Zum Inhalt springen

Bewertungen und Rezensionen zu „How to Fernstudium“


Markus Jung

5.015 Aufrufe

Umfrage unter den Leser:innen von How to Fernstudium   

6 Benutzer abgestimmt

  1. 1. Welche Version von How to Fernstudium hast du gelesen oder angehört?

    • Die gedruckte Version
    • Das eBook (Kindle, PDF, ePUB)
    • Das Hörbuch
  2. 2. Wie hat dir das Buch insgesamt gefallen?

    • Sehr gut
    • Gut
    • Mittelmäßig
      0
    • Gar nicht
      0
  3. 3. Welche Kapitel waren für dich besonders hilfreich?

    • Dein Warum: Vision – Global Picture – Smart-Formel – Mentale Bilder
    • Dein Plan: Zeitkonto – Planungsebeenen – Salami-Taktik – Ablaufplan
    • Dein Tag: Biorhythmus – Time Blocking – ALPEN-Methode – Non-Zero Days
    • Dein Fokus: Eat-the-frog-Methode – Fokus-Frage – Pareto-Prinzip – Ivy-Lee-Algorithmus
    • Deine Produktivität: Vorbereitung – Singletasking – Pausen – Pomodoro-Technik
    • Deine Starthilfe: Fünf-Minuten-Regel – Deadlines – Anti-Perfektionismus – Eine-Sekunde-Schutzschild.
    • Deine Motivation: Anreizsysteme – Goal Tracking – Erfolgsspiralen – Kettenregel
    • Trouble Shooting: Wenn es anders kommt …

 

Wenn ihr euer Exemplar des Ratgebers „How to Fernstudium“ erhalten habt, freue ich mich gleich hier über ein Feedback in den Kommentaren und eine Teilnahme an der Umfrage oben – und/oder auf eure Rezension auf einer anderen Plattformen oder einem anderen Kanal.

 

In den Kommentaren werde ich auch auf die eine und andere externe Rezension hinweisen und diese verlinken. 

 

Hier könnt ihr überall Rezensionen schreiben und Bewertungen abgeben:

  • Bei Fernstudium-Infos.de (direkt hier 😉)
  • Bei Amazon (Print | Kindle), bücher.de (Print | PDF | ePUB) oder Thalia (Print | PDF | ePUB)
  • Bei LovelyBooks (Print)
  • Auf einer anderen Bewertungsseite eurer Wahl
  • Auf eurem eigenen Blog oder Social Media Account – gerne hier mit einem Link darauf hinweisen
  • Und wenn es nicht öffentlich sein soll, gerne eine Private Nachricht oder E-Mail an mich

Hier eine Auswahl besonderer Rezensionen:

Alle Infos zum Buch gibt es hier:

 

Transparenzhinweis: Falls es über die Links zu Buchverkäufen kommt, bin ich als Autor an den Umsätzen beteiligt.

Bearbeitet von Markus Jung
Ergänzung

33 Kommentare


Empfohlene Kommentare



vor 4 Minuten schrieb Steffen85:

Kann man sich als Testimonial bewerben 😉

 

Was genau stellst Du Dir darunter vor? Grundsätzlich sind wir für Kooperationen aller Art offen. Ggf. gerne auch Kontakt über eine Private Nachricht oder per E-Mail.

Link zu diesem Kommentar

Naja, ich würde mir das Buch jetzt nicht mehr unbedingt kaufen, nachdem ich drei Fernstudirngänge abgeschlossen habe. Das trifft vermutlich auf einige User dieser Community zu. 

Interessehalber könnte ich mir aber vorstellen mal reinzulesen und ein Fazit zu eigenen Erfahrungen zu ziehen und entsprechend zu artikulieren.

Das liefe dann für beide Seiten pro bono. 

Link zu diesem Kommentar

Super, das ist sich schon eine wirklich schöne Sache! 

Da kommt mir noch als Idee: Bist du mal auf die Hochschulen zugegangen und hast eine Kooperation angeboten? Das Buch macht sich doch sicher extrem gut in den Startpaketen für neue Studenten 👍

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Stunden schrieb Steffen85:

Bist du mal auf die Hochschulen zugegangen und hast eine Kooperation angeboten? Das Buch macht sich doch sicher extrem gut in den Startpaketen für neue Studenten 👍

 

Ja, läuft. 😉 Im besten Fall reduzieren sich mit dem Buch ja sogar die Abbrecherquoten, gerade bei denen, die möglicherweise bei der Strukturierung ihres Studiums mehr Unterstützung benötigen.

