Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    7
  • Kommentare
    7
  • Aufrufe
    1.494

Beiträge in diesem Blog

Zeugnis & Fazit

Dies ist nun der Abschlussbeitrag...   Heute war mein Zertifikat in der Post. Optisch ist es mit dem Zeugnis vergleichbar, nur dass es anders heißt und die aufgelisteten Inhalte sich auf die Abschlussarbeit beziehen (und nicht auf die Inhalte der Lernhefte). Ich finde die Bezeichnungen etwas irreführend, da in meiner Welt ein Zeugnis einen höheren Wert hat als ein Zertifikat. Wahrscheinlich werde ich einfach beide Dokumente in eine gemeinsamen Datei einscannen - das scheint mir am Auss

Alanna

Alanna in Fazit

Jetzt fehlt nur noch das Abschlusszertifikat

Zehn Tage hätte ich Zeit gehabt, um die Aufgaben der Abschlussprüfung zu bearbeiten, aber ich wollte die Sache nun endlich abschließen und habe bereits nach vier Tagen eingereicht. Da die Abgabe per Email erfolgte, habe ich um eine Eingangsbestätigung gebeten und diese inzwischen auch erhalten. Nun heißt es zu warten. Ca. sechs Wochen soll die Bewertung einer Abschlussprüfung dauern - was ich bei vier Seiten Länge, davon 1,5 Seiten MC-Kreuzchen, schon ziemlich lang finde. Aber vielleicht werde i

Alanna

Alanna in Abschlussprüfung

Abschlussprüfung kann kommen!

Dank eines Motivationsschubs habe ich die verbleibenden Hefte/Aufgaben in einem Rutsch abgearbeitet. Zugegeben, ein bisschen (eigener) Druck war auch dahinter, da bei mir zum Oktober berufliche Veränderungen (Abteilungswechsel und Stundenerhöhung) anstehen und ich einfach vorher mit dem Kurs fertig werden möchte.   Auf die letzten beiden Bewertungen musste ich länger warten als gewöhnlich, so dass ich meine Korrektorin angeschrieben und sie ganz freundlich gebeten habe, sich die beiden

Alanna

Alanna in Abschlussprüfung

Läuft noch...

Ich stelle gerade fest, dass es mal wieder Zeit wird, auch bei meinen "Dauerprojekten" noch mal ein Lebenszeichen von mir zu geben...   Bei mir gab's in diesem Frühjahr eine kleine jobmäßige Veränderung, die mir einen großen Motivationsschub verpasst hat, mich noch mal an meinen Lehrgang "Arbeitsrecht" zu begeben. Irgendwie klappt das mit der kontinuierlichen Bearbeitung nicht so ganz 🥴, dafür steht einmal pro Halbjahr ein Kurzstreckensprint an. Diesmal habe ich innerhalb von vier Tage

Alanna

Alanna in Lernheft

Halbzeit

Ein gutes Jahr ist es her, dass ich den Laudius-Lehrgang "Arbeitsrecht" gebucht und die ersten zwei von 24 Lernheften bearbeitet hatte. Vor einer Woche fiel mir dann ein, dass da noch irgendwas war. Also einfach mal ein Lernheft geöffnet, und schwupps war ich so drin, dass ich innerhalb von fünf Tagen weitere zehn Hefte abgeschlossen habe.   Inhaltlich ging es u. a. um Arbeitgeber- und Arbeitnehmerpflichten, Lohnfortzahlung bei Urlaub/Krankheit, Elternzeit sowie die Beendigung von Arbe

Alanna

Alanna in Lernheft

Die ersten Hefte

Nach zwei Monaten Masterarbeit brauchte ich mal eine kleine Verschnaufpause und habe gestern mit dem Arbeitsrecht-Kurs begonnen.   Auf Einordnung und Definitionen hatte ich keine Lust, so dass ich mich gleich auf Lernheft 3 gestürzt habe. Hier ging es u. a. um Stellenausschreibungen (z. B. Benachteiligungsverbot) und Vorstellungsgespräche (z. B. Freistellung und (un)zulässige Fragen). Ich hatte auch direkt eine inhaltliche Rückfrage an meine Fernlehrerin, die innerhalb von 24 Stunden b

Alanna

Alanna in Lernheft

Gehirnfutter für Zwischendurch

Also, ich habe Stress! Und eine meiner Stressbewältigungsstrategien ist recherchieren und shoppen - bevorzugt Urlaube oder Weiterbildungen. 😁   Ich habe schon seit geraumer Zeit den überaus konkreten Wunsch, mir noch "irgendwas Interessantes mit Personal" vorzunehmen. Heute lag ich mit meinen Transkriptionen ganz gut in der Zeit und habe mir den Luxus gegönnt, ein wenig durch die Gegend zu googlen. Im Endeffekt bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass ich weder etwas mit festen Präsenz-

Alanna

Alanna in Organisatorisches



×
  • Neu erstellen...