• Einträge
    97
  • Kommentare
    546
  • Aufrufe
    14.337

Wow! Meine Anerkennung von Vorleistungen ist da...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
OldSchool1966

126 Aufrufe

.. und so schnell ändern sich die Farben im Sidebar. :lol:

Aufgrund von 5 angerechneten Leistungen, "erspare" ich mir nun 25 CPs, und starte somit im 2. Semester!

Auch wenn ich nun quasi die Zusammenfassung von "Selbst- und Zeimanagement" umsonst geschrieben habe, schmälert das die Freude nicht.

Schaden kann es jedenfalls nicht.

Nun kann ich mich voll und ganz auf "Wissenschaftliches Arbeiten" konzentrieren, und am 10. Mai diese Prüfung ablegen.

Ab 29.04. kann ich mir dann meine nächsten Module wählen, von denen ich in diesem Semester dann noch meine 5 Klausuren schreiben möchte.

Muss ich mal in mich gehen, und anschauen, was ich mir als nächstes zu Gemüte führe.

So, das war eigentlich alles, was ich auf die Schnelle loswerden wollte.

Und nun befasse ich mich mal mit WA....


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


......und die Anerkennung reduziert auch die Studiengebühren. :thumbup:

Tipp zur nächsten Belegung: Finanzierung ist ein sehr angenehmes Modul, Steuern mochte ich auch gern, Dienstleistungsmanagement ist eher ein "Laberfach". An Statistik bin ich selbst erst seit Sonntag dran.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Glückwunsch so schnell kann es vorwärts gehen :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Glückwunsch auch von mir.

Ich habe mich auch über eine Anerkennung freuen dürfen, aber "geschenkt" wird dir deshalb auch nichts. Du musst wissen nun setzt man die Kenntnisse voraus, d.h. wenn der Stoff schon etwas eingestaubt ist muss man dies wieder vorholen.

Dennoch ohne Klausur-Druck lernt es sich halt einfacher bzw. geziehlter. :)

Gruß

wt15309

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mir wurde beim Master auf (fast) das komplette 1 Semester geschenkt, das nimmt man gerne ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
OldSchool1966

Geschrieben

Steuern ist super :)

Darauf freue ich mich auch schon.

Ich habe die Planung inzwischen gemacht.

Als kommende Module werde ich

1. Dienstlesitungsmanagement

2. Steuerlehre

3. Recht

wählen.

Diese Prüfungen plane ich für Anfang Juni und Anfang Juli ein.

Danach plane ich als 4. Statistik, da ich für dieses Modul dann 6 Wochen Vorbereitungszeit habe. Ich hätte ca. 2 Wochen mehr, als für die vorhergehenden Module.

Ich hoffe, dass sich das als sinnvoll erweist.

Ob ich da noch etwas anpassen muss, sehe ich im Zuge des Lernens.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Glückwunsch!

Ich hatte auch das "Glück", dass mir im Info-Studium etwas anerkannt wurde (BWL + Recht). Mittlerweile sind das aber meine schlechtesten Noten ;) - Egal,- ich würde es wieder so machen ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?