Link zu diesem Kommentar

Unboxing-Video von fernstudi.tv

Christian von fernstudi.net stellt in einem Video sein Rezensionsexemplar von „How to Fernstudium“ vor. Wir werden auch noch einen Podcast zusammen machen, für den ich bei ihm zu Gast bin. Die Themen stimmen wir heute ab.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar

Rezension von Dr. Burkhard Lehmann

Leiter des Zentrums für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) der Universität Koblenz-Landau

 

Auszug:

Zitat

Markus Jung und Tim Reichel haben einen Ratgeber herausgebracht, der flott geschrieben und inhaltlich fundiert ist. Man merkt, dass sich hier zwei Profis zusammengetan haben.

 

Komplett bei Amazon: Wege zum Studienerfolg

Link zu diesem Kommentar

Ich finde das Buch gut gemacht, man kann auf jeden Fall einige Ideen mitnehmen. Beim durchlesen wiederholt sich dann zwar einiges, da man von den Beschreibungen schon fast auf die praktischen Beispiele schließen kann und das ganze dann als Abschlussfazit nochmals wiederholt wird - aber gerade das macht dann das nochmalige kurze nachschlagen a la „wie war das nochmal“ viel einfacher.

 

Also ich werde mich an den Non-Zero-Days in Verbindung mit der Salami-Taktik, dem Goal-Tracking und der Kettenregel versuchen. Ob die Fünf-Minuten-Regel was für mich ist, da ich ja eigentlich in 25-Min.-Pomodoro-Blöcken tracke (aber nicht unbedingt danach arbeite), weiß ich noch nicht…

 

Ein Belohnungs-Anreizsystem hatte ich mir recht lasch eigentlich auch überlegt, aber so wie ihr es erklärt habt, dürfte es in dieser Form nicht viel bringen ;-)

 

Einziger wirklicher Kritikpunkt ist, dass die Schaubilder in Grautönen schlecht unterscheidbar sind - da wären Schraffierungen/Muster evtl. besser. 

Link zu diesem Kommentar

Markus war so nett mir ein Exemplar zukommen zu lassen. Dadurch, dass ich nach meinem Master-Abschluss aktuell kein Fernstudien-Projekt am laufen habe, konnte ich mir das Buch auch bereits im Detail ansehen.

 

Mein Feedback:

Gefällt mir richtig gut und es steckt sehr viel drin, was ich mir entweder selbst im Laufe der Jahre überlegt habe, und nun einen passenden Namen dazu erfahre oder was hier im Forum ausgiebig diskutiert wurde.

Aber auch viele neuen Impulse "Eine Sekunde Schutzschild", "5 Minuten Regel" sind dabei die ich auch mal versuche im beruflichen Kontext ("Pausen") zu nutzen.

 

Nach meiner Erfahrung nach ist mit der kritischste Bereich im Fernstudium die Selbstmotivation. Hier hätte ich im Ratgeber für den Personenkreis noch mehr Möglichkeiten gesehen. Den Tipp mit negativer Verstärkung in Form von Strafen finde ich hierbei tatsächlich weniger hilfreich. Viel besser ist m.E. nach das erwähnte Goal Tracking. Hier wären ggf. noch weitere Beispiele aus der Community als plastisches Beispiel möglich gewesen: bspw. die "Progress Wall/Door" welche ja auch schon einige Mitglieder vorgestellt hatten. Was mich sehr gewundert hat: Da ist Markus schon Community-Manager der größten Fernstudien-Seite und erwähnt das Bloggen nicht als möglichen Motivationsfaktor (oder habe ich das überlesen?). Ich kann mir vorstellen, dass Du das nicht als "Eigenwerbung" einbauen wolltest, aber es hilft ungemein und viele Erfolgsgeschichten hier im Forum zeigen das ja auch eindrucksvoll auf. Vielleicht ist das ja etwas für die zweite Auflage :-)

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank an @Angelus und @Steffen85 für die Rezensionen. 🙂 Freut mich, dass euch das Buch gut gefällt. Und das Feedback zu den Graustufen bei den Grafiken und zum Thema Selbstmotivation habe ich mir notiert und werden wir (Tim und ich) für eine Neuauflage besprechen.

 

Zitat

Bloggen nicht als möglichen Motivationsfaktor (oder habe ich das überlesen?)

 

Nein, lediglich ein Journal zu führen, wird im Troubleshooting-Kapitel empfohlen. Dort wäre es sicherlich auch eine gute Ergänzung, auf das Bloggen und die zusätzliche Motivation durch das Feedback und das Gemeinschafts-Gefühl hinzuweisen.

