Zum Inhalt springen

Psychologie HFH

  • BeitrĂ€ge
    8
  • Kommentare
    30
  • Aufrufe
    2.406

Über diesen Blog

Ich bin eine Neustudentin mit seeeehr viel Vorlauf und Ungeduld.Â đŸ€Ł

BeitrÀge in diesem Blog

Alles wieder im Flow

Hallöle hier bin ich wieder, back in Town, zurĂŒck im Sattel, wie man es auch immer fĂŒr sich nennen möchte😂   Zwischenzeitlich dachte ich wirklich ich gebe auf. Die Frage kam auf wozu ich den Sche*** ĂŒberhaupt mache. Familiendrama, Freundedrama auch auf der Arbeit viel Stress und Zeitdruck mit Überstunden. Ich hatte wirklich keinen Kopf fĂŒr Klausuren, VortrĂ€ge oder Studienbriefe. Es lief alles als hĂ€tte man mir Blei- und Betonklötze an die Beine gebunden und zum Schluss auch noch P

ChantalZ

ChantalZ in Semster 1

1. Halbes Semester fast geschafft😬

Hallihallo hallöle, Mal wieder was neues von mir meinen Erfahrungen und der Motivation 😂.    Ja ich bin weiterhin sehr motiviert, aber leider hat sich doch der Alltag sehr eingeschlichen. Der Wochenplan lĂ€uft nicht mehr und alles ist irgendwie vom GefĂŒhl her zwischen TĂŒr und Angel.    Die Familie unterstĂŒtzt mich sehr und lĂ€sst mir durchaus meine Zeiten, wir haben dennoch mehr Kontakt als jemals zuvor. Die Freunde und die Arbeit schleichen sich jedoch immer wieder in die

ChantalZ

ChantalZ in Semster 1

So langsam kehrt der Alltag ein

Hallihallö :D nun bin ich schon fast einen Monat Mitglied der Studicommunity der HFH und kann weiterhin sagen ich bin happy😊. Die Motivation ist weiterhin da und gut dosiert. Ich gönne mir Pausen aber genauso die Lernzeiten. Allerdings kann ich im Moment sagen 
 Ich lerne nicht neu ich wiederhole. Durch die vorherige Ausbildung wurden viele der Basics die ich gerade lerne bereits in mein Gehirn transportiert. Dennoch schadet die Wiederholung nicht. Ich gewöhne mich langsam an meinen "neuen" Allt

ChantalZ

ChantalZ in Semster 1

Die ersten Tage und EindrĂŒcke

Hallöchen 😊 So schnell bin ich schon wieder da, aber ich muss meinen Gedanken mal freien Lauf lassen.    Ich bin sooo happy und voller Motivation. Die Unterlagen sind da, alles was Einsparung bedeutet wurde mit Hilfe des Studierenden Ausweises geĂ€ndert (Prime Student, Spotify Student, Stadtbibliothek uvm.). Mein Wochenplan der ĂŒber Monate immer mal wieder ignoriert, dann geĂ€ndert und wieder ignoriert und immer wieder von vorn bearbeitet wurde, scheint nun sinnhaft und gut aber fle

ChantalZ

ChantalZ in Startschuss

Und nun gehtÂŽs los ?!

Hallöle 😊, jetzt kanns endlich los gehen, auch wenn die Unterlagen noch nicht da sind, bin ich inzwischen vom GefĂŒhl her jetzt endlich eine Studentin. Mein Arbeitszimmer ist fertig, alles mögliche zu Lernmethoden und Strukturierung von Alltag und Studium habe ich mir angelesen und teilweise, wenn möglich, auch umgesetzt. Insgesamt fĂŒhle ich mich sehr gut vorbereitet.    Ob es wirklich so ist? Das werden wir alle noch erfahrenÂ đŸ€Ł   Klar ist, dass ich die letzten Tage in "F

ChantalZ

ChantalZ in Startschuss

Halbzeit bis zum Start, oder auch der letzte Schliff

Hallo hier bin ich wieder, vermutlich ein letztes Mal bevor es wirklich endlich los geht 😁. Der Anfang rĂŒckt nĂ€her (sind ja nur noch 6 Monate đŸ€Ł) und ich bin immer noch freudig aufgeregt, was da wohl kommt. Inzwischen kann ich sagen fĂŒhle ich mich gute darauf vorbereitet was da kommen wird. Mein Arbeitszimmer ist so gut wie fertig, Materialien sind weitgehend angeschafft und so ist zumindest die Grundvoraussetzung gut geschaffen. Auch der Wochenplan ist annĂ€hrend angepasst, auch wenn es durc

Den vielen Vorlauf effektiv nutzen

Hallihallo, hier bin ich wieder 😁 Als ich meinen ersten Beitrag verfasst habe, lag ich "bettlĂ€gerig" mit gebrochenem Fuß auf dem Sofa. Nun darf ich wieder in der Praxis mit meinen Kids und psychiatrischen Klienten arbeiten und komme wieder ins sogenannte machen. Ich merke zunehmend, wie mir das alles die Sorge und Last von den Schultern nimmt. PĂŒnktlich zum Arbeitsbeginn wurden jetzt auch noch die Augen ĂŒberprĂŒft und jetzt sind auch diese mit der ersten Brille ideal vorbereitet 😁.  

ChantalZ

ChantalZ in Effektive Vorbereitung

Zu viel Vorlauf und dann kam die Ungeduld!!

Hallo und Trödelö, mein Name ist Chantal und ich bin 30 Jahre jung. Ich bin gelernte Ergotherapeutin, aber irgendwie stellte ich in der letzten Zeit fest, das ist nicht alles! Versteht mich nicht falsch, ich liebe meine Job, aber es zieht mich seit meiner Ausbildung mit jedem Atemzug mehr zur Psychologie hin. Also ging es vor 5 Monaten an die Suche nach einer Möglichkeit mehr in den Bereich einzutauchen. Ein VorstellungsgesprÀch in einer Klinik lief echt schlecht und ich zweifelte.         

ChantalZ

ChantalZ in Erste EindrĂŒcke



×
  • Neu erstellen...