Springe zum Inhalt
CarstenS

Empfehlung Fernstudium Wirtschaftsinformatik

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich habe mir überlegt, ein Fernstudium neben meinem Beruf anzufangen. Jedoch kann ich mich nicht wirklich entscheiden und weiß nicht, wo ich gut aufgehoben bin.

Kurz zu meiner Person. Ich bin 26 Jahre alt und arbeite seit 4 Jahren bei einem Service Provider als IT Consultant. Zu meinen Aufgaben gehören hier die Servervirtualisierung (VMware), Storage und alles was dazugehört.

 

Würde aber gerne nebenbei noch ein Fernstudium versuchen wollen. Da ich aus dem Saarland komme und in der umliegenden Umgebung kaum Angebote bzgl. Fernstudium sind, wäre es mir wichtig, so wenig wie möglich Präsenztermine zu haben.

 

Bin bisher auf die IUBH gestoßen. Kann man den Studiengang Wirtschaftsinformatik hier empfehlen? Gibt es vielleicht noch andere Optionen?

 

Hoffe jemand hat Erfahrungen und ist vielleicht sogar im selben Berufsfeld tätig und kann hierzu ein bisschen was sagen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Sofern Du schon einen BWL-Abschluss hast, könnte die FH Zwickau in Frage kommen. Vorteil ist ganz sicher der gerine Preis von 200 € im Semester und die Anerkennung als staatliche Hochschule. Verliehen wird nach fünf Semestern der "Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt noch günstigere Anbieter. Zum Beispiel OnCampus, FernUni Hagen oder WINGS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du mal geschaut, ob die Wilhelm Büchner Hochschule oder andere Anbieter Prüfungszentren in deiner Nähe haben? Präsenzen sind ja bei vielen Anbietern bis auf die Klausuren freiwillig. AKAD, DIPLOMA und WINGS bieten zum Beispiel auch Bachelor-Studiengänge in Wirtschaftsinformatik an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die IUBH ist eine gute Entscheidung, wenn du viel Wert auf Flexibilität legst - also z.B. an vielen Orten in Europa eine Prüfung schreiben zu können, monatliche Prüfungstermine etc. Allerdings ist das ganze natürlich nicht ganz billig.

Ich selbst studiere auch Wirtschaftsinformatik an der IUBH im letzten Semester. Wenn du Fragen hast, kannst du entweder mal in meinem Blog schmökern (hier) oder mich einfach fragen.

 

Bearbeitet von Chepre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung