Springe zum Inhalt
paulaken

Uni-Master Wirtschaftsinformatik

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich google gerade ein wenig nach einem möglichem Master im Bereich Wirtschaftsinformatik.

Ich habe (dann) ein Diplom in Wirtschaftsinformatik von einer Hochschule.

Wichtig wäre mir, dass ich mir die Möglichkeit zu promovieren offen lasse, mit dem Diplom hätte ich sie zwar theoretisch, aber mit einem 3er FH-Diplom brauche ich mich sicher nicht wirklich bemühen.

Gut wäre auch, wenn die Uni dann gleich auch die Promotionsberechtigung hat um entsprechende Kontakte nutzen zu können.

Bisher habe ich dafür nur Hagen und den VAWI gefunden.

Sind es wirklich nur die zwei?

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Unitechnisch* sind das paar mehr (allerdings nicht alle im Fernstudium, dass ist meiner Meinung nach sogar nur die FU-Hagen). Du kannst aber auch mit einem FH-Master promovieren. Promovieren kannst Du nur an einer deutschen Hochschule mit Promotionsrecht.

 

Du kannst hier auch genau nachsehen welche Akkreditiert sind:

http://www.hs-kompass.de/kompass/xml/akkr/maske.html

 

(Filter: Studiengang: Wirtschaftsinformatik, Hochschultyp (anklicken): Universitäten und Hochschulen mit Promotionsrecht und dann nach Abschluss schauen)

 

StudiengangAbschlussHochschuleStudienortStudientypDetails

  • WirtschaftsinformatikMasterUniversität OsnabrückOsnabrückweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterUniversität HildesheimHildesheimweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterOtto-Friedrich-Universität BambergBambergweiterführend
  • WirtschaftsinformatikMasterTechnische Universität ClausthalClausthal-Zellerfeldweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterTechnische Universität DarmstadtDarmstadtweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterGeorg-August-Universität GöttingenGöttingenweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterOtto-von-Guericke-Universität MagdeburgMagdeburgweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterUniversität MannheimMannheimweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterUniversität PaderbornPaderbornweiterführend 
  • Wirtschaftsinformatik, virtueller Weiterbildungsstudiengang (VaWi)MasterOtto-Friedrich-Universität BambergBambergweiterführend 
  • Wirtschaftspädagogik, Schwerpunkt WirtschaftsinformatikMasterOtto-Friedrich-Universität BambergBambergweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterUniversität Koblenz-LandauMainzweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterFernUniversität in HagenHagenweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterFreie Universität BerlinBerlinweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterTechnische Universität IlmenauIlmenauweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMasterFriedrich-Schiller-Universität JenaJenaweiterführend 
  • Wirtschaftsinformatik und Electronic GovernmentMasterUniversität PotsdamPotsdamweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMaster (1-Fach)Universität Duisburg-EssenEssenweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMaster of Education (Berufskollegs)Bergische Universität WuppertalWuppertalweiterführend 
  • Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWI)Master of ScienceUniversität Duisburg-EssenEssenweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMaster of ScienceTechnische Universität Carolo-Wilhelmina zu BraunschweigBraunschweigweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMaster of ScienceUniversität SiegenSiegenweiterführend 
  • Technologiemanagement und WirtschaftsinformatikMaster of ScienceUniversität der Bundeswehr MünchenNeubibergweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMaster of ScienceCarl von Ossietzky Universität OldenburgOldenburgweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMaster of ScienceJohann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am MainFrankfurt am Mainweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMaster of ScienceTechnische Universität MünchenMünchenweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMaster of ScienceUniversität RegensburgRegensburgweiterführend 
  • WirtschaftsinformatikMaster of ScienceUniversität des SaarlandesSaarbrückenweiterführend 
  • Wirtschaftsinformatik (Business Information Systems)Master of Science, 120 LPMartin-Luther-Universität Halle-WittenbergHalle an der Saaleweiterführend 

 

*Universitäten und Hochschulen mit Promotionsrecht

Bearbeitet von Markus Jung
Ungültigen Link entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vermute mal, es soll wieder per Fernstudium sein? - Da würden mir was Universitäten angeht spontan auch nur die beiden einfallen, welche du schon gefunden hast.

 

Wobei es, wie @SebastianL gerade beweist, durchaus auch mit einem Hochschul-Master (also FH) möglich ist, hinterher zur Promotion zugelassen zu werden (bei ihm FernUni Hagen) - wobei dann natürlich frühzeitige Kontakte sehr hilfreich sind. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank euch beiden. Es muss wieder ein Fernstudium sein, das ist richtig. Präsenz kommt für mich nicht in Frage, da ich meinen Lebensunterhalt sonst nicht bestreiten kann. Für Bafög bin ich zu alt :)

Mein Diplom wird irgendwo im Bereich von 2,0 bis 2,5 liegen. Damit falle ich für die meisten Promotionen raus, da dort die Voraussetzung ist, dass der Abschluss der FH im Bereich 'sehr gut' liegen muss. 

Vielen Dank auf für den Link zum Hochschulkompass. Damit werde ich mich in Zukunft noch genauer befassen. 

Aber erstmal muss ich das eine abschließen, um das nächste dann planen zu können.

 

Das DISC ist inzwischen auch mit auf meiner Liste gelandet, vielleicht kommen noch mehr dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.3.2017 at 22:53 , paulaken schrieb:

Aber erstmal muss ich das eine abschließen, um das nächste dann planen zu können.

Gut so! Ich wünsche dir viel Erfolg für den Abschluss.

 

Weißt du denn schon in etwa wo dein Dissertationsprojekt thematisch angesiedelt sein wird? Manchmal ist es auch ganz geschickt, die Masterthesis bzw. das Masterstudium schon darauf auszurichten. Optimal wäre natürlich, wenn du schon Kontakte zu potenziellen Doktorvätern/-müttern hättest... da spielt dann im Zweifelsfall auch die Note nicht mehr die Hauptrolle, viele Promotionsordnungen kennen Ausnahmenregelungen (von denen auch Gebrauch gemacht wird) und das pauschale "keine Chance mit FH-Diplom oder nur mit 1,49 oder besser" würde ich nicht einfach hinnehmen. Zwei Jahre einen Master machen (wenn man ihn eigentlich garnicht braucht?) oder zwei Jahre mit Geduld, Geschick und Spucke einen Betreuer f. die Diss suchen - zwei Wege...

Viel Erfolg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung