um, was gibt es zusammengefasst zu sagen, in Sachen Studium hat sich leider seit dem sage und schreibe NULL KOMMA NULL getan.:( Aber einige von euch wissen ja warum, hoffe ich zumindest.

An der Hausbaufront gibt es dafür erfreulicheres zu vermelden, hier geht es Gott sei Dank voran!!!!

Anfang nächster Woche kommen die Rollläden, sodass das Haus dann auch verschlossen werden kann. Wobei ich noch dazusagen muss, dass wir noch nicht eingezogen sind, denn wir wollen wirklich erst rein, wenn es "bewohnbar" ist. Wir peilen so gegen Mitte des Jahres an, was aus unserer Sicht hoffentlich auch realistisch ist.

Ich werd mich jetzt dann nochmals auf den Weg zur Baustelle machen, denn aktuell ist gerade die abgehängte Decke im Wohn-/Ess- u. Küchenbereich fertiggestellt wordne und der Maler ist dran sie mit Farbe schön zu machen. So heißt es für mich morgen Abend dann endlich "Einbau der Deckenspots". Im kompletten EG-Bereich haben wir nämlich nur, natürlich energiesparende, Deckeneinbaustrahler eingebaut. Da freu ich mich schon wie ein kleines Kind drauf, wenn die am Abend endlich mal ein sind und die Baustellenfassungen endlich der Vergangenheit angehören. Hier wird sich dann auch zeigen ob mein Lichtkonzept soweit passt.:lol:

Nun ja, das solls mal wieder gewesen sein fürs erste und hoffentlich dauert es nicht wieder über 4 Monate bis ich mich wieder melde.

 

PS: Achja nun doch noch was zum Studium, sobald wir eingezogen sind gehts wieder im neu eingerichteten Büro weiter:thumbup: Hierzu fange ich schon langsam wieder auf dem Weg in die Arbeit an mich in die SB einzulesen. Man glaubt es kaum, was man so alles vergessen kann.....

 

In diesem Sinne, bis demnächst und falls ihr interesse an Baufotos habt meldet euch, dann halte ich euch wieder auf dem Laufenden.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Huch! Wer sind sie denn? :P Welcome back! Ich hatte schon Angst, dass du dich aus Versehen selbst einbetoniert hast.^_^ Viel Erfolg beim Neustart!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Zitat

falls ihr interesse an Baufotos habt meldet euch

 

meld ;).

 

Danke für dein Update. Dass da im Moment in Sachen Studium nicht so viel passiert (etwas mehr als 0,0 wie zu Beginn deines Beitrags geschrieben ist es dann ja doch, wenn du auf dem Weg zur Arbeit schon wieder Studienbriefe liest), ist ja kaum verwunderlich. Aber im neuen Büro geht es dann wahrscheinlich fast wie von selbst :).

 

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Würd auch gern die Baufotos sehen.

 

Und ich kann dir für dein neues Büro einen elektrisch höhenverstellbaren Tisch wärmstens empfehlen falls du nicht schon einen hast, speziell wenn man mal länger was fürs Studium machen will. Ist einfach sehr angenehm zwischendurch im Stehen weiterzuarbeiten.

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung