Springe zum Inhalt

Blog toxique21

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    8
  • Kommentare
    32
  • Aufrufe
    151

kurzes update

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
toxique21

104 Aufrufe

so, nachdem es ganz lange still war... Es war leider nicht so einfach wie gedacht. Die letzten fast 4 Wochen hatte ich einen Gips von den Fingern bis zur Schulter. Seit gestern habe ich nur noch einen Gips vom Handgelenk bis zur Schulter. Es geht also aufwärts.

Tja leider war es nicht so wie ursprünglich gedacht... Der Zwangsurlaub beläuft sich nun in Summe bis auf 14.08. da ich noch sehr wenig machen darf und die Gefahr eines "überhebens" außer Haus einfach zu groß ist (und zu viel tippen ist auch Tabu). Anschließend hab ich Urlaub (den ich zum Glück bekommen habe, da ich von weiter her Besuch habe).

So kann es also gehen. Ich bin seit 4 Wochen zu Hause, lerne sämtliche Fernsehsendungen auswendig, weil Buch heben unmöglich, lernen ist fast nicht möglich. Mein Tagesablauf richtet sich in den Momenten nach den Momenten in denen ich schlafen kann... Weil angenehm ist das nicht sonderlich. Zum Glück werde ich langsam selbsständiger....

So ist das Leben eben... Eigentlich war ich immer stolz, dass ich noch nie was gebrochen habe, weil ich unter der "Krankheit Hypertonie" leide... jetzt hat es mich doch erwischt...

So, ich schone jetzt meinen Arm wieder... Abwarten, was die Zukunft bringt und hoffen, dass keine bleibende Schäden über bleiben.

Gruß

Rita

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hallo Rita,

alles Gute für Dich. Und schone Dich mal wirklich, damit Du schnell wieder richtig fit bist.

Liebe Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Rita,

ich wünsche dir alles Gute und hoffe dass du schnell wieder fit bist!

Gruß

Sascha

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

oooooh, das hört sich ja gar nicht gut an :ohmy::(

ich wünsch dir, dass alles gut heilt und du bald wieder fit bist...alles Gute!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung