Springe zum Inhalt
  • Einträge
    76
  • Kommentare
    556
  • Aufrufe
    7.913

BSRA Note und kommende Klausuren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Esme

118 Aufrufe

Es wird langsam Zeit für einen neuen Blogeintrag. Wie immer ist es einer der üblichen verdächtigen Trigger: ich habe eine Note bekommen!

Heute kam der Notenbescheid für die BSRA (Betriebssysteme und Rechnerarchitektur) Klausur von Ende Januar. Schon nach 4 Wochen - super! Ende der Woche hätte ich mit nervigen Anrufen angefangen :rolleyes:

Die BSRA Note ist meine bisher schlechteste: 2,3

Das Ganze relativiert sicher allerdings schnell wieder wenn ich überlege wieviel Lernaufwand ich rein gesteckt habe. Von daher bin ich sehr zufrieden damit und färbe das Fach in der Seitenleiste gleich noch grün - hurra! :thumbup:

Weiter geht es in der Woche nach Ostern mit den Klausuren aus dem 4. Semester:

- ITI (Informationstechnologie) -> 2,5 Hefte (die nervigen!!!) von 6-7 Heften gelesen, ~4 über.

- MTW (Methoden und Techniken des Wissensmgmt.) -> 1 Heft von 4 gelesen, 3 über.

- DBI (Datenbanken) -> 0 von 4 gelesen, 4 über.

D.h. ich habe noch 7-8 Wochen für ~11 Hefte. Klingt nach nem verwegenen Plan und das ist es sicher auch.

Allerdings finde ich MTW recht interessant und es sind auch einige bekannte Themen dabei. Im ersten Heft geht es z.B. auch um Mindmaps. Auch DBI ist nicht alles neu für mich, da wir in der Ausbildung auch DB/SQL hatten. Ich hoffe einfach, dass ich mich an vieles erinnern kann ;)

Und auch bei ITI gibt es Lichtblicke - die nervigen Grundlagen (Physik und E-Technik ... hurra) habe ich gleich durch und es geht weiter zu OSI-Modell, strukturierter Verkabelung und Co. Auch alles Themen die ich in der Ausbildung bis zum bitteren Ende hatte. Die Namen der OSI-Schichten kriege ich sogar jetzt aus dem Kopf hin - immerhin ...

In diesem Sinne: frohes Lernen euch allen!

Tschakka:

Esme.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ne, ne, ne ... eine 2 vor dem Komma? Also wie kannst du nur? ;)

Scherz ... passt doch alles. Vor allem wenn wie du schreibst die Note einigermaßen zum Aufwand passt.

Die 4 Wochen Korrekturzeit sind bei mir jetzt übrigens auch vorbei für die ITI-Klausur. Mal gespannt wann meine Note da eintrudeln wird.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Yay! Herzlichen Glückwunsch zur "Sparnote"! :thumbup: Manchmal wünsche ich mir, ich hätte so viel Vorwissen wie du. Aber dann könnte ich mich vermutlich nicht zum studieren motivieren. :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh versteht mich nicht falsch - ich bin mit der Note absolut zufrieden! Wenn ITI auch so läuft ist alles paletti ;)

@Lumi: ja, manchmal ist das Fluch und Segen zugleich ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung