Springe zum Inhalt

Blog Wischi

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    87
  • Kommentare
    305
  • Aufrufe
    5.348

Der INTENSIV Lern-Plan für diese und nächste Woche

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Wischi

126 Aufrufe

Ich habe mir mal wieder einen Plan für diese Woche gemacht, den ich verdammt nochmal gaanz dringend einhalten muss! Und zwar enhält der folgendes:

Dienstag: LEF05 + CHI03

Mittwoch: FFA12

Donnerstag: MAC02 + DEO02

Freitag: DEO03 + FFA13

Samstag: MAC02A

Sonntag: LEF06

Montag: DEO04 + FFA14

Dienstag: LEF07+ BIO05

Mittwoch: GAB03 (an dem Mittwoch bestelle ich mein neues Paket (NR. 5)

Donnerstag: LEF08

Freitag: POL03N

Samstag: GAB04

Sonntag: GAB05

Ich werde jeden Tag schrieben wie es gelaufen ist!. Deswegen werd eich jetzt gleich loslegen und ich werde die 2 Wochen einfach komplett durch lernen. Und auf meine Freizeit verzichten! Denn ich muss mich beeilen, wenn ich ein gutes abi machen will!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

ich werde die 2 Wochen einfach komplett durch lernen. Und auf meine Freizeit verzichten!

Deine Motivation in allen Ehren. Aber so funktioniert das nicht. Niemand kann zwei Wochen lang ohne Pausen durch lernen und dabei auch noch Stoff aufnehmen.

Ich habe den Eindruck, dass Du Dich selbst immer mehr unter Druck setzt und dadurch eher weniger als mehr schaffst.

Versuche doch, Dir Lernzeiten zu setzen, in denen Du intensiv etwas tust und Dich dann auch mit Erholung zu belohnen.

Nur meine Meinung...

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das kann ich nur unterschreiben. Entweder Dein Begriff von lernen ist ein anderer als meiner oder Du bist ein Übermensch.

Ich kriege schon einen Vogel wenn ich mehr als 2 Std. am Stück werkele... und je länger ich an etwas sitze um so weniger Nerven bleiben übrig.

Du willst alles schnell und gut sein, irgendwo muss der Kompromiss angesetzt werden. Aktuell sieht es so aus als würdest Du auf Dein Wohlbefinden und evtl. Deine pers. Fitness verzichten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wieviel Zeit ist denn pro Tag eingeplant? Also mich schlauchte es schon wie ich 13 (?) Tage lang täglich 2-6 Stunden investiert habe.

Man braucht auch mal Ruhetage!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hey, Danke für eure Kommentare.

Aber ich kann euch leider nicht zustimmen. Ich will halt voran kommen und ich leg einfach dann pausen ein, wenn ich welche brauche. In der Schule musste ich den ganzen vormittag und den fast den ganzen nachmittag auf meine freizeit verzichten und oft auch den ganzen Tag, weil nach der schule noch hausaufgaben und lernen anstanden. Jetzt mache ich pause wann ich möchte. Aber danke für eure kommentare, die motivieren mich noch mehr es zu schaffen und durchzuhalten.

Aber ich will euich das etwas näher erläutern, denn ich find es toll, dass ihr meinen Blog liest.

Also nehmen wir mal als beispiel den Donnerstag:

Geplant sind MAC02 und DEO02.

MAC02 schätze ich auf 5 Stunden Lernaufwand und für

DEO02 schätze ich auf ca 3 Stunden Lernaufwand.

Das sind dann 8 Stunden. Die Berufsttätigen sind genauso lang auf der arbeit und lernen danach noch bzw. als ich noch auf der schule war, musste ich länger lernen.

Wenn ich um 8 Anfange bis um 14.00 mit einer Stunde Pause über dne vormittag verteilt lerne, sind es schonmal 5 Stunden. Wenn ich dann ne Stunde Mittagspause mache und dann von 15 bis 18.00 nochmal lerne, ist das nicht zu viel. Dann habe ich immernoch den ganzen Abend zeit für was anderes. Ich verzichte nicht auf mein wohlbefinden oder auf Fitness. Aber ich bin nahc so nem lerntag zwar kaputt, aber sehr zufireden mit mir. Sport mache ich ca 4-5 mal pro woche und am wochenende feiere ich auch mal ordentlich. Ich hab noch genug freizeit. Und der Plan ist aj nur füe die nächsten zwei wochen, damit ich wieder etwas Platz hab und auch mal ne zeit ausfallen kann (kranheit doer so)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Wischi, es ist ein Unterschied, ob ich 8 Stunden arbeite, weil ich einen Beruf ausübe oder, ob ich mir 8 Stunden Lernzeit gebe, in denen ich etwas aufnehmen, lernen und behalten soll. Und das am Ende täglich über mehrere Monate. Auch ist es ein Unterschied, ob ich von jemanden etwas vorgetragen (Lehrer) bekomme, oder alles selbst lesen / lernen muss.

Anscheinend funktioniert Dein Plan aber nicht immer, wie hin und wieder zu lesen war. Ich würde dem Ganzen etwas den Druck nehmen, das kann auch hemmen, statt zu motivieren.

Mittwoch: GAB03 (an dem Mittwoch bestelle ich mein neues Paket (NR. 5)

Bestellst Du das Paket auch, wenn Du Dein selbst gewähltes Pensum nicht geschafft hast?

Viel Erfolg weiterhin. :)

Viele Grüsse

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hey,

nein, wenn ich mein "selbst gewähltes" Pensum nicht schaffe, bestelle ich es nicht. Aber ich MUSS bis 1. September mit allen Heften fertig sein, denn ich Schreibe ende november das Probeabi. Sozusagen wähle ich mir auch das Pensum nicht selbst, denn es ist so wie es ist, ich muss es lernen, hab nicht viel Zeit und es kommt für mich nichts anderes als Lernen in Frage. Mir fällt es von der Konzentration her nicht schwer 8 Stunden zu lernen, nur habe ich oft keine lust.

liebe grüße

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Wieviel Zeit ist denn pro Tag eingeplant? Also mich schlauchte es schon wie ich 13 (?) Tage lang täglich 2-6 Stunden investiert habe.

Man braucht auch mal Ruhetage!

Ich investiere im moment eigentlich durchschnittlich jeden Tag 5 Stunden und das seit mindestens einem Monat am Stück. Mit ein paa tagen zwischen durch pause, wegen krankheit oder nem wichtigen Termin, der länger dauerte, seit anfang Februar. Und es schlacuht mich überhaupt nicht. ich füle mich so als hätte ich sehr wenig Zeit investiert. In der Schule war ich immer viel geschlachter und echt fertig und oft so müde, dass ich schon um 6 ins bett gefallen bin.

Ich werde es jetzt mal 2 Wochen lang probieren und immer schön berichten. Und ich schaffe es, sow ie ich mir das vorgenommen habe, ich muss es einfach schaffen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Mir fällt es von der Konzentration her nicht schwer 8 Stunden[/b'] zu lernen

Mir schon. :D:cool:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung