Springe zum Inhalt

Soziologie bei Laudius

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    3
  • Kommentare
    12
  • Aufrufe
    376

Einträge in diesem Blog

psychodelix

Lektionen 4-6 auch erledigt

Lernheft 4: Klassiker der Soziologie

Lernheft 5: Sozialisation und Soziale Rollen

Lernheft 6: Soziale Gruppierungen

 

Ich finde die Lernhefte sehr gut gemacht und sie führen von Allgemeinen zum Speziellen. Ein geschichtlicher Überblick über die wichtigsten Vertreter der Soziologie, Aufgaben, über die ich doch länger nachgedacht habe und mich manchmal etwas bei der Formulierung meiner Antworten schwer getan habe.

 

Gandhi als Widerstandskämpfer soziologisch betrachtet - hmmmmmmm........gut, dass der Betreuer schrieb, dass der Kurs eher philosophisch angehaucht ist und ich übergreifend antworten kann.

Intra- und Inter-Rollenkonflikt.....Peergroups...... habe ich alles schon mal gehört. Nur die richtigen (Schlag)Worte für die Antworten finden. Ich formuliere eher knapp und da können dann Punkte fehlen, wenn ich etwas nicht erwähne, was in der Musterlösung gefordert wird.

 

Heute Lektion 5 und 6 abgeschickt. An 5 saß ich etwas länger, weil es da u.a. um Gandhi ging und ich das länger vor mir hergeschoben habe, weil ich nicht die richtigen / passenden Worte für die Formulierung gefunden habe.

psychodelix

Heft 1-3 *staub wegpust*

Nach gut einem Jahr finde ich wieder Zeit, mich noch schnell vor Beginn des inzwischen 5. Semesters Psychologie an der FernUni Hagen wieder mit diesem Soziologiekurs zu beschäftigen.

 

Mir macht es gerade richtig Spaß, diesen Kurs vor Beginn des Semesters im Oktober zu bearbeiten. Hier finde ich alles zusammen, was mich persönlich interessiert: Mein Studium an der FernUni Hagen in Psychologie mit Modulen der Philosophie ergänzt durch diesen Soziologiekurs.

Das Inhaltsverzeichnis des Kurses findet sich im ersten Beitrag.

 

In Heft 1 ging es darum, was Soziologie überhaupt ist und wozu man sie braucht.

In Heft 2 ging es um Mensch und Gesellschaft.

Heft 3 befasste sich mit den Anfängen der Soziologie.

 

Da die Soziologie eine noch junge Wissenschaft ist, die aus der Philosophie, Psychologie und Geschichte entstanden ist, war mir einiges bekannt – nur wird es bei den Soziologen aus einer anderen Sicht betrachtet, was ich hochinteressant finde.

Die Aufgaben zu Heft 1-3 habe ich gestern und heute bearbeitet und abgeschickt. Es waren je 2-3 offene Fragen. Teilweise sollte man in Lexika selbst nachlesen und manchmal wurde nach eigenen Beispielen gefragt.

 

Es kann gut sein, dass ich nicht immer „nur“ im Sinne der Soziologie geantwortet habe und antworten werde, sondern einiges etwas „vermische“. Aber das macht mir gar nichts. Mir macht es auf jeden Fall viel Spaß, auch noch außerhalb der Hefte etwas nachzulesen.

 

 

psychodelix

Soziologie Beschreibung

Über Groupon habe ich den Kurs mit Fernlehrerbetreuung für 99,99 € (statt regulär 776 €) gefunden.

 

Die Lektionen gibt es zum Runterladen als pdf.

 

Es sind 32 Lernhefte mit Selbstlernaufgaben und einer Hausaufgabe. Der Umfang beträgt pro Heft ca. 13 Seiten.

 

Die reguläre Bearbeitungszeit wird mit 8 Monaten angegeben, man hat aber 36 Monate Zeit zum Bearbeiten

 

Am Ende ist eine schriftliche Arbeit anzufertigen und zusammen mit den eingesendeten Hausaufgaben gibt es dann am Ende ein Abschlusszertifikat.

 

Was ist Soziologie? Die Beschreibung auf der Webseite von Laudius:

 

Die Soziologie fragt, wie unsere Gesellschaft aufgebaut ist und warum die Menschen in dieser Gesellschaft in den verschiedenen Schichten und Milieus leben und von welchen größeren Zusammenhängen unser Leben geprägt wird. Infolgedessen streift die Soziologie auch ihre benachbarten Fächer, zum Beispiel Politologie, Kommunikations-, Wirtschafts- und Kulturwissenschaften und gehört mit diesen Fächern zusammen zu den Sozial- und Gesellschaftswissenschaften. Immer wieder erleben Sie in den Medien Debatten über die Themen „Globalisierung“ und „Individualisierung“, die sich beide nicht unerheblich auf das menschliche Zusammenleben auswirken.“

Das Inhaltsverzeichnis: http://www.laudius.de/fileadmin/bilder/ks/inhalt/Soziologie.pdf

 

Nach der Anmeldung hatte ich gleich Zugriff auf die pfds, das lief alles reibungslos.

 

Ich denke, dieser Kurs ist eine sehr gute Ergänzung zu meinem Psychologiestudium an der FernUni Hagen.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung