Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    112
  • Kommentare
    541
  • Aufrufe
    5.373

alea iacta est : Informatik an der Fernuniversität Hagen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
XPectIT

92 Aufrufe

Im kommenden Wintersemester bin ich Studierender in Hagen.

Die Anmeldung ist online ausgefüllt, sie muss nur noch unterschrieben und als Brief in den Postkasten gelegt werden.

Die Zulassung erfolgt aufgrund einer abgeschlossenen Berufsausbildung in einem fachfremden Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung. Deshalb läuft das ganze unter dem Begriff "Probestudium".

Die FU schreibt zum Thema:

Im Rahmen des Probestudiums werden Sie ganz normal in Ihren gewählten Bachelorstudiengang eingeschrieben. In der Praxis gibt es für Sie keinen Unterschied. Sie studieren lediglich zunächst „auf Probe“. Die Probezeit ist nach mindestens vier und maximal acht Semestern bestanden, wenn Sie mindestens 80 ECTS (Leistungspunkte) aus dem Bachelorstudiengang erreicht haben.

Das erste mal im Leben bin ich bald Student, mit über 30 Jahren. *gg*


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


7 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Ein gutes Gefühl, oder? - Glückwunsch!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Willkommen im Club der ü30 Studenten ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Gratuliere!

Heisst das, dass man da ggf. 2 oder 4 Jahre studiert und dann nicht weitermachen darf, weil man die Punkte noch nicht hat? ;)

Dennoch - du machst deinen Weg schon, bin ich mir ganz sicher!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja wenn man nach 4 Jahren keine 80 CP hat, sollte man freiwillig aufhören oder man will 10-15 Jahre studieren ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Engel

Das bedeutet, dass man sich während des Probestudiums nicht zuviel Zeit lassen darf.

Sofern man in der vorgegebenen Zeit die Punkte nicht schafft, dann kann man trotzdem noch z.B. die Hochschulzulassungsprüfung machen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?