Zum Inhalt springen

Soziale Arbeit => Anerkennung in den USA (Hier: GA,WA-State)


Martin250
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Halo ZUSammen!

 

Mich beschäftigt die fFrage, inwieweit ein "Online -Studium" zum Sozialpädagogen auch in Georgia und Washington (=USA) zum "Social Worker" anerkannt wird, oder was ich machen muss, um dann ggf. dort zu arbeiten. ( Voraussetzungen wie Greencard wird dann  gegeben sein.)!

 

Besten Gruss

 

Martin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Am Besten an einer berufsbegleitenden Schule/Uni/FH, oder Online in Sozialpädagogik oder Pädagogik oder Psychologie, oder Heilpädagogik zum Bachelor und ggf. später als Master. Ich arbeite z.Zt. noch 27,5 h als Erzieher mit Grundschulkindern.... und da wäre ein berufsbegleitendes Studium eher sinnvoll. Ich wohne in NRW /(Düsseldorf)!

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden, Markus Jung schrieb:

sofern sie die Voraussetzungen erfüllen, die du für deine später geplante Tätigkeit in den USA benötigst

 

Und genau da liegt mein Problem, dass die Sozialpädagogik in den USA nicht anerkannt werden soll, da diese völlig anders seien soll als hier. Kann mir irgendjemand noch einen Rat geben, was in den USA anerkannt wird?! Z.B. den Erzieher, wie es den in Deutschland gibt, haben die USA nicht ....

 

Besten Gruß

 

Martin

Bearbeitet von Markus Jung
Zitat repariert
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...