Zum Inhalt springen

  • Einträge
    8
  • Kommentare
    36
  • Aufrufe
    2.397

Über diesen Blog

Psychologie an der PFH Göttingen

 

 

 

 

 

Einträge in diesem Blog

Review: Studienbrief Sozialpsychologie III und IV

Schönen Sonntag an alle,   Heute geht es es um die Studienbriefe III und IV aus der Sozialpsychologie.  In dem Studienbrief III ging es hauptsächlich um soziale Interaktion (u.a. Soziale Vergleichsprozesse, Kommunikation, Kommunikation) Insgesamt der wohl anspruchsvollste von allen, da der doch einige komplizierte Theorien beinhaltet. Da muss ich vor der Klausur noch einmal gezielt drüber gehen und mir diese verständlich machen.   Studienbrief IV war für mich spanne

Review: Studienbrief Sozialpsychologie I und II

Hallo zusammen,   Ganz spontan verfasse ich diesen Blogeintrag zu später Stunde. Jetzt ist es doch schon wieder ein paar Wochen her seitdem das letzte Update statt fand.  Heute soll es um die ersten beiden Studienbriefe aus Sozialpsychologie gehen, herausgegeben wurden diese über den Hogrefe Verlag. Ich muss sagen, dass diese auf einem wissenschaftlich und sprachlich hohen Standard verfasst sind. Die Druckqualität könnte an manchen Grafiken besser sein.   In dem Fer

Offiziell PFH-Student

Guten Abend zusammen,   Ich werde ab dem 01.10.2021 an der PFH Göttingen studieren und meine Bachelor of Science in Psychologie weiterführen.  Erfreulicherweise konnte ich bereits den Online-Campus myPFH kennenlernen und muss sagen, dass er ein Traum ist im Vergleich zur Moodle Plattform der Fernuniversität Hagen.  Ein weiterer cooler Aspekt ist, dass es auch einige Live-Vorlesungen gibt und dass auch zu praxisnahen Themen (z.B. Moderation-und Karrieretraining)  Klar wir

Quo vadis?

An welche Hochschule geht es für mich?  Ich bin mir nun sicher an eine Hochschule zu wechseln. Zwei haben sich für mich als Favoriten herausgestellt:   Eine davon, wie bereits aus dem vorangegangen Post ist die PFH: Psychologie (B.Sc) Vorteile: - vom BDP anerkannt - wichtige Anwendungsfächer enthalten: Klinische Psychologie und Pädagogische Psychologie  - konsekutiver Master an gleicher Hochschule möglich - staatlicher Master grundsätzlich möglich (im

Hochschulwechsel?

Hallo zusammen,   Wie sich bereits aus meinem letzten Beitrag erkennen lässt, bin ich gerade mit dem Studium an der Fernuni Hagen nicht zufrieden. Daher überlege ich, ob ein Wechsel an eine andere Hochschule sinnvoll wäre.  Interessant sind für mich hier die SRH oder im ganz Besonderen die PFH.    Leider gibt es ja nicht allzu viele (aktuelle) Blogs zu dem Bachelor-Studiengang der PFH. Bisher habe ich vor allem Erfahrungsberichte von Studycheck gelesen, welche allerdings

Frustration und Klausurenphase

Hallo zusammen,    Ich gebe mal wieder ein Update:    Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich mit dem System an der Hagener Fernuniversität gerade nicht so zufrieden bin. Die Unübersichtlichkeit und die unsäglichen Textmühlen nerven mich zunehmend, hier im Hinblick auf M3 und M4. Nur Studien auswendig zu lernen und auf kleinste (unwichtige) Details zu achten, ist nicht die Definition von langfristigem Lernen, die ich habe.  Nun stehen in unmittelbarer Zeit die Klau

B.Sc. Psychologie FUH - Recherche über Möglichkeiten und ein allgemeiner Talk

Hallo zusammen,   Ich habe heute noch einmal einen freien Tag und deswegen Zeit für einen zweiten Blogeintrag. Es geht noch einmal über meine lange Recherche über die Möglichkeiten und über den Mythos des Psychologiestudiums an der FU Hagen. Versprochen danach geht es ausschließlich um konkrete Inhalte, Prüfungen und Module etc.  Spoiler: Es ist sehr allgemeiner Talk und teilweise durcheinander. Ich habe einfach meinen Gedanken freien Lauf gelassen.   Einleitend möc

Psychologie an der Fernuni Hagen - ein Ausblick

Hallo zusammen,   Ich studiere seit Oktober Psychologie mit dem Ziel Bachelor of Science an der Fernuniversität in Hagen.  Da ich heute meine erste Biontech-Impfung bekommen habe und durch die Nebenwirkungen keine Konzentration für das Lernen habe, möchte ich heute endlich meinen Blog starten.   Ausschlaggebend für die Entscheidung an die Fernuni zu gehen war, dass sie eine staatliche Universität ist und keinen NC hat. Zudem hat sie den Qualitätssiegel der Deutschen Gese


×
×
  • Neu erstellen...