Springe zum Inhalt
biamarkus

Verkürztes Diploma Wirtschaftsingenieurstudium - Erfahrungen gesucht

Empfohlene Beiträge

biamarkus

Hallo zusammen,

Ich würde gerne im WiSe 2018/19 ein Wirtschaftsingenieurstudium bei der Diploma beginnen. Ich würde die verkürzte Variante (Maschinenbautechniker) wählen. Ich weiß es gibt schon mehrere Beiträge dazu, nur wollte ich aktuellere Infos bekommen.

  • Wie kommt ihr mit der verkürzten Variante klar? (schafft ihr es in 4 Semester)
  • Ist es mit einen Vollzeitjob machbar? (Lernaufwand?)
  • Hat sich die Organisation bei der Diploma verbessert? (Termine wurden z.T kurzfristig abgesagt, usw.)
  • Würdet ihr es nochmal machen/starten?
  • Hätte einer von eich eine kleine Übersicht (z.B. erstes Sesmster), wann bei euch die Samstagsvorlesungen/Prüfungen waren?
  • Besucht ihr jede Samstags-Online-Vorlesung?
  • Muss mann Mathematik II nur im ersten Semester ablegen?

 

Vielen Danke vorab!

 

MfG 

Markus Sontheim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Swiffers

Hallo, 

 

 

ich habe mich schon für das Wintersemester 18/19 angemeldet. Welchen Prüfungsort hättest du? 

Gibt es jemanden im Forum der die Fragen beantworten kann? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
biamarkus

Hallo,

ich melde mich diese Woche noch an. Hast du schon eine Rückmeldung bekommen? Ich würde Friedrichshafen wählen. Du?

Hast du auch den Maschinenbautechniker gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Swiffers

Ich habe mich für München angemeldet und die Rückmeldung schon erhalten. Mit den Maschinenbautechniker bin ich im Mai fertig geworden. Kennst du jemanden der den Studiengang schon abgeschlossen hat? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
biamarkus

Nein leider nicht. Du?

Bereitest du dich vor? Gehst du zu dem Mathematik-Tutorium vom 13-15. September?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung