Zum Inhalt springen

Mathe - Wing Studium / Vorkurs ja nein


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich wollte mich erkundigen, ob jemand mit dem Techniker Abschluss direkt ins Studium gestartet ist oder den Mathe Vorkurs zusätzlich gewählt hat.

Gibt es in den Lehrheften kurze Einführungen zu den Mathe Themen oder überhaupt nicht ?

 

Viele Grüße

 

Sebastian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich glaube den Vorkurs buchst Du nicht, der ist in StudyOnline autom. verfügbar. Es schadet aber Grundsätzlich nicht den Vorkurs zu machen. Ich fand das Grundsätzlich einen guten Anfang und für die, die das kennen, eine gute Auffrischung. Du kannst aber auch den anderen Weg gehen und es probieren und wenn Du Fragezeichen siehst, dann den das ein oder andere Kapitel im Vorkurs durchmachen oder ggf. ganz.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager

Ich hatte es so verstanden, dass der Vorkurs gebucht werden kann, wenn man auch die Papier-Unterlagen dazu haben möchte. Zumindest wirbt die WBH aktuell damit, dass man ihn im Rahmen einer Aktion für die neu eingeschriebenen Bachelor-Studierenden kostenlos zur Verfügung stellt. Also würde ich mal vermuten, dass hier ansonsten Kosten für anfallen. So habe ich dort im Thema auch den Kommentar von @whoever verstanden.

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 4.10.2018 um 17:34 , SebastianL schrieb:

Ich glaube den Vorkurs buchst Du nicht, der ist in StudyOnline autom. verfügbar.

 

Ich vermute, dass es sich bei der Rabattaktion um einen anderen und umfangreichen Vorkurs handelt. Der Vorkurs in StudyOnline hatte damals (Jahr 2015) folgende Inhalte:

image.png.007764ac0a69fa89c24d53459ad86191.png

image.png.56c1085107b77c58691d130884521ff3.png

 

Und Inhalte von dem kostenpflichtigen Vorkurs sind:

 

Elementare Algebra
Rechnen mit Variablen, Mathematische Symbole, Bruchrechnung, Rechnen mit Wurzeln und Potenzen, Logarithmen, Gleichungen und Ungleichungen in einer Variablen, Trigonometrie, Grundlagen der Kombinatorik

Funktionen
Polynome, Trigonometrische Funktionen, Logarithmus- und Exponentialfunktion, Grenzwerte und Stetigkeit

Lineare Algebra
Gleichungssysteme mit zwei oder drei Variablen, Vektorrechnung, Darstellung von Geraden und Ebenen

Differenzial- und Integralrechnung
Ableitungsregeln, Extremwertberechnung, Newtonverfahren und l’hospitalsche Regel, Integrationsregeln, Anwendungen der Integrationsrechnung

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Vorkurs Mathematik ist ein Kursangebot der Wilhelm Büchner Hochschule, das in enger Anlehnung an die erfolgreichen Bachelor- und Master-Studiengänge der Hochschule durchgeführt wird. Die Teilnehmer erhalten also Studienhefte in gedruckter Form, volle tutorielle Unterstützung beim Bearbeiten dieser Hefte inkl. Korrektur der freiwillen Einsendeaufgaben, sowie weitere Lernhilfen wie beispielsweise Lernvideos.

 

Der Kurs ist auf zwei Monate angelegt und kostet 500 Euro, am Ende wird ein Teinahmezertifikat ausgestellt, das auf Wunsch benotet werden kann.Er wendet sich an alle, die ein Studium mit mathematischen Inhalten aufnehmen und sich dafür die nötige Sicherheit  verschaffen wollen, unabhängig davon, an welcher Hochschule sie studieren wollen.

 

Im Rahmen einer Sonderaktion ist zurzeit (bis Ende Oktober) die Teilnahme am Vorkurs für alle Neuimmatrikulierten eines Bachelorstudiengangs der Wilhelm Büchner Hochschule kostenlos.

 

Beste Grüße, Ihre Wilhelm Büchner Hochschule

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, 

 

ich habe mich jetzt zum Oktober auch bei der WBH angemeldet - mit dem Angebot, dass der Mathe-Vorkurs dabei ist. 

Einziges Problem: Der Mathekurs wird zeitgleich mit den ersten Unterlagen geliefert, das heißt: entweder lässt Du die regulären 1 Monat liegen und widmest Dich intensiv dem Vorkurs - kommst dadurch aber in Verzug, oder Du startest direkt mit dem Studium und schaust - wie die Vorredner schon beschrieben haben - bei gezielten Fragen in den Vorkurs. 

 

Ich selbst bin auch staatl. gepr. Techniker, der Stoff liegt zwar wieder knapp zwei Jahre zurück, aber ich habe gleich mit dem Studium begonnen und die Vorkursunterlagen erstmal beiseite gelegt. 

 

Generell kann ich Dir den Mathe-Vorkurs von Lövischach auf Youtube empfehlen, ca. 90 Videos. Parallel dazu kannst Du bei omb+ (Mathe Vorkurs für technische Studiengänge, entwickelt von Hamburger Hochschulen) vorbeischauen, den omb+ kann ich nur empfehlen, der ist top - zumal es Tutorenbetreuung gibt! 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank an alle !

Die Themen beim Vorkurs hatte ich alle beim Techniker und in der Schule früher,..

Mit bissl Übung komme ich da bestimmt wieder rein ;)

 

Mir ging es darum heraus zufinden, ob wiederholungen von Differenziel- und Integralrechnung beim regulären Studiengang enthalten sind.

 

Leider bekam ich nur die Leseprobe zum Vorkurs und nicht zum regulären Stundiengang. Im Modulhandbuch kann ich die Info leider nicht entnehmen.

Aber wenn du Dich bereits angemeldet hast. Könntest du mir die ersten 3-4 Seiten vom Inhaltsverzeichnis aufzeigen ? Das Copyright sollte hier nicht verletzt werden mein ich.

Sonst belehrt mich bitte eines besseren ;-)

 

Vielen Dank und viele Grüße an alle :)

Bearbeitet von Markus Jung
Formatierung - Leerzeilen entfernt
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen




×
×
  • Neu erstellen...