Medizin-Fernkurs an der NHAD

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    15
  • Kommentare
    49
  • Aufrufe
    659

Es geht schon wieder los...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

145 Aufrufe

Also eigentlich mache ich ja gerade Pause, was formelle Weiterbildungen in Form von Fernlehrgängen, Fernstudiengängen etc. angeht.

Und uneigentlich hat mir die NHAD vor einiger Zeit angeboten, mir einen Fernkurs aus ihrem Programm auszusuchen, um diesen zu testen.

Und bereits vor einigen Wochen habe ich die ersten Unterlagen zu dem von mir gewählten Kurs "Medizinische Kenntnisse in Anatomie, Physiologie und Pathologie" vorliegen, die ich auch schon in einem Video vorgestellt habe:

Ich hatte gedacht, dass ich nur das erste Material erhalten würde und damit wäre es das dann, so dass ich dieses in Ruhe anschauen kann. Jetzt habe ich letzte Woche aber meinen (kostenlosen) Kursvertrag erhalten, den ich noch unterschreiben muss, und auch das Tablet ist bei mir anbekommen.

Auf nochmalige Rückfrage bei NHAD wurde mir bestätigt, dass ich den Kurs wie jeder andere Teilnehmer belegen kann. Okay, dann mache ich das doch mal ;-) Sind ja auch bloß 30 Lektionen aus den Bereichen Anatomie und Physiologie, Pathologie sowie Diagnostik und Therapie.... Ursprünglich hatte ich das als Ergänzung zu meinem Psychologie Studium gedacht. Auch so finde ich es sehr spannend, mehr über den menschlichen Körper zu erfahren. Wie intensiv ich die einzelnen Inhalte dann bearbeite und wo ich Schwerpunkte setzen werde, muss sich dann im Laufe der Zeit zeigen. Stress werde ich mir mit dem Kurs sicher nicht machen und da es keine Klausuren gibt, muss ich auch nicht groß etwas auswendig lernen, so dass es mir reicht, wenn ich ein gutes Grundverständnis erhalte und die Hausaufgaben bearbeiten kann.

Über das Tablet habe ich heute ein Video erstellt:

Demnächst werde ich dann den Online-Campus vorstellen, den auf dem Tablet vorinstallierten Selbstlern-Kurs zum Selbstmanagement sowie natürlich auch die eigentlichen Inhalte des Lehrgangs und wie ich mit diesen zurecht komme.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


Blubberdiblubb

Geschrieben

Das war aber eine lange Pause... :lol:

Ich wünsche dir viel Spaß bei dem Kurs!

Komplett ohne Stress und Druck ist doch immer noch am Schönsten. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hab´s doch geahnt! Aber, es ist ja nur zum Testen! :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Fernstudi_Psy

Geschrieben

Das Wichtigste ist doch, dass Du Freude daran hast und dass Du Dich nicht Rahmenbedingungen "unterwerfen" musst, die nicht in Dein Leben passen.

Ich freue mich für Dich und für mich, da ich Deine Berichte aus der "Fernstudentenwelt" sehr gern lese, sehe, höre.

Viel Spaß!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hab's doch gleich gesagt. :lol: Viel Spaß beim Studium!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Du, ich glaub wir haben den gleichen Kurs...:-) meine ersten 3 Kapitel bei med. Terminologie sind jedenfalls gleich. Grüße !

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Hm, interessant - es werden bei NHAD ja zwei verschiedene Kurse angeboten:

Medizinische Kenntnisse (mache ich):

http://www.nhad.de/fernstudium/berufliche-bildung/medizin-gesundheitsmanagement/medizin/medizinische-kenntnisse.aspx

Medizinische Terminologie (machst du - oder?):

http://www.nhad.de/fernstudium/berufliche-bildung/medizin-gesundheitsmanagement/medizin/medizinische-terminologie.aspx

Wie viele Kapitel hast du denn insgesamt? Bei mir sind es 30. Die ersten 14 beschäftigen sich mit verschiedenen Bereichen des Körpers, dann geht es mit der Pathologie los und ganz am Ende noch eine Lektion zur Therapie.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?