Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    21.275


36 Kommentare




Empfohlene Kommentare

Das "Fenster" find ich richtig klasse!

Schaut doch ganz freundlich aus, mich würde nur der Krempel rechts um den Papierkorb rum stören ; )

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Pampersschachtel ist noch der Altpapierkorb (als Fernstudent trennt man natürlich den Müll) und die Ansteckplatte für den Esstisch sucht noch nach einem Platz.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich vermisse dein Markenzeichen bzw. Maskottchen auf dem Bild ;-)

Ansonsten finde ich es auch freundlich, das Fenster ist wirklich gelungen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Ente wurde von meinem Sohn ge-ent-napped... die Alternative sitzt auf dem rechten Lautsprecher ;) Eine Buddahfigur mit dem Enten-Doktorhut :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

schaut doch ganz gemütich aus....da kannst bestimmt viele angenehme Stunden zusammen mit deinen Büchern und dem PC verbringen :sleep:;)

in dem hoffentlich erfolgreich meine Diplomarbeit entstehen wird

bestehen daran irgenwelche begründeten Zweifel???? am Ende möchte ich den 1,0-Smiley wieder sehen !!!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Schaut total gemütlich aus. Und ein bisschen Chaos verleiht dem ganzen noch eine persönliche Note ;)

Das Fenster ist spitze :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Dadi

Ich auch ;)

Wenn man bedenkt, dass hinter dem Fenster der Heizungsraum ist ... gefällt mir der Blick auf den Fuji viel besser :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Leider habe ich keine vorher Fotos... zudem muss man ja bedenken, dass der Inhalt des Dachbodens der alten Wohnung in diesem Zimmer untergebracht ist. ;)

Ist ja auch eher ein interner Scherz ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mal so nebenbei: Du hast ja rechts die Regale mit Rollos verdeckt. Sind das zufällig diese ganz billigen Regale von IKEA? Ich hab nämlich auch solche Dinger neben meinem Schreibtisch zu stehen und neulich ist leider der Vorhang, der den verdecken sollte, aus der Wand gebrochen... *seufz* Das mit den Rollos ist ne spitzen Idee. Wo habt ihr die her?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja dein "Verlies" sieht besser aus als mein Schreibtisch. Im Moment bauen wir ein Zimmer um und meine Freundin hat hier ihren ganzen Kram abgeladen :(

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die ganz billigen (Albert?) sind das nicht, sondern die die es in 2 Tiefen (um die 20-30 EUR) gibt. Das Regal ist 80 breit - Die Rollos sind 70 breit - ganz normale aus dem Baumarkt. Das blöde an den Ikea Regalen sind allerdings die Schrauben für die Einlegeböden, somit muss man den Rollo etwas nach unten versetzt anschrauben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja, ich meinte Albert. Super praktisch und günstig, aber auch super hässlich. Deshalb ja auch die Vorhangverkleidung. Aber Rollos sind ja viel besser. Dass mir das nicht selbst eingefallen ist ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bereits in der alten Wohnung hatten wir die Regale links, an denen ein Bastrollo hängt (der ist genau 60) ... die Idee hab ich aber auch vor Jahren schon von Bekannten geklaut ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das schöne daran ist ja, dass man sich auf diese Art und Weise wieder einen Besuch bei IKEA rechtfertigt. Ich liebe IKEA :) Gerade heute ist auch noch die letzte Duftkerze alle gegangen. Wieder ein Grund mehr... :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vor allem Duftkerzen ziehen Frauen magisch an... ich glaube beim Umzug sind mehrere Kilo Duftkerzen zu Tage gefördert worden!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja ich könnte die da ein Foto von einem Schrank machen. Das ist das Fort Knox meiner Holden. Gut ein Vorteil hat es. Wenn der Strom ausfällt wird es hier nicht dunken ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Duftkerzen werden aus Prinzip IMMER gekauft, egal wo und dann ebenfalls aus Prinzip NIE verwendet. Die ersten 20 werden noch in der Wohnung verteilt, die restlchen 374 irgendwo verstaut. Am besten alle am selben Ort, damit sich die diversen Gerüche miteinander vermischen und eine toxische Geruchswolke ergeben.....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielleicht sollten wir dir ein Care Paket schicken. Dann hätten die Damen in unseren Haushalten einen Grund neue zu kaufen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung