Blog Fernstudienakademie

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    133
  • Kommentare
    1.411
  • Aufrufe
    9.730

Fernlehrgang SachbuchautorIn: Ich schreibe Ihre Biographie....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fernstudienakademie

269 Aufrufe

Im Sachbuchgenre gibt es eine Textsorte, mit der gar nicht wenige Texter ihr Geld verdienen, nämlich das Verfassen von Biographien, die von Kunden in Auftrag gegeben und am Ende auch bezahlt werden.

Schreiben im Kundenauftrag

Auftragsbiographen verfassen dabei Biographien von ganz „normalen“ Menschen, die das Bedürfnis haben, ihr Leben in Form eines Buches für die Nachwelt zu konservieren, sich es aber nicht zutrauen, den Text dafür selbst zu verfassen.

Eine Sonderform der Auftragsbiographie stellt das Verfassen von Unternehmenschroniken dar, die eine Firma etwa zu einem runden Jubiläum der Öffentlichkeit präsentieren möchte. Diese sog. „Corporate Books“ werden dann z.B. an Kunden, kooperierende Dienstleister oder aber an Pressevertreter, die sich über ein bestimmtes Unternehmen informieren wollen, (in der Regel kostenlos) übergeben.

Solche Biographien oder Unternehmenschroniken erscheinen häufig in Form von Self-Publishing, so z.B. bei Books on Demand (BoD) oder anderen darauf spezialisierten Dienstleistern.

Wie muss ein guter Biograph „gestrickt“ sein?

Ein „guter“ Auftragsbiograph zeichnet sich durch einige Besonderheiten aus:

  • Wie alle „guten“ Autoren muss natürlich auch ein Auftragsbiograph über eine gute „Schreibe“ verfügen.
  • Dabei muss er verschiedene Stilebenen beherrschen, denn der Kunde liegt nicht nur den Inhalt des späteren Buches fest, sondern in vielen Fällen auch den „Ton“, in dem seine Erinnerungen verfasst werden sollen.
  • Ein guter Berufsbiograph muss darüber hinaus über ein gehöriges Maß an Empathie und Geduld verfügen, denn er muss sich in oft stundenlangen Gesprächen und Interviews ganz auf seinen Kunden einstellen können.
  • Wichtig ist außerdem ein gewisses psychologisches Geschick, wenn ein Kunde z.B. über einzelne Phasen seines Lebens sehr unglücklich ist oder bestimmte Entscheidungen, die er getroffen hat, bereut. Hier braucht er dann u.U. sogar den Beistand und den Trost seines Biographen.
  • Ein Berufsbiograph muss sich für Zeitgeschichte interessieren und über ein entsprechendes Hintergrundwissen über historische Zusammenhänge verfügen, um die Ausführungen seines Auftraggebers richtig einordnen zu können.
  • Darüber hinaus muss er dazu in der Lage sein, selbständig z.B. in Unternehmensarchiven oder Bibliotheken zu recherchieren.
  • Schließlich sollte er auf ein Netzwerk von Dienstleistern zurückgreifen können, die ihn bei seiner Arbeit unterstützen können, so z.B. Fotographen, Layouter oder Lektoren.

Anne Oppermann

P.S.: Was haltet Ihr von solchen Auftragsbiographien? Ist es eine interessante Methode, individuelle Zeitgeschichte auf Papier zu bannen, oder haltet Ihr solche Biographien eher für einen Ausdruck gesteigerter Eitelkeit des Auftraggebers?


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


7 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Vielen Dank für diesen informativen Artikel. Für mich war es neu, dass scheinbar auch einige unbekannte Menschen nur für sich bzw. die Familie eine solche Biographie erstellen lassen. Ist ja sicherlich ein nicht geringer finanzieller und zeitlicher Aufwand, der da entsteht. Wobei, dass jemand selbst seine Memoiren erstellt, ist ja dann doch nicht so etwas Besonderes - warum dafür nicht auch professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, wenn es einem so wichtig ist und man über das notwendige Kleingeld verfügt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Fernstudienakademie

Geschrieben

Danke für Dein Feedback, Markus!

Ein entfernter Bekannter hat mal seine Memoiren selbst verfasst und wollte dann für seinen Text ein Feeback von mir als "Fachfrau". Bei dem Text wäre es schon besser gewesen, wenn er seine (gar nicht mal so uninteressante) Lebensgeschichte von einem professionellen Texter hätte nachzeichnen lassen, anstatt selbst zum Stift zu greifen. ;)

Wenn ein solcher Auftrag einen Texter herausgeht, kann das aber schon ordentlich ins Geld gehen; hier ein Honorarbeispiel:

http://www.autobiografieservice.de/index.php?page=mein-honorar

Für manche Texter ist das Verfassen von Biographien inzwischen schon deren "Brot-und-Butterjob"; Bedarf gibt es also durchaus...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Nur um sich das in den Schrank zu stellen oder im Familenkreis herumzuzeigen ist das ein hoher Preis, auch wenn ich mir vorstellen kann, dass er durchaus angemessen sein mag, wenn der Auftragsbiograph wirklich gründlich arbeitet.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

In den letzten Jahren gab es ein riesiges Thema, was mich ziemlich beschäftigt hat und über das ich gebloggt habe. Viele andere aus meinem weiten Umfeld haben ihre Erfahrungen, die sie in diesem Lebensabschnitt gemacht haben, in einem Buch heraus gegeben. Auch ich bin schon mehrfach gefragt worden, ob ich nicht ein Buch schreiben wollen würde. Ich könne so gut schreiben... Aber bisher reicht es mir zu bloggen...

lg

Caro

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

@Caro: Magst du hier schreiben, um welches Thema es sich handelt und wo dein Blog zu finden ist? Oder möchtest du das lieber von deinen Aktivitäten hier getrennt halten?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
werkstattschreiber

Geschrieben

Hallo Anne,

ich finde es durchaus akzeptabel, dass jemand sich von einem Ghostwriter die Biographie schreiben lässt, aus welchen Gründen auch immer, oder es auch selbst tut. Ich lese quer Beet, auch Biographien, auch wenn ich diese Form des Schreibens für mich nicht in Erwägung ziehe. Ich will den Schatten meiner eigenen Vergangenheit nicht gerne begegnen. ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?