Zum Inhalt springen

Sind im Fernstudium auch mündliche Prüfungen abzulegen?


Markus Jung

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Mündliche Prüfungen kommen auch im Fernstudium recht häufig vor.
 
Dabei gibt es verschiedene Varianten von mündlichen Prüfungen. Oft werden diese noch persönlich am Standort der Hochschule abgenommen. Teilweise erfolgen die Prüfungsgespräche aber auch schon auf elektronischem Wege, zum Beispiel über Skype oder in einem virtuellen Klassenraum.
 
Häufig handelt es sich um Fragen, die zu beantworten sind. Es kann aber auch sein, dass - meist nach einer kurzen Vorbereitungszeit - zu einem Thema zunächst ein freier Vortrag erfolgt und dann anschließend häufig noch Rückfragen dazu gestellt werden.
 
Oder es kann auch sein, dass eine vorab vorbereitete Präsentation zu halten ist. Auch hier werden dann im zweiten Teil meist noch Fragen dazu gestellt. Auch das Kolloquium nach einer Abschlussarbeit läuft häufig so ab.
 
Mitunter sind ein Prüfer und ein Prüfling zusamen im Raum, häufig aber auch mehrere Prüfer, einer stellt zum Beispiel Fragen und ein anderer macht sich Notizen. Es kann auch sein, dass mehrere Prüflinge gleichzeitig geprüft werden, in dem zum Beispiel der Reihe nach Fragen zu beantworten sind. Etwas Anderes sind Gruppenprüfungen, bei denen die Prüflinge wirklich als Gruppe gemeinsam eine Prüfung ablegen. 
 
Neben Prüfungen in deutscher Sprache kann es auch sein, dass Prüfungen in einer Fremdsprache, dann meist Englisch, sofern es sich nicht um einen Sprachkurs in einer anderen Sprache handelt, abzulegen sind.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.



×
×
  • Neu erstellen...