Springe zum Inhalt

Splash

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    366
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

329 Sehr gut

1 folgt dem Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    Frankfurt School of Finance and Management
  • Studiengang
    EMBA
  • Wohnort
    Bad Honnef
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

427 Profilaufrufe
  1. Das ist halt ne Karte, wo dein Name und wohl diene Matrikelnummer und Gültigkeitsdauer drauf steht ...
  2. Zuletzt habe ich die 10% in Nike Stores mitgenommen und gerade eben einen Rabatt beim Kauf eines neuen MacBooks ...
  3. Warte bis Montag und ruf dann einfach beim Prüfungsamt an. Hier dürftest du bis dahin ohnehin lediglich die Resonanz der Halbwissenden erwarten dürfen. Da du aber ein Teilmodul nicht bestanden hast, wirst du die Prüfung noch mal schreiben dürfen. Da ist aktuell sicherlich nur was in Care falsch. So lange: weitermachen und Entspannungstee trinken 😉
  4. Das kann ich nicht bestätigen, bei mir war das Thema in mehreren Hausarbeiten die volle Punktzahl wert.
  5. Die derzeit verfügbaren Studiengänge bei IUBH Online werden doch auch bei IUBH Fernstudium schon länger englischsprachig angeboten. Dort hat zwar nicht jede MBA Spezialisierung einen eigenen Anstrich erhalten, aber sehr wohl der MBA als auch M.A. Leadership and Management werden schon längere Zeit englischsprachig angeboten. Ich würde jedoch hoffen, dass die angekündigten Master (Data Science und AI) dann auch hier verfügbar sein werden. Ich habe bisher keine wirklich vergleichbaren Studiengänge gefunden. Die frühzeitige Ankündigung auf IUBH Online hat mir da ganz gut gefallen ...
  6. Die Preisgestaltung bzw die hoch angesetzten Stipendien für Studenten aus dem Ausland kann ich insofern nachvollziehen, als dass es eine Anschubfinanzierung für diese Programme sein dürfte und sicher auch nur angeboten wird, bis eine gewisse kritische Masse erreicht ist. Ich halte es auch für absolut legitim, denn so funktioniert die Welt nunmal. Dass man diese Rabatte transparent macht, aber eben auch für EU-Bürger und es nicht mit dem entsprechenden Vermerk versieht, für wen die Stipendien gewährt werden, halte ich für unglücklich, ggf sogar ein wenig unprofessionell. Einen Dumping MBA im Fernstudium würde ich wohl nicht machen, da mir hier wesentliche Komponenten eindeutig fehlen würden. Dennoch finde ich das Angebot interessant und hoffe auch, dass es einen Übertrag in das deutsche Fernstudium gibt. Ich denke auch, dass die Data Science und AI Master so noch nicht häufig angeboten werden, es also wenig Wettbewerb gibt. Zumindest einer der AI Master hätte es mir angetan ...
  7. Die Gebühren gelten so auch für die MBA Programme. Die drei anderen Master (M.Sc.) starten ja erst 2020. Unter dem folgenden Link steht jeweils die Erklärung zu den Sternchen: https://www.iubh-online.org/master-degree-programmes/course-fees/
  8. https://www.iubh-online.org 100% online, 100% englischsprachig Wobei die angegebenen Preise für diverse Masterstudiengänge wohl nicht für Europäer gewährt werden. Das ist auf der Homepage für mich nicht ausreichend beschrieben. Ein *, was heisst "*Only until the 15th of July" halte ich für unzureichend, wenn man dann am Telefon abgeblitzt wird mit "das ist als Scholarship gemeint, aber nicht für Deutsche". Ich hätte ein gutes Gefühl, dass die IUBH das rechtlich nicht halten könnte ...
  9. Ich durfte das konstante Wachstum der IUBH über längere Zeit miterleben. Als ich mich 2013 eingeschrieben habe, war die Studierendenanzahl vierstellig mit einer 1 oder 2 am Anfang, mittlerweile hat man die 2 am Anfang einer fünfstelligen Zahl. Ein solches Wachstum ist spürbar, da neue Mitarbeiter nachrücken und eingearbeitet werden müssen - dies in einem atemberaubenden Tempo hin zur Prozessorientierung. Dennoch war die IUBH immer offen für Feedback und ich habe mich nie unwohl gefühlt. Daher freut mich der Erfolg für die IUBH und dürfte dem Bekanntheitsgrad sicherlich zuträglich sein. Innovative Konzepte und Flexibilität sprechen die Menschen an - ich bin sicher, dass die IUBH hier eine Vorreiterrolle in dem Markt hat und der Erfolg darauf zurückzuführen ist. Und wie @Matthias2021 schaue ich auf die Entwicklungen bei den Mastern und könnte mir durchaus vorstellen, nach dem EMBA noch einen konsekutiven Master nachzulegen. Hier hat das neue IUBH Online Programm bei mir zumindest dazu geführt, dass die Augenbrauen hoch gingen ...
  10. Danke! Ich finde es schon ein wenig erschreckend, dass die Höhe dieser Zusatzkosten am Ende versteckt ist. Bei einem Studium mit 20 Modulen mit angenommenen 5 Lerneinheiten (StudyMags) macht das mal eben 1500€ Zusatzkosten aus, die für mich jetzt so nicht transparent gewesen seien. Klar kann man sich auch alles selbst ausdrucken, aber da es schon ein Entscheidungskriterium ist, sollte es auch in der Höhe vor dem Studium transparent sein und nicht über das Kleingedruckte kommuniziert werden. Zur elektronischen Bearbeitung kann ich auch Notability empfehlen (war ein Tipp hier aus dem Forum). Gerade mit einer Vielzahl von Dokumenten ist die App sehr angenehm, auch wenn der Pendant auf dem Rechner (in meinem Fall MacOS) der iOS Variante deutlich hinterher hinkt. Für längere Dokumente bevorzuge ich dann doch eher Papier (Buch, ...). Ich folge aber dennoch mal weiter, schon da die Onlineplus hat schon den ein oder anderen interessanten Studiengang im Portfolio hat.
  11. Danke für den Einblick in den Start an der Onlineplus. Schön zu sehen, dass dort ein vernünftiges Campus-System vorhanden ist, wenn es denn wenigstens gepflegt würde. Dass man für die StudyMags dann noch so viel separat bezahlen muss, summiert sich mit der Zeit auf und ist in meinen Augen schon ein wenig lächerlich. War das vorher transparent?
  12. Bei nachträglicher Anerkennung spart man keine Kosten, aber immerhin Zeit und Aufwand - gerade wenn man in dem Thema schon drin ...
  13. Möglicherweise ist die Beschreibung wegen der Überlagerung mit IUBH Online in englisch? Nur so ne Idee ... Nicht zwingend wegen der Credits, aber in mir gährt gerade eine Idee ... längere Story ...
  14. Du hast Rechtswissenschaft studiert? Evtl kannst Du dir solche Module dann anerkennen lassen?
×
×
  • Neu erstellen...