Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    85
  • Kommentare
    311
  • Aufrufe
    2.787

Leuchtende Licht

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
DolStudent

93 Aufrufe

Das Thema Logarithmus und eulersche Zahl habe ich mich beschäftigt und paar Seite im Internet gezielt angeschaut, warum man das braucht und wie.

Und dazu, dass ich um vollständige Instruktion gekümmert habe. Ich weiß nicht, wie mein Gehirn das abarbeitet.

Auf einmal versteht mein Gehirn alle Dinge dann und ich konnte die Inhalten dann mit große Freude weiterbearbeiten.

Und dazu dass ich dann mehr Zeit für Studium habe. Ich bin wirklich begeistert. Studium wirkt doch positiv nach außen, weil man ja einsieht, dass wie ich zum Beispiel ernsthaft anpacken will.

Vielleicht müsste ich doch keine nächste Lieferung verschieben. Dieser Tag war ja gar nichts geplant. Ist doch Prima!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Bei mir hats bei Mathe auch nicht immer sofort klick gemacht. Weiter so!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich würde erst dann verschieben, wenn ich mehrere Monate im Verzug bin, also locker bleiben und einfach weitermachen, du steht ja noch ganz am Anfang, vieles spielt sich noch ein ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bei Mathe muss man einfach auf das "Aha" warten. Das kommt aber immer. Und wenn es halt länger dauert als gewünscht. Zumindest bei mir war der Stolz dann aber immer da + ein fettes Grinsen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die eulerische Zahl 2,71828.... ist die Basis vom natürlichen Logarithmus und soll angeblich wissenschaftlich erwiesen das natürliche Wachstum von Pflanzen nachvollziehen! Lange Zeit wurde dieser auch als Nepper in der Akustischenübertragungstechnik verwendet!

Heutzutag nimmt man den Brigischen Logarithmus der decatisch aufgebaut ist (100 = 10^2 = lg 2) und nennt es in der Übertragungstechnik Decibel!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Du kannst ja auch normal liefern lassen und das Paket erstmal ungeöffnet in den Schrank stellen. Verschieben würde ich auch erst dann, wenn die Gefahr besteht, dass die Pakete anfangen sich zu stapeln - denn das wird dann sehr demotivierend.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?