Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    18.710

10 kleine Helferlein - "Zahlen & Fakten"

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

56 Aufrufe

Ein weiteres Helferlein habe ich im "Ablage Digital-Helferlein" bereits angerissen.

Zudem ist das Ergebnis ja bereits bekannt in Funk und Fernsehen... und noch viel mehr in meinen Zahlen & Fakten - Postings. Auch wenn es vielleicht für Aussenstehende auf den ersten Blick so aussieht als wäre das nur Eye-Candy - für mich sind meine Charts ein Steuerungsinstrument und ein erstklassiger Anhaltspunkt um meine eigene Position zu ermitteln.

Genau aus diesem Grund möchte ich hier meine Lernzeitenstatistik nochmals im Detail vorstellen.

Ich erfasse das ganze in einer fortlaufenden Excel-Datei. Diese sieht so aus:

[attach]100[/ATTACH]

Darin erfasse ich den Tag, die Anfangs- und Endzeit der Lernsession, das Fach, die Kategorie (z.B. ob ich einen SB bearbeite, Übungen mache oder Lernkarten schreibe), die gelesenen oder zusammengefassten Seiten und die Kalenderwoche.

Zusätzlich errechnet sich die Lernzeit noch von selbst.

Mit diesen Ergebnissen werte ich verschiedene Charts aus, welche im Endergebnis ja bereits bekannt sind.

[ATTACH]101[/ATTACH] [ATTACH]102[/ATTACH] [ATTACH]103[/ATTACH]

Dabei handelt es sich um Pivot (:thumbup:) Tabellen, welche bestimmte Informationen zusammenfassen. Diese Informationen beobachte ich regelmässig und nutze diese auch für wöchentliche Planung bzw. um die Lernintensität der nächsten Woche zu überblicken.

Als besonderes Schmankerl habe ich schon seit einiger Zeit eine CP-Statistik... welche aber manuelle gepflegt wird :D

blogentry-4664-144309780369_thumb.jpg

So wieder ein kleines Helferlein ... welches sich inzwischen zum Selbstläufer entwickelt hat. Das nächste Ergebnis daraus seht ihr ja in ca. 5,5 Monaten wieder ;-)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


13 Kommentare


Sehr schön, ich liebe solche Erfassungen und Auswertungen. Was meinst du, kann man sich Pivot selbst beibringen? Ein Arbeitskollege verspricht mir schon fast ein Jahr, dass er mir da mal was zeigt... Ich arbeite mit "simplen" Exceldateien, die aber nicht semesterübergreifend sind und nehme es mit den Minuten nicht so ganz genau (12 Minuten sind bei mir auch ne Viertelstunde...)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich denke schon - immerhin hast Du ja schon relationale Datenbanken in WIG hinter dich gebracht.

Hier ein Einsteig mit dem man es ziemlich leicht ausprobieren kann - einfach mal so ein Beispiel nachbauen. Hilft auf jeden Fall und hat mir im Job einen ziemlichen Vorteil gebracht :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Z-D-F - Zahlen, Daten, Fakten - Das liebe ich auch. :thumbup1:

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich denke schon - immerhin hast Du ja schon relationale Datenbanken in WIG hinter dich gebracht.

Hier ein Einsteig mit dem man es ziemlich leicht ausprobieren kann - einfach mal so ein Beispiel nachbauen. Hilft auf jeden Fall und hat mir im Job einen ziemlichen Vorteil gebracht :D

Von WIG weiß ich ja nicht mehr wirklich viel :blushing:Aber das Beispiel schaut schon mal gar nicht schlecht aus. Werd ich in den nächsten Tagen mal probieren :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Ich habs erst auf dem Bild gesehen und dann schreibst du es: PIVOT !!! :D - Wird mir sicherlich auch irgendwann nicht mehr fremd sein...

Ansonsten, ich habe im Torten-Chart gesehen dass da WIG steht, hattest du schon in die Unterlagen geschaut, war nicht der Umschwung auf öffentliches Recht geplant?

So, weitere Frage. Warum bist du mit deinen IST-CP schon beim Stand von Februar 2010 ???

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

PS: Hat schon wer die Vorrausschau auf die Minenstatistik entdeckt !?!? :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

WIP = Wirtschaftspolitik ... Recht gibts erst wieder nächstes Semester.

Die IST-CP habe ich deswegen eingetragen da ich fest davon ausgehe alles zu bestehen *g* ... nee ich habe einfach den Verlauf schon eingetragen, hat etwas Motivationsfunktion.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Pivot ist ja ganz einfach... Hab das jetzt schnell ausprobiert. Und ich dachte das ist total kompliziert. Bin schon am Überlegen, meine Statistik umzubauen... :rolleyes:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Jupp, so ist es - nur wenn man ohne Daten versucht die Pivot-Funktion zu nutzen kommt man meist nicht sehr weit.

Die wichtigste Dinge, die ich über die Standardfunktionen hinaus in Excel gelernt habe sind Pivot und SVERWEIS ... damit sticht man schon 90% der Excel-Benutzer aus :cool:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Deine Statistiken finde ich immer sehr genial! Dass du dafür eine komplizierte Excel-Tabelle pflegst war klar ;) Mich würde das schon nach 3 Tagen nerven! Das ist dann schon wie Fahrtenbuch-schreiben :thumbdown:

Ich schreibe mir die groben (seeeehr grob ... ) Lernzeiten in einen großen Wandkalender, der bei mir im Flur hängt.

Pivot ist eine der tollsten Errungenschaften, die Excel so hat. Gerade wenn man "eben mal schnell" für den Chef irgendwelche Zahlen auswerten soll ... Plup - Pivot-Table eingerichtet, bisschen verschönert -> go!

Und die Bleistiftminen vermisse ich auch ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Und die Bleistiftminen vermisse ich auch

2. Bild - im unteren Bereich :cool::lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Stimmt Pivot und SVERWEIS sind super, dann kommt noch SUMMEWENN hinzu und man kann sich bei fast allen Dingen helfen :-)

Übrigens super Übersicht! Mir wäre das ganze zu aufwendig, meine ist wesentlich einfacher gestaltet. Das kommt aber wahrscheinlich auch daher, dass ich den Laptop zu Hause nicht allzu oft eingeschaltet habe. Bin einfach nur froh, wenn ich nach der Arbeit keinen Bildschirm mehr sehe ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
2. Bild - im unteren Bereich :cool::lol:

Das steht da tatsächlich :lol::thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?