Springe zum Inhalt
Karate-Kalle

Master Wirtschaftspsychologie für 2017 geplant: Weiß jemand mehr?

Empfohlene Beiträge

Mir ist zu Ohren gekommen, dass die WINGS HS Wismar für 2017 die Einführung eines Master-Fernstudiengangs in Wirtschaftspsychologie für plant.

Weiß jemand dazu mehr? Würde es nicht mehr Sinn machen, mit einem Bachelor in Wirtschaftspsychologie anzufangen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Vor einem Jahr war mal eine Weiterbildung Wirtschaftspsychologie, vielleicht basiert das ja darauf?

 https://www.wings.hs-wismar.de/de/wings/aktuelles/artikel&news=358

 

Wo hast du denn die Info her?

 

Ob ein Master Sinn macht, kommt besonders darauf an, wie er ausgerichtet ist. Wahrscheinlich wird es dann ja kein konsekutiver Master sein, der gezielt auf einem Bachelor aufbaut, sondern eher ein Weiterbildungsmaster, der sich möglicherweise an berufstätige Bachelor aus verschiedenen Bereichen richten könnte, aber das ist jetzt erstmal nur Spekulation, bis Details zu dem geplanten Studienangebot vorliegen. 


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung