Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    10
  • Kommentare
    28
  • Aufrufe
    1.590

Über diesen Blog

Beiträge in diesem Blog

Ich hab das Böse (Faultier) in mir bezwungen........

Moin Leute, es gibt mal wieder einen neuen Blog von mir mit negativen als auch positiven Meldungen. Erstmal, ich bin ab heute im 3. Studienmonat. Ich fang mit der negativsten Meldung an und die betrifft meinen Workload…… seit 23 Tagen oder 552 Stunden oder 33120 Minuten nicht eine einzige Sekunde was getan. Das ist nicht gut! Ich hatte zwar 3x versucht immer wieder Anlauf zu nehmen, jedoch reichte die Konzentration nicht um mich aufzuraffen und los zu legen. Was waren die

Helferlein

Helferlein

Himmel und Hölle........

Moin Leute, .... tja ein Fehltritt und man ist für 6-8 Wochen lahmgelegt. Was war passiert? Nun, ich hatte einen Auftrag für Hamburg und war dort beim Kunden am Nachmittag angekommen. In die Parklücke rein, Tür auf und bin beim Aussteigen mit dem rechten Fuß umgeknickt. Rumms lag ich erstmal auf dem Asphalt und konnte vor Schmerzen nicht aufstehen. Ein bißl durchgeschnauft und zum Kunden reingehumpelt, Auftrag erledigt und sofort Chef angerufen um ihm die Situation zu erklären. Abend

Helferlein

Helferlein

3 Wochen vergangen......

Moin Leute, .... und ich war nicht untätig. Mittlerweile hab ich einen Studienmonat rum und ich lieg gut im Rennen. Seit einer Wochen bin ich im 2. Monat. Seit dem letzten Blogeintrag habe Ich in der Zeit 3 Studienhefte abgearbeitet und 3 ESA's (2x Englisch und 1x Deutsch) fertiggestellt. Von den insgesamt 4 ausstehenden ESA's hab ich die Noten für den Englishvorkurs EngA 0 als auch für EnAn 1 erhalten, beides jeweils eine glatte 1 . So leicht wie mir Englisch augenblicklic

Helferlein

Helferlein

Was für ne Woche.....

Moin Leute, Planung ist was wunderbares, jedoch nur so lange wie nichts dazwischen kommt oder der innere Schweinehund schwächelt. Letzte Woche Montag habe ich die Mathehausaufgaben bei der Post abgegeben und schonmal das Englischheft rausgeholt. Aber irgendwie war ich nicht motiviert an dem Tag und hab mich um angenehmere Dinge gekümmert. Um es kurz zu machen, den Rest der Woche hab ich auch nichts getan. Hatte 3 lange Fahrten und danach kein Bock auch nur eine Zeile zu lesen. Aber ich

Helferlein

Helferlein

Lampenfieber.........

Moin Leute, wie war das bei Euch, als ihr eure erste ESA bearbeitet und fertiggestellt habt? Meine, Mathe, hab ich gestern nachmittag geschrieben, kontrolliert und nochmal kontrolliert, eingetütet in den mitgelieferten Briefumschlag und wird Montag per Post an ILS geschickt. Die Frage die mich beschäftigt ist, wieviel Aufwand muß ich betreiben um ein Ergebnis zu erhalten. Ich hab länger an der ESA gearbeitet (nämlich 6 Stunden) als am Studienbrief selber (5 Stunden). Wenn ich an meine

Helferlein

Helferlein

Touchdown.....

Moin Leute, ja es ist soweit, der Vogel ist gelandet, der Ball im Netz...... wie auch immer, das Paket ist da. Ca. 34x26x14 cm groß und ca. 5kg schwer geballter Lernstoff für ein Semester (2 Studienquartale). Messer aufschnappen lassen und die Paketbänder von ihrer Funktion erlösen. Langsam den Deckel angehoben und als erstes auf einen Atlas geschaut. Die Studienunterlagen sind im Gegensatz zu früher (Pappmappe) in einem schlichten grauen Hardcoverschuber verpackt. 2 Heftschuber mit dem Le

Helferlein

Helferlein

Tabelle fertiggestellt

Moin Leute, heute hat ich ein bißl Freizeit und hab einfach mal die Tabelle in Excel fertiggestellt (war auch ein Stück Arbeit). Zur besseren Übersicht habe ich die einzelnen Studienquartale (ILS spricht hier vom Studienvierteljahr) von einander getrennt festgehalten. Jedes Heft bzw. Fach hab ich zur besseren Ansicht farblich gekennzeichnet, so erkennt man sofort wo die Studienschwerpunkte liegen. Mir hilft es auf jeden Fall. Die anderen Spalten wie - Bearbeitung - Zeitaufwand (gesamt

Helferlein

Helferlein

hat bald ein Ende.........

Gestern abend (ca. 19:30) rief ILS bei mir zuhause an. Ich war zu diesem Zeitpunkt noch auf einer Rücktour höhe Alsfeld Ost auf der A5 Richtung Norden. Ich machte mir so meine Gedanken ob eventuell die Anmeldung nicht geklappt hat oder das ich doch nicht die FHreife bei ILS machen kann oder..... oder.... oder. Jedenfalls rief ich heut mittag dort an und stellte erleichtert fest, das ich Hornochse (..... oder wie das Tier heißt) die Onlineanmeldung ein bißchen schluderich ausgefüllt ha

Helferlein

Helferlein

....... das leidige Warten

Moin Leute, mit meinem Anfangsblog ist mir ein Mistgeschick passiert. Nachdem ich ihn geschrieben habe, sah das Ergebnis überhaupt nicht aus wie die anderen Blogs, sondern landete irgendwie in der Titelübersicht, dafür erstmal sorry aber aller Anfang ist schwer. Aber jetzt........ ..... um meine Ungeduld ein bißl zu bremsen hab ich mir mal die Lehrgangsinfo genau angesehen und für mich mal gefühlsmäßig meine "Angstfächer" identifiziert: 1.) Deutsch 2.) Chemie Da Deuts

Helferlein

Helferlein

Und los gehts.......

Hallo Leute, wie ich es im Forum schon angekündigt habe, möchte ich meine Erfahrung, Erfolge, Niederlagen, Motivation und alles was damit zutun hat Euch mitteilen. Beginnen wir damit das ich mich mal kurz vorstelle…… ……. mein Name ist Walter, ich bin ein 64er Baujahr, wohne im südlichen Niedersachsen und bin seid ca. 30 Jahre aus der Schule und habe für mich beschlossen mich fortzubilden. Meine Ausbildung hab ich als Modellbauer gemacht und dann noch eine Zusatzausbildung als CNC-An

Helferlein

Helferlein



×
×
  • Neu erstellen...