 

Info für alle: Von Steffen gibt es auch noch eine Rezension bei Amazon – sogar mit Masterhut-Foto:

360° Sicht auf ein erfolgreiches (Fern)Studium

Link zu diesem Kommentar

Es gibt wieder eine neue (kompakte) Bewertung bei Amazon und ich freue mich über weitere

 

Für Einsteiger gut geeignet

 

Zitat

Ich finde dieses Buch für den Einstieg gut geeignet, es ist alles drin was man braucht, auch sehr viel über unterschiedliche Lernstrategien..

 

Link zu diesem Kommentar

Rezension bei ich-mach-weiter.de:

 

Michael Schmid von ich-mach-weiter.de hat sich selbst ein Exemplar von „How to Fernstudium“ gekauft, also kein Rezensionsexemplar erhalten, und dieses aus eigenem Antrieb auf seinem Blog vorgestellt. Ich erwähne das vorab, weil seine Rezension sehr positiv ausgefallen ist. 😉 Könnt ihr hier nachlesen:

https://ich-mach-weiter.de/how-to-fernstudium/

 

Rezension How to Fernstudium

Bearbeitet von Markus Jung
Link zu diesem Kommentar

Anne-Charlotte Mazet ist meine Ansprechpartnerin an der AKAD University und hat auch ein Rezensionsexemplar von „How to Fernstudium“ erhalten – extra dafür hat sie sich farblich passend gekleidet! 😊 Oder vielleicht war es auch Zufall … 😉

 

Jedenfalls gibt es im Rahmen des Formats AKAD Lunch & Connect einen Vortrag von mir mit Tipps aus dem Buch. Die Online-Veranstaltung findet am 18. Januar 2023 von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr statt (eben passend zur Mittagspause) und wird noch offiziell angekündigt und ich weise dann auch auf der Seite zum Buch darauf hin.

 

Anne-Charlotte Mazet (AKAD) mit How to Fernstudium

Link zu diesem Kommentar

Rezension von Gabriela Westebbe, Verein zur Förderung der Bildung in der digitalen Welt

HOW TO FERNSTUDIUM – Wie gehe ich ein Fernstudium an?

 

Fazit:

Zitat

Das Buch „How-to-Fernstudium” ist als Motivations- und Arbeitsbuch nicht nur für ein Fernstudium sehr gut geeignet. Es ist übersichtlich, knapp und bündig geschrieben. Die einzelnen Kapitel sind gut strukturiert mit einer kurzen Einleitung, inhaltlichem Hauptteil und einer Zusammenfassung versehen. Jedes Kapitel kann auch für sich gelesen und wiederholt nachgeschlagen werden. Die beiden Autoren kennen sich im Thema gut aus und wissen, wovon sie sprechen. Wir empfehlen dieses Buch allen, die sich heute überlegen mit einem Studium zu beginnen.

 

Gabriela Westebbe hat sich mit mir auch für die aktuelle Ausgabe des JOE-Podcasts zum Thema Fernstudium unterhalten. In dem Gespräch geht es unter anderem auch um „How to Fernstudium“. Der Podcast ist hier (https://jugend-online-event.de/podcast/): 

 

Link zu diesem Kommentar

Instagram-Rezension von buch_empfehlungen

https://www.instagram.com/p/CnqcR88rtUu/ 

 

Die eigentliche Rezension findet sich in den Kommentaren. Auszug:

 

Zitat

Ein Fernstudium ist eben kein Hexenwerk. Man muss wie bei allem dranbleiben und durchziehen. Man muss Prioritäten setzen und seine Zeit mit bedacht einteilen. Wie das geht, erfahrt ihr in diesem kurzweiligen und leicht zu lesenden Ratgeber!

 

Link zu diesem Kommentar

Wieder bei Amazon🙂

 

Auszug:

 

Zitat

Habe es an 2 Tagen durchgearbeitet und für mich nochmal Vieles mitnehmen können - vor allem, dass man sich seine Zeit täglich nehmen muss, da man sonst ins Hintertreffen gerät.

 

Link zu diesem Kommentar

Rezension der @Fernstudienakademie

 

Anne Oppermann hat für den Blog der Fernstudienakademie auch eine Buchvorstellung geschrieben.

 

Ihr Fazit:

Zitat

Wer sich wirklich auf „How to Fernstudium“ einlässt, wird gut gerüstet an den Studien-Start gehen können und es schaffen, auf die typischen Probleme bei dieser Lernform angemessen zu reagieren.

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...