Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    21.307

Nebel

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
chillie

95 Aufrufe

Im Herbst gibt es draussen ne Menge Nebel... wie auch heute, sieht ziemlich trantütig draussen aus.

Gerade fühle ich mich aber auch so, als hätte ich Nebel im Hirn. Als kleines Fazit, hätte man mich am Anfang des Sem. gefragt was ich als schwierigstes Fach einstufen würde hätte ich wohl Mathe gesagt... aber ich revidiere meine Aussage.

Die Menge an Infos, Punkten, Unterpunkten in Marketing u. Umwelt treibt mich fast in den Wahnsinn, zumal ja ziemlich ähnliche Sachen in beiden Teilbereichen drankommen, aber eben mit anderen Ausprägungen.

Zudem verstehe ich die Korrekturrichtlinien echt nicht, in der Fragestellung ist zu lesen "nennen Sie vor und Nachteile" - für 9 Punkte aber nicht weiter spezifiziert, in der Korrektur steht dann so etwas wie (max. 4 Vorteile, max. 5 Nachteile) ... das regt mich wirklich auf :mad:... bei derartig viel Lernstoff nichtmal in der Fragestellung einzugrenzen worum es eigentlich geht. An anderer Stelle steht "beschreiben Sie den Inhalt von XYZ" für 10 Punkte ... wenn man nach dem Inhalt des SBs geht könnte man da auch 10 Punkte hinschreiben, es reichen aber auch 5 ... naja was solls, ich hoffe einfach das unser Dozent (in solchen Dingen recht locker) nicht 100%ig nach den Vorgaben korrigiert.

Ich hätte gerade gute Lust etwas an die Wand zu werfen... ;) schlussendlich hilft mir das aber nicht weiter bei dem Vorhaben die ganzen Infos in meinem Hirn bis zum nächsten Samstag so zu strukturieren das ich die (halbwegs) richtigen Antworten hinbekomme.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Wenn du was an die Wand wirfst wirst du Stunden damit beschäftigt sein, wieder sauberzumachen, aufzuräumen, zu streichen etc. DAS willst du doch garnicht :D

Dir auch viel Erfolg ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hätte ja alternativ die Quietscheente die ich immer traktiere wenn ich nicht weiterkomme ;) ... aus dem Grund ist sie ja auch in meinem Avatar zu finden :D

Ist sozusagen ein Leidgenosse :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Tja, diese "Nennen Sie ..."-Aufgaben sind grauenhaft. Ich finde, dass von Ihnen viel zu viel Gebrauch gemacht wird. Sie prüfen kein Verständnis, keine Zusämmenhänge. Die Aufgaben sind im Prinzip einfach, auch Maurer Erwin könnte sie mit Hilfe des SB beantworten. Das Schwierigste ist, diese ganzen Sachen in seinen Kopf zu bekommen. Hier geht es wirklich um pures Auswendiglernen. Aber gut, auch so etwas gehört zu einem Studium. Der Studiengang, in dem allen alles Spaß macht und jeder alles interessant findet muss wohl erst noch erfunden werden. In diesen Momenten merkt man eben, dass ein Studium viel viel (Fleiß-)Arbeit ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

So ist es ... wenn einem immer alles im Leben Spaß machen würde wäre es auch langweilig ;)

Ich habe auf jeden Fall meinen Frust 'verradelt' ... das Wetter ist ja noch besser geworden und ich fühle mich selbst auch wieder etwas entnebelt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo,

ich schreibe nächsten Samstag auch MUU und bin auch einen Tag der Verzweiflung nah und am nächsten gehts wieder besser :-).

Hoffen wir mal, dass wir gut durch kommen.

Noch viel Glück für die letzte Lernwoche.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung