Maccron

Erfahrungen mit dem Master Elektrotechnik/Informationstechnik

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

Ich studiere derzeit an der FH Bielefeld Elektrotechnik in einem Bachelorstudiengang mit der Vertiefung Energietechnik. Ich würde gerne nach meinem Bachelor einen Master machen, da mein Professor mir schon angeboten hat bei ihm zu promovieren. Aber ich möchte gerne hier wohnen bleiben, deswegen bin ich auf die Idee mit einem Fernstudium gekommen. Jetzt habe ich gesehen, dass die Fernuni Hagen die Vertiefung "Regenerative Energietechnik" anbietet, was natürlich genau auf dem aufbaut, was ich an der FH Bielefeld hatte. Ich überlege das ganze im Vollzeitstudium zu machen und nebenher vielleicht noch eine Stelle als Wissenschaftlichen Mitarbeiter an der FH zu nehmen (bisher musste ich 2 mal die Woche dort arbeiten)...bin mir nur nicht sicher, ob der Aufwand des Studiums nicht zu groß ist...was sind so eure Erfahrungen mit dem Studium? wie häufig muss man zur Uni Hagen im Vollzeitstudiengang?

Gruß

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Christian,

ich habe auch interesse an dem Master. Hast du dich für das Studium entschieden?

Ich frage mich auch wie häufig man hin muss, hast du antworten bekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Christina,

Wie hier im Forum, bekommt man auch bei der Fernuni selber nur schwer Antworten. So muss man sich mühsam aus dem geschriebenen auf der Homepage alle Informationen herholen. Im Prüfungsamt erreicht man keinen, andere Personen sprechen davon, dass es nicht deren Fachgebiet ist usw.

Ich hab trotzdem angefangen meinen Master zu machen und musste bisher kein einziges mal nach Hagen. Man kriegt ein Skript und Einsendeaufgaben zugeschickt. Zur Eisendeaufgabe wird eine Lösung ins Internet gestellt, so dass man alles selber korrigieren kann.

Am Studientag und Praktikum habe ich noch nicht teilgenommen. Da ich nicht weiss wie das geht :P für die Praktika gibts scheinbar eine Abstimmung an der man teilnehmen muss...wann die stattfindet steht nirgends (oder ich habe es überlesen). Jedenfalls sind das und die Prüfungstage die einzigen Tage wo man zur Uni muss.

Ich hoffe ich konnt dir weiterhelfen

Mfg

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden