Springe zum Inhalt

Schlimmer geht immer! Oder: Das Master-Desaster!

Forensiker

507 Aufrufe

Hallo liebe Blogleser,

 

was ist schon Murphys Gesetz ("Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen"), wenn es doch Finagles Gesetz („Alles, was schief gehen kann, wird schief gehen – und das im ungünstigsten Moment.“) gibt?

 

Ja, das habe ich mich auch gefragt und warum ich es so genau kennenlernen musste?

 

Ich hatte mich schon wirklich damit abgefunden, dass meine Master-Thesis wahrlich kein Meisterstück mehr werden kann, als dann auch noch meine Frau im Dezember einen Unfall hatte und ins Krankenhaus musste. Lange hatte ich schon erwartet, dass unser Kartenhaus mal irgendwann zusammenbrechen würde. Doch das tat es, was soll man auch anderes erwarten, im ungünstigsten Moment.

 

Immer noch sichtlich mitgenommen, versuche ich gerade die Master-Scherben zusammenzukehren. Unter wirklich "unwürdigen" ohne besser treffend, "unmenschlichen", ja "desaströsen" Rahmenbedingungen in den letzten Wochen habe ich heute die Master-Thesis, nun ja, sagen wir mal "fertiggestellt". Fester konnte ich die Zähne gar nicht mehr zusammenbeißen, oder die Arschbacken zusammenkneifen, wie in der letzten Zeit. Aber beschweren darf ich mich eigentlich gar nicht. Ich war selbst schuld und hatte mich letztlich alleine in die missliche Lage verfrachtet.

 

Glücklicherweise hatte das Prüfungsamt meinem Antrag auf Fristverlängerung stattgegeben. Denn ich war zum Zeitpunkt nach dem Unfall mit der familiären und beruflichen Situation mehr als überfordert.

 

Meiner Frau geht es inzwischen wieder gut. Ich selbst benötige wohl noch etwas mehr Zeit.

 

So long...

Euer Forensiker



8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Oh man, dann alles Gute für euch. Halt die Ohren steif, wenn du die Thesis nun schon "fertig" hast, dann ist dieser Brocken auch erledigt. Wird schon gut werden!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke für dein Update. Einige Male habe ich in letzter Zeit schon überlegt mal nachzufragen, wie es bei dir ausschaut - und habe mich dann jedes Mal dagegen entschieden aufgrund von Bedenken, dass dadurch ein Druck aufgebaut werden könnte.

 

Heftig, was da so los war bei dir und Glückwunsch, dass du nun dennoch die Master-Thesis fertiggestellt hast.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hey!

Hab mich auch kürzlich erst gefragt, was bei Dir so los ist. Aber das es gleich so dicke kommen muss?

 

Ich hoffe, Du hast erst mal ein bisschen Zeit und Gelegenheit zur Regeneration!

LG

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das ist wirklich unpassend und alles andere als schön.

Ich freue mich aber, dass es Deiner Frau wieder gut geht.

 

Auch schön, dass sich das Prüfungsamt nicht quer gestellt hatte und eine Verlängerung gewährt hatte.

Ich weiß gar nicht, ob man komplett neu anfangen kann (quasi verschieben der Bearbeitungszeit), wenn einem so etwas unschönes widerfährt.

 

Viel Kraft Dir noch

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh je, angesichts des Titels hatte ich kurz schon befürchtet, dass du den Master abgebrochen hast :51_scream:

Aber das ist doch super, dass sie da eine Fristaufschiebung gewähren können. Wobei es auch irgendwie gemein gewesen wäre, in dem Fall nein zu sagen!

Gutes Genesen euch allen! :95_v: :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden, KanzlerCoaching schrieb:

Mein persönlicher Einndruck: Sie haben in allen Phasen Ihr Bestes gegeben - fürs Studium, für die Familie, vermutlich auch für den Job. Und Sie geben auch jetzt Ihr Bestes.

 

Vielleicht haben Sie Recht :blink: jedenfalls je länger ich darüber nachdenke...

 

Und Dank @alle

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 13 Stunden, Forensiker schrieb:

 :blink: jedenfalls je länger ich darüber nachdenke...

 

 

Kammamaseeeehn, wozu Denken alles gut ist!

 

😎

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung