Mein Weg zum Master

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    14
  • Kommentare
    73
  • Aufrufe
    615

Enttäuscht :-(

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ChrisgoesMSc

95 Aufrufe

Soeben hab ich die Note für meine erste B-Aufgabe bekommen.

Nachdem ich mir wirklich Mühe gegeben habe und auf eine 1 gehofft hatte - nein, ehrlich gesagt mit einer 1 gerechnet hatte - bin ich nun doch ganz schön unzufrieden mit meiner ersten richtigen Note :(

Das und das komplett lernfreie verlängerte Wochenende - was ich ja eigentlich zum intensiven Lernen nutzen wollte - tragen nicht gerade zu meiner Motivation bei...

Zieht mich grad ganz schön runter :(


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Steffen Jahr

Geschrieben

Kopf hoch. Ich bin schon durch 3 Prüfungen gefallen und bin trotzdem noch hochmotiviert. Rückschläge kommen vor. Lass dich davon nicht entmutigen.

Viele Grüße

Steffen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Aber du hast sie doch bestanden, oder?

Wieso ist dein Ziel 1,x?

2 ist doch ne gute Note und - und wenn das die Ziel ist freust du dich, wenn du ne 1 bekommst.

Und ich kann Steffen nur zustimmen - durchfallen muss man nicht unbedingt, aber ich bin sowohl im Erststudium (Präsenz) als auch im Fernstudium schon durch das eine oder andere Fach durchgefallen - das ist kein Weltuntergang..

Das sag ich auch immer meinen Studentinnen bzw. damals hab ich das meinen Erstsemestern gesagt - und sowas sollte dich nciht entmutigen.. - zumal du nicht durchgefallen bist, sondern nur keine sehr gute Note hattest..

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
ChrisgoesMSc

Geschrieben

Danke für eure aufmundernden Worte.

Ne B-Aufgabe ist für mich halt immer was womit man den Schnitt bisschen verbessern kann. Vor allem war die auch nicht schwer und ich hatte ja ewig überlegt ob ich sie wirklich abschick....

Allerdings war ich mir sicher das ich alles richtig hab und da ist es schon erschütternd wenn man sich so getäuscht hat :-(

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mir ging das bei den ersten B-Aufgaben (zugegeben: in den nicht-technischen Fächern) ähnlich. Ich hatte kein Gespür dafür, was "die" eigentlich genau haben wollen. Daher ging die erste davon auch "daneben". Allerdings war der Lehrwert enorm. Die weiteren "Laber"-Fächer konnte ich alle mit extrem guten Noten abschließen, weil ich dann eben einfach wirklich super ausführlich geantwortet habe.

Kopf hoch! Es wird besser - und selbst ein unfreiwilliges lernfreies Wochenende hat man sich verdient ;) Jetzt heisst es, den Frust und die Enttäuschung hinter sich lassen und mit Energie die neuen Ziele angehen :) Viel Erfolg!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
ChrisgoesMSc

Geschrieben

Danke Engel! Bei mir wars ja nicht die erste "Laberfach"-B-Aufgabe.

Nächste Woche fahr ich zum Einführungsprojekt, hoffentlich liegt die Korrektur dann schon auf dem Server, dann werd ich mir die mal anschauen ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Kopf hoch es wird besser :)

hatte in der ersten BWL B-Aufgabe (da war auch viel zu labern) ne enttäuschende 3,0.

Aber mittlerweile klappt das in den laber-Fächern ganz gut, also toi toi toi fürs nächste mal

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?