Springe zum Inhalt

Meine Fernstudien an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    424
  • Kommentare
    2.431
  • Aufrufe
    17.421

T -2

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Engel912

118 Aufrufe

In zwei Tagen ist alles überstanden - das ist zumindest mein aktuelles Motto.

Die Motivationslosigkeit ist am Donnerstag Nachmittag der allgemeinen Panik gewichen. Seitdem ist eine (inzwischen wirklich gute!) Präsentation entstanden. Ich habe heute schon 4-5 Durchläufe gemacht, Verbesserungen eingebaut, nochmal getestet - und komme auf vorbildliche 17 Minuten. Mit viel Gesabbel!

Lasse ich dieses weg bin ich bei 14 und bisschen was Minuten. Perfekt möchte man sagen. Vor allem, weil nervöse Menschen gerne etwas mehr erzählen.

Ob mein Inhalt so passt weiss ich nicht, ich gehe aber davon aus.

Ansonsten bin ich inzwischen schon richtig aufgeregt, nervös und denke, dass ab morgen dann die allgemeine Panik zuschlagen wird ;) Da werden dann die Stunden gezählt :D

Die Klamotten sind gereinigt, anprobiert (man darf ja nichts dem Zufall überlassen!) und gebügelt. Alles hängt schon bereit, dass ich am Dienstag nur reinhüpfen muss.

Friseur ist erledigt, die notwendigen Utensilien liegen zumindest aufm Esstisch - gepackt wird erst morgen Abend. Im Kühlschrank steht auch schon eine Flasche Champagner (ja, echter französischer - dafür halt nur ne kleine ;))

Ich beneide jeden, der es JETZT schon hinter sich hat!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


15 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Die Klamotten sind gereinigt, anprobiert (man darf ja nichts dem Zufall überlassen!) und gebügelt. Alles hängt schon bereit, dass ich am Dienstag nur reinhüpfen muss.

lass es bloss nicht hängen.....:)

viel Erfolg - das wird schon werden :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe mich zuerst gefragt, warum der Friseur auf dem Küchentisch liegt, hatte mich aber verlesen....

Wünsche dir viel Erfolg! Das wird bestimmt super. :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

...und wenn bei der Präsentation dann erst mal der Flow kommt und Sie dann innerlich fliegen, dann ist alles wunderbar! Und wozu haben Engel sonst ihre Flügel???

Die Macht sei mit Ihnen!

:rolleyes:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das wird richtig gut! Du bist vorbereitet, hast alles geplant, außerdem sind Präsentationen eh Dein Ding. Kann also nur gut werden :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Irgendwie erinnert mich dein Blogeintrag an einen anderen: desaster-einen-tag-vor-dem-kolloquium ;)

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, du hast alles gut vorbereitet und es wird nichts schiefgehen. Die 14 - 17 Minuten werden blitzschnell vergehen und zu dem Freudenrausch passt der Champagner dann perfekt!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Irgendwie erinnert mich dein Blogeintrag an einen anderen: desaster-einen-tag-vor-dem-kolloquium ;)

Das kann mir nicht passieren - ich fahre morgens direkt von zuhause zum Kolloquium, da hab ich die Klamotten natürlich schon an :D mir würde auffallen, wenn ich ohne oder auch nur in Jeans in die FH fahren würde :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
mir würde auffallen, wenn ich ohne oder auch nur in Jeans in die FH fahren würde :D

Meine Tante ist mal in Hektik zu ihrem Kirchenchorauftritt gerannt - und hat, als sie den Mantel auszog, festgestellt, dass sie die Schürze nicht übers Kleid angezogen hatte, sondern über ihren Unterrock!

:)

Sie hat sich dann mit Mantel etwas weiter nach hinten gestellt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung