Springe zum Inhalt

HE702M - Point of no Return


polli_on_the_go

239 Aufrufe

Gerade bin ich gefrustet. Kennt ihr das, ihr macht was, gebt euch wirklich Mühe nett zu sein. Formuliert belegt etc. Und dann, dann verrutscht die Maus während ihr "ok" drücken wollte und mit dem "Abbrechen" ist alles weg. 

 

So ist es mir heute auf der Arbeit gegangen. Ich habe einen sehr komplexen und Verschachtelten Beschwerdefall zu dem über 70 Dokumente zählen, deinen Zeitraum von neunzehn Monaten umfasst, mehrere Widerspruchsverfahren und zusätzliche Entscheidungen meinerseits. Wer auch immer unser Hauptprogramm designt hat, hat nicht bedacht, dass auch mal Texte von mehr als 3000 Zeichen verfasst werden müssen. Das geht nur über eine Zusatzfunktion zur manuellen Bearbeitung. Und hier ist mit einem Fehlklick alles weg. In meinem Fall 1,5 Stunden Arbeit. Morgen also auf ein neues und noch mal alles Formulieren, die Angaben erneut raussuchen denn in einer Behörde funktioniert ähnlich, wie im Studium, nichts ohne die korrekten Referenzbelege. Vorhin wollte ich aber mal eine Runde heulen. 

 

Jetzt werde ich mich wohl weiter meinem Assignment II widmen. So langsam wird es und ich habe das Gefühl, dass ich den roten Faden finde. Und sonst so?

 

Tja, wir reden ja hier immer von Wissenschaftlichkeit. Ich habe ein kleines Schmankerl für euch, die zeigt, auch in der Wissenschaft ist Geld wohl eher macht.

 

In a fight for survival, Juul funds pro-vaping studies, then pays a scholarly journal to showcase them (msn.com)

10 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Zitat

 hier ist mit einem Fehlklick alles weg. In meinem Fall 1,5 Stunden Arbeit.

 

Wie frustrierend - keine Möglichkeit zur Zwischenspeicherung oder hilfsweise über Copy & Paste?

Link zu diesem Kommentar
vor 10 Minuten hat Markus Jung geschrieben:

Copy & Paste

In der Maske, gibt ed keinen Zwischenspeicher. Copy and Paste brauchte ich ja nicht mehr, war ja fertig...Aus Word klapptves aber nicht immer, da der Editor auf manche Word Zeichen allergisch reagiert.

 

Naja, warum soll's auf der Arbeit anders sein, als in der Uni

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager

Copy and Paste meinte ich, um zwischendurch "Sicherungskopien" zu erstellen.

Link zu diesem Kommentar
vor 24 Minuten hat Markus Jung geschrieben:

Copy and Paste meinte ich, um zwischendurch "Sicherungskopien" zu erstellen.

Ja jein...es ist eine komische Maske. Verhält sich alels wie ein Link. Absätze muss man immer neu setzen. 

Link zu diesem Kommentar

Das ist wirklich sehr ärgerlich. Das Problem in Word liegt daran, dass die Formatierung mit kopiert wird. Dies lässt sich recht  einfach beheben. 

du musst nur einen kleinen Umweg über einen Texteditor gehen. Einfach den Wordtext im Windows Editor oder Notepad einfügen. 
 

Wenn du den Text vom Editor aus kopierst und in dein Programm einfügst, dann ist auch die Formatierung weg.

 

 

Aber viel schöner wäre es, wenn du direkt in dem Programm Zwischenspeichern könntest. Naja, aber lass dich nicht ärgern, bald ist Wochenende. 😊

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden hat Aramon geschrieben:

Wenn du den Text vom Editor aus kopierst und in dein Programm einfügst, dann ist auch die Formatierung weg

So jetzt darfst du lachen....es gehört zu den Programmen auf die ich nicht zugreifen kann, dafür aber Outlook Notizen und die speichern sich bei Erstellung. Wäre also ein Plan. 👍

Bearbeitet von polli_on_the_go
Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager

Ohne Formatierungen einfügen geht im übrigen über Strg + Hochstelltaste + V, ohne Umweg über einen Editor.

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde hat Markus Jung geschrieben:

Ohne Formatierungen einfügen geht im übrigen über Strg + Hochstelltaste + V, ohne Umweg über einen Editor.

Den kannte ich noch nicht. Das Problem ist Problem wäre ja nicht mal Copy and Paste von Word, wenn man eben dann nicht die Nadel im Heuhaufen suchen muss. Am selben Tag hatte ich auch aus einem PDF Merkblatt Texte in ein schreiben einfügen müssen, weil ich das Merkblatt im Homeofffice nicht rausschicken kann. Und da war es am Ende zwei " die mit Formatierung übernommen wurden und mir am nur deswegen aufgefallen  ist, weil eins davon unten war. Danach war dann auch die Fehlermeldung in ALLEGRO "enthält ungültige Zeichen" weg.

 

ABER nach no mal 2 Std. Arbeit heute, also erneutem Rausschreiben der Vorgänge und zugehörigen Schreiben und Formulierung ist die Beschwerdestellungnahme jetzt eingetütet und in der Post. Naja oder auf dem Weg dahin. 

 

So morgen habe ich frei und werde mich nach einem Termin ganz der Uni widmen....okay fast. Abends probiere ich meine erste Gruppen-Zoomeinheit Feldenkrais bei einer Trainerin und Physiotherapeutin aus Hannover aus. Das ist mir wegen meiner psychomotorischen Anspannung von meiner Fachärztin empfohlen und letztendlich verordnet worden, da die Gebühren bei medizinischer Indikation doch niedriger sind.

Link zu diesem Kommentar

Hey,
ich kenne das mit den Fehlclicks auch...
Meistens, wenn ich irgendwelche Formulare ausfülle. 
Oder im Eifer des Gefechts auf "Passwort vergessen". 


Größere Textfragmente sind mir noch nicht verlorengegangen, aber ich finde schon das erneute Ausfüllen ärgerlich, darum verständlich, wie nervig das ist. LG

 

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
vor 18 Stunden hat polli_on_the_go geschrieben:

Abends probiere ich meine erste Gruppen-Zoomeinheit Feldenkrais bei einer Trainerin und Physiotherapeutin aus Hannover aus.

 

Feldenkrais habe ich vor einiger Zeit auch mal ausprobiert, in einer Präsenzgruppe in Kaiserslautern. Fand ich sehr angenehm, was besonders an der angenehmen Stimme und Art des Anleiters lag. Die sehr langsamen Bewegungen fand ich gewöhnungsbedürftig, und dann doch wohltuend. Da der Anleiter zumindest bei uns selbst die Übungen nicht mitgemacht hat, kann ich mir das auch online über Zoom gut vorstellen. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...