Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    37
  • Kommentare
    145
  • Aufrufe
    2.260

Essay eingereicht

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
binema

79 Aufrufe

Mit (schon wieder) krankem Kind auf dem Schoß und Rolf Zuckowski im Hintergrund habe ich heute meinen 2700-Wort-Essay zum Thema "Domestication and Foreignisation" Korrektur gelesen und hochgeladen. Bin ganz schön unsicher, ob ich formell und sprachlich alles richtig gemacht habe - und inhaltlich eigentlich auch... :blushing:

Naja, aber viel Zeit zum Grübeln bleibt mir ohnehin nicht. Das vierte practice piece (Übersetzung von Teilen einer unglaublich schlechten Internetpräsenz einer deutschen Stadt samt revision und editing) muss am 19.12. abgegeben werden und über die Weihnachts"pause" :ohmy: sind dann zwei weitere benotete Assignments vorzubereiten - eine Übersetzung und eine "case study". Bei letzterem handelt es sich um eine Analyse in Essay-Form eines (selbst zu wählenden) bereits übersetzten Textes anhand der behandelten Theorien.

Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit!

binema

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Rolf Zuckowski im Hintergrund

Gibt es den auch noch? Macht der auch neue Lieder?

Rolf Zuckowski war mein erstes "Rock-Konzert" :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Rolf Zuckowski war mein erstes "Rock-Konzert" :)

Das war bei mir Bon Jovi - da war ich aber auch schon 16 :lol:

Meine Maus hört im Moment natürlich am liebsten die Weihnachts-CD mit der unvermeidbaren Bäckerei...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Rolf Zuckowski ~ das werde längst verdrängte vergessene Erinnerungen wach. Meins war das nicht, aber ich habe es geduldig ertragen.

Gute Besserung für die Maus; gute Nerven für Dich! :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe noch die Hoffnung, dass mein Kleiner diese Leider nicht mag und mit 3 Jahren stattdessen bei Rammstein o.ä. mitgröhlt.

Die Kleinkindverwandtschaft ist bisher eher die Detlef Jöcker Fraktion.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Du tust dir tatsächlich R.Zuckowski an, und das auch noch zum Essay schreiben? Respekt! Könnte ich nicht! Der Herr hat bei mir Hausverbot, auch auf CD. Ich finde das einfach grauslich. Zum Glück gibt es auch noch erträglichere Kindermusik, die bei uns Eltern wie Kinder erträglich bis gut finden.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung