Springe zum Inhalt

Lukas

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    29
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

76 Sehr gut

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    IUBH Internationale Hochschule
  • Studiengang
    B.A. Pflegepädagogik
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

275 Profilaufrufe
  1. Übrigens werden auch Studierende gesucht, die am Akkreditierungsprozess der neuen Studiengängen beiteiligt sein wollen. Vielleicht schon eine erste Reaktion auf die Anmerkungen des Wissenschaftsrates zur Reakkreditierung, die neulich in einem anderen Thread besprochen wurden?!
  2. Ich habe auch teilgenommen und bin schon gespannt, wie ich so abgeschnitten habe 🙈
  3. Oh wie toll, herzlichen Glückwunsch 🎉🍾 ... auch zur Höhergruppierung 😉
  4. Gerade entdeckt und passt ganz gut zum Thema: Die Entwicklung des Threads erinnert mich ein bisschen an die Diskussion Universität vs. FH und ist m.M.n. ziemlich zäh. Wir haben ja zum Glück freie Hochschulwahl und jeder kann die Hochschule wählen, die am besten zu einem passt.
  5. Sehr schöner Blog und wirklich interessant zu lesen, welche Möglichkeiten es alles so gibt zu studieren! Erfolgt der Austausch mit der Hochschule, den Lehrenden und den Kommilitonen nur schriftlich oder gibt es auch Online-Tutorien, Seminare oder Ähnliches?
  6. Man sollte hier denke ich nicht so viele Dinge vermischen. Zum Beispiel glaube ich nicht, dass man den Workload eines Moduls nur an der Seitenzahl der Studienskripte messen kann und sollte. Die 150h bei 5 ECTS beziehen sich auf alles: Skript lesen, Vorlesungen schauen, lernen und auch die Prüfungsleistung ablegen. Und diese Kombination ist denke ich je nach Modul, persönlichem Interesse oder der Vorerfahrung individuell. Ebenso sollte man wahrscheinlich nicht einzelne Module verschiedener Hochschulen miteinander vergleichen, sondern wenn überhaupt, dann ganze Studiengänge. Denn es ka
  7. Hallo zusammen, heute mal wieder ein kleines Update. Vor kurzem, genau nach Ablauf der 6 Wochen Korrekturfrist, habe ich die Note für meine Hausarbeit in ‚Allgemeine Didaktik‘ erhalten und bin zufrieden. Nachdem ich die Hausarbeit ja halb angefangen ewig vor mir her geschoben hatte, ist sie mir dann ja doch ganz gut von der Hand gegangen. Was ich jedoch ein bisschen schade finde: ich habe nicht einen einzigen Kommentar zu der Hausarbeit bekommen. Es wurden nur die Bewertungskriterien ausgefüllt. Und da ich keine 1,0 mit voller Punktzahl habe, wäre es schon schön gewesen, ein indiv
  8. Herzlichen Glückwunsch 🍾🎉 Wie schön, dass du es jetzt geschafft hast und selbst zufrieden bist! Musstest du denn auch an einem Kolloquium teilnehmen oder gibt es sowas an der HFH nicht?
  9. Versucht habe ich es noch nicht, würde mich auch nur ungern auf mein Dorf-Internet verlassen 😉 Grundsätzlich schreibe ich ‚gerne‘ ganz klassisch im Prüfungszentrum.
  10. Konkret beantworten kann ich dir deine Frage leider nicht. Aber an der IUBH kannst du einen Anerkennungsantrag vor der Immatrikulation stellen. Also füll doch einfach unverbindlich den Online-Antrag aus und warte ab, was dir die Hochschule konkret anerkennen würde. Dann kannst du immer noch entscheiden, ob du dich einschreiben willst oder nicht...
  11. Hallo zusammen, ich hoffe ihr hattet alle ein paar entspannte Weihnachtsfeiertage und wünsche euch schon mal im Voraus einen guten Rutsch ins neue Jahr! Da ich mich nun schon länger nicht gemeldet habe, hier nun ein kleines Update: Beruflich läuft es weiterhin eigentlich ganz gut. Ich genieße meine (wenigen) Dienste im Krankenhaus und freue mich jedes Mal, mit meinen ‚alten‘ Kollegen zusammen arbeiten zu können. Denn was mir inzwischen nochmal mehr bewusst geworden ist: In der Pflege (zumindest in der stationären Pflege) muss man Teamplayer sein, bzw. erle
  12. Die IUBH beschreibt es auf ihrer Homepage so:
  13. Tolle Sammlung an Möglichkeiten, die du da zusammengetragen hast! Wie du ja schon erwähnt hast, gibt es sicher auch weitere Möglichkeiten, die je nach persönlichen Interessen (mit mehr oder weniger zusätzlichem Aufwand) verfolgt werden können. Die IUBH nennt z.B. noch den fachspezifischen Redakteur als mögliche Perspektive mit dem Bachelorabschluss.
  14. Hallo Silberpfeil, erstmal herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung deiner Bachelorthesis 🥳 Die Daumen sind gedrückt, dass sie mit einer tollen Note belohnt wird 🍀 Zu dem Spruch deines Kollegen will ich gar nicht viel sagen. Das wichtigste hast du ja selbst schon geschrieben: du hast während deines Studiums viel gelernt und Erfahrungen gesammelt und bekommst nach dem Bestehen aller geforderten Leistungen, einen akademischen Grad verliehen. Das ist alles was zählt. Trotzdem kann ich deine Empörung sehr gut nachvollziehen, hoffe aber, dass du dir nicht mehr a
×
×
  • Neu erstellen...