Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    102
  • Kommentare
    356
  • Aufrufe
    3.896

Schnee

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Dimebag

92 Aufrufe

Morgen steht die WIG SL an. Mein "Problem": Ich spüre überhaupt keinen Druck.

Ok, dual, dezimal, hexadezimal umrechnen kann ich im Schlaf, ERM kenne ich schon vom Betriebswirt und SQL läuft auch und macht Spass. Aber die Klausur besteht ja auch noch aus anderen Inhalten. Ok ja, da ich nicht von Wölfen aufgezogen wurde, habe ich mich auch in den letzten 25 Jahren mit Computern beschäftigt und ich habe mir die zugehörige CD auch mehr als einmal angeschaut. Aber reicht das? Ich werde die wichtigsten Inhalte heute nochmal durchgehen. Dann kommt der Druck vielleicht....

Wenn ich so aus dem Fenster schaue, werde ich morgen früh wohl mal ne Stunde früher losfahren als sonst, damit ich auch gemütlich in Wiesbaden ankomme und vorher noch einen Kaffee abstauben kann.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Mir gehts ziemlich ähnlich. Ich kann die Umrechnungen, ERM und (mittlerweile) SQL und hoffe, so die Punkte zu bekommen, damit ich bestehe. Klar, den Stoff auf der CD hab ich mir angeschaut, aber ich fürchte fast, ich habs etwas unterschätzt. Naja, geht eh nur ums Bestehen, insofern dürfte die Welt morgen nicht untergehen.

In welchem SZ bist du denn?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

So geht´s mir auch. SQL + ERM + Normalformen + Umrechnungen habe ich drauf.

Die Wissensfragen werden da schon schwerer. Schwer sind sie ja nicht, aber behalten kann ich mir das nicht, denn dazu fehlte mir schon immer das Interesse. Hauptsache so ein Rechner klappt, wie, das ist mir eigentlich egal ...;)

Ich habe zum Glück noch ne Woche zum Lernen. Die WI´s sind erst am 18.12. dran!!!!

Drücke euch aber schon mal die Daumen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

ERM, SQL in einem Bachelor of Arts BWL im Modul Wirtschaftsinformatik? Ihr geht ja ganz schön tief rein, in einem anderen Blog las ich von Algorithmen, was der Schreiberin gar nicht so zugesagt hat.

Viel Glück auch von mir! Es scheinen ja mehrere FI-Mitglieder morgen die Stifte zu schwingen und sich durch Schnee zu wühlen. Ich mache auch Datenbanken, Netzwerke und Java, wobei die ersteren nicht die Probleme sind.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Warum bei der HFH Wig so tief geht und sogar 2 Semester mit 2 Klausuren und somit 11 CP beinhaltet ist mir bis heute schleierhaft. Aber Hauptsache durch :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Unter Wirtschaftsinformatik innerhalb eines BWL-Studiums hätte ich mir eher Projektmanagement, Lebenszyklen von BIS oder vielleicht noch Datensicherheit, -schutz vorgestellt. Aber ich weiß noch, dass wir an der Uni Saarbrücken in den 90ern auch Algorithmen hatten. Damals hat mich das null interessiert, heute brenne ich für die Informatik-Themen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?





×